ForumAußenpflege
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Fahrzeugpflege
  5. Außenpflege
  6. Welches Trockentuch von Liquid Elements

Welches Trockentuch von Liquid Elements

Themenstarteram 3. April 2019 um 11:00

Hallo zusammen,

nachdem ich nun mehrere Tests gesehen und gelesen habe, habe ich mich nun für Mikrofasertrockentücher entschieden. Die Wahl ist auf das Silverback von Liquid Elements gefallen.

Neben zwei verschiedenen Größen (XL will ich für den Lack nutzen, die kleine Version für die Felgen) gibt es nun auch zwei Versionen. Einmal die normale Version mit 1200GSM für 14,90 Euro für die XL-Version und einmal als Light-Version mit 1000GSM aktuell für 5,94 Euro für die XL-Version.

Wer kennt die Unterschiede im Praxiseinsatz und wozu würdet ihr mir raten?

Ähnliche Themen
28 Antworten

Ich würde dir aus persönlicher Erfahrung eher zu kleineren Maßen raten. Mit diesen riesigen Tüchern (90x60cm) kann man zwar auf drei Züge das Dach und die Motorhaube trocknen, aber spätestens bei den Türen ist die Größe der Tücher hinderlich. Der Unterschied beim GSM-Wert ist in der Praxis zu vernachlässigen: ich hab ein Orange Baby mit 800GSM, ich trockne damit meinen Golf Variant ab.

 

Ich sehe gerade, dass das Silverback XL mit 80x50cm kommt, was schonmal ein Vorteil ist. Dazu würde ich noch die Variante mit 40x40cm nehmen.

Themenstarteram 3. April 2019 um 12:25

Zitat:

@cz3power schrieb am 3. April 2019 um 12:24:45 Uhr:

Ich würde dir aus persönlicher Erfahrung eher zu kleineren Maßen raten. Mit diesen riesigen Tüchern (90x60cm) kann man zwar auf drei Züge das Dach und die Motorhaube trocknen, aber spätestens bei den Türen ist die Größe der Tücher hinderlich. Der Unterschied beim GSM-Wert ist in der Praxis zu vernachlässigen.

Also 2x 90x60 in der Light-Version für den Anfang und drei Stück der 40x40 zum Anfang?

Ich würde von jeder Größe nur ein Stück zum Start kaufen.

Habe meinen Beitrag oben gerade nochmal aktualisiert.

Themenstarteram 3. April 2019 um 12:30

Danke! Jetzt das Light in 80x50cm oder das normale mit 1200GSM?

Zur Info: Ich wasche jede Woche zwei Fahrzeuge. Es sind eine Mercedes-Benz E-Klasse Limousine (W213) und ein Mercedes-Benz CLA Coupé (Baureihe 118).

Doch evtl. je zwei Stück?

Danke vorab!

Wie wäre es mit einem Liquid Elements Silverback XL in der pinken „Ladies Edition“? :D

Wenn du mehrere Fahrzeuge in der Woche trocknest wäre eine Kombination aus einem großen und einem kleinen Tuch doch gut?!

.
Themenstarteram 3. April 2019 um 14:33

Haha. Ja jeweils eins oder jeweils zwei? Und light oder normal ?

Wenn es dir ein besseres Gefühl gibt, dann kauf zwei Stück von jedem. Kosten ja nicht die Welt, und Tücher kann man sowieso nie genug haben :)

 

Ob light oder normal dürfte egal sein, auf die 200gsm kommt es bei der Dicke nicht mehr an. Ich würde tendenziell zur light-Version mit 1000gsm greifen, wenn das Tuch zu dick wird, dann kommst du damit nicht mehr so gut in die Ecken. Meine Meinung.

Themenstarteram 6. April 2019 um 20:27

Danke! Sollten neue Tücher vor dem Erstgebrauch gewaschen werden?

In der Regel schon. Schadet nicht. Ohne Weichspüler! Wichtig das Silverback anschließend gut ausschlagen.

Themenstarteram 6. April 2019 um 21:34

Ok! Schnellprogramm, 40 Grad und 1200 Umdrehungen schleudern?! Als Waschmittel habe ich das Perwoll Sport

Nimm lieber normales Color- oder Vollwaschmittel. Das Perwoll-Zeug neigt zum verkleben der Fasern.

Nach dem waschen am besten in den Trockner geben. Und keinesfalls Weichspüler verwenden.

Perwoll Sport ist für microfaserkleidung, das wird für die MFTs auch gehen. Aber nur das Sport, nicht das Normale Perwoll.

Themenstarteram 7. April 2019 um 13:39

Trockner habe ich nicht. Ja habe das Sport genommen und keinen Weichspüler.

Themenstarteram 11. Mai 2019 um 13:33

Also ich habe jetzt die Light-Version der LE Silverback mit 1000GSM. Überzeugt bin ich nicht. Wenn also etwas mehr Wasser auf dem Fahrzeug ist, wenn es z.B. regnet und ich das Fahrzeug mit den Kärcher abwasche und dann in die Garage fahre zum abtrocknen, dann reicht ein Tuch für das Fahrzeug nicht aus. Im Gegenteil. Bei der Hälfte des Fahrzeuges, zieht das Tuch nur noch Streifen. Das hatte ich mir jedoch schon erhofft.

Habt ihr andere Tipps?

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Fahrzeugpflege
  5. Außenpflege
  6. Welches Trockentuch von Liquid Elements