ForumS60, S80, V70 2, XC70, XC90
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volvo
  5. S60, S80, V70 2, XC70, XC90
  6. Wer macht Einbau iMIV Classic HU-803 mit RTI ?

Wer macht Einbau iMIV Classic HU-803 mit RTI ?

Volvo V70 2 (S)
Themenstarteram 17. Mai 2018 um 20:39

Hallo zusammen,

weiss jemand wer einen Einbau des iMIV Classic HU-803 an einem Volvo V70 II mit RTi vornehmen kann in der Gegend Zürich Basel Süddeutschland ? Läuft das dann auch mit einem iphone X ? Vielen Dank für die Auskunft

Ähnliche Themen
26 Antworten

Das kannste eigentlich echt einfach selber machen,sind 2-3 Kabel einstöpseln und fast schon fertig. Die Installationsanleitung lesen ist mehr Aufwand als Installation selbst :-)

Eiphone X geht sicherlich über Bluetooth genauso wie alle anderen iPhones.

titelanzeige fehlt halt über Bluetooth. Das geht nur per Kabel.

Ist wirklich nicht viel Aufwand. Einfach hinten links die Verkleidung entfernen. Kabel am Navi einstecken. Kabel unterm Teppich nach vorn legen. Und fertig.

Themenstarteram 17. Mai 2018 um 22:06

Ich weiss, bin aber nicht so der geübte Schrauber ! Und wenn was nicht klappen würde, wär ich wohl ratlos…

Hab da ein paar Foreneinträge gesehen wo dann doch etwas nicht lief…

Kabel nach vorn legen kannste sparen mit iphoneX,oder?

AchsO, mit schrauben hat das nix zu tun.

Falls was schief gehen soll6te, kannste dich auch an volvotech wenden. Wenn die dir nicht helfen können, kann es jeder carhifi laden , der Lust hat.

Ich hab’s mal vor Jahren gemacht, zwar mit 650 und ohne RTI, ist aber im Prinzip gleich. Schau mal in den Link unten in meiner Signatur.

Themenstarteram 18. Mai 2018 um 10:51

Zitat:

@cstollw schrieb am 18. Mai 2018 um 00:41:45 Uhr:

Kabel nach vorn legen kannste sparen mit iphoneX,oder?

Meinst Du wegen Bluetooth muss ich gar kein Kabel legen ?

@RV70: Mir ist die suggestive Fragestellung recht unklar. Ich habe 3 IMIV-Kabel im Kofferraum eingestöpselt und den Bluetooth Adapter auch im Kofferraum gelassen.

keine Ahnung was für Dich 'Kabel legen' heißt. Ich würde einstecken und von mir aus fixieren nicht dazu zählen.

Aber ich wusste nicht mehr genau ob die EiX noch Lightning Anschlüsse haben. Haben Sie, demnach kann man, wenn man sich noch einen 50€ 30-Pin Adapter2Lightning dazu kauft auch ein Kabel nach vorne legen und dann regelmäßig den Bluetooth Adapter gegen den 30-Pin Adapter tauschen, je nachdem welches Gerät man gerade nutzen möchte. Parallelbetrieb ist technisch nicht möglich. Außer man möchte Aux-IN dann noch nutzen, das kann man dann auch noch bei Bedarf nach vorne legen.

Is m.E. für den TE aber alles unnötig, weil er beim Einstöpseln der Kabe bereits Sorgen äußert. Man muss es ja nicht extra-kompliziert machen, wenn er mit der reinen Bluetooth-Lösung schon schnell gute Ergebnisse erzielt.

HAHA, und Du bist der TE :D

Ich sollte Schluss machen für heute, hihi....

Schau Dir die Doku mal an:

http://www.volvotech.eu/.../...EN-installation-imiv-rearmount.v1.3.pdf

Im Groben: Das sind 2-3 Kabel vom RTI abstöpseln und ins IMIV einstöpseln, danach IMIV mit RTI verbinden . Größte Herausforderung: Klettband finden um das IMIV irgendwo in der nähe zu fixieren.

Bevor Du nun lange wegen dem Umbau überlegst: Sei Dir unbedingt im klaren über den Funktionsumfang, den Du abdecken möchtest. Nur Musik hören ist ok. Bluetooth Telefonie aber wieder nicht.

Andere Sachen wie Bildschrim ansteuern usw. lass ich mal außen vor.

Themenstarteram 18. Mai 2018 um 23:37

Hallo cstollw, vielen Dank für die Antwort. Mir grausts einfach, die ganze Hinterbank herauszurausreissen, um das Kabel in die Mittelkonsole zu kriegen, um dann das Tel vorne per Kabel anzuschliessen.

Aber da Einstöpseln der Stecker hinten beim RTI für den Bluetoothbetrieb reicht, sollte ich das noch hinkriegen (einstecken und fixieren schaff ich ;-) Damit bin ich eigentlich schon happy (abgesehen von der mangelnden Bluetooth Telefonie). Ich wusste gar nicht, dass die Bluetooth Variante so einfach ist.

Volvotech hatte mal die Montage des ganzen Sets (damals noch ohne Bluetooth) mit Kabellegung und Kamera für ca 100-150 Euro im Angebot. Aber eben in Holland…

TE=Thread Eröffner ??

Ist der Einbau eines iMIV auch beim HU 850 mit RTI möglich? Weiß das jemand?

Klar ist das möglich, du brauchst aber das entsprechende Kabelset dafür (IMiV-Melbus-Anbindung, iPhone-Kabel etc. wenn gewünscht). Du musst dir nur auf der Seite das entsprechende Paket zusammenstellen.

Ja ich bräuchte eigentlich nur einen USB Anschluss und evtl. Bluetooth fürs Telefon als Freisprechenanlage.

Ich sehe da nicht wirklich durch bei den Kabeln auf der Seite.

Wieso, wo ist denn das Problem? Die Kabel sind doch im Paket mit drin :confused:

https://www.v-division.com/imiv-le-plus-bluetooth-music-aux-rti

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volvo
  5. S60, S80, V70 2, XC70, XC90
  6. Wer macht Einbau iMIV Classic HU-803 mit RTI ?