ForumCorsa C & Tigra TwinTop
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Opel
  5. Corsa
  6. Corsa C & Tigra TwinTop
  7. Welche Tönungsfolie?

Welche Tönungsfolie?

Themenstarteram 5. Oktober 2005 um 8:11

Hallo,

ich kann mich einfach nicht entscheiden.

Habe vier zur Auswahl von Folia Tec.

1: Greylight

2: Bluelight

3: orange

4: Midnight

Welche findet ihr toll, welche soll ich bei ATU nachher kaufen?

MFG

Basti

P.s. Bilder sind angefügt.

19 Antworten
Themenstarteram 5. Oktober 2005 um 8:12

die nummer zwei!

Themenstarteram 5. Oktober 2005 um 8:14

die Nummer drei!

Themenstarteram 5. Oktober 2005 um 8:15

und Numemr vier!

Das hängt davon ab, welche Farbe dein Corsi hat und was DIR gefällt. Es ist unerheblich was uns gefällt, dir muss das gefallen.

Themenstarteram 5. Oktober 2005 um 9:08

Die Farbe vom Auto ist schon sogut wie 100% richtig.

Schau mal bei www.mein-corsac.de.vu

MFG

Basti

Passt meiner Meinung nach nur Schwarz. Alles andere sieht scheiße aus, auch bei ner Orangener Folie. Die Folie wird nie den Farbton haben wie der Lack und das sieht wie hingesch.... aus. Es ist äußerst selten der Fall das Lack und Folie den sleben Farbton haben.

Also meine Meinung: schwarz

Da kan ich mich nur anschließen. Hate auch erst mit Chromfolie probiert, sieht aber lächerlich aus, weil der Corsa an der Heckklappe viel an der Seite schwarz hat, das belibt auch schwarz und sieht dann aus wie hingesch... . Ich bin auch der überzeugung das schwarz am besten ausieht. Sieht übrigens mit schwarzen Rückleuchten ultrabreit und richtig fett au.

*meinemvorrednerzustimm* sieht bei mir richtig geil aus, vorallem weil man den schwarzen rand der scheibe null sieht.

Bilder auf meiner HP

Themenstarteram 5. Oktober 2005 um 11:05

Danke ihr habt mir weiter geholfen. Schwarz war ich auch der Meinung, schwank aber zwischen Midnight und greylight.

wenn dann midnight

sollte man dann verspiegelte nehmen oder eher ned verspiegelt u normale? ist midnight schon verspiegelt?

Man sollte das nehmen, was einem selber am Besten gefällt.

Jedem das seine. man sollte nur bedenken, dass man ggf. auch noch im dunklen rückwärts fahren will...

Bei ner komplett schwarzen haste dann null sicht. war auch der rat des verkäufers.. ich hatte mich deshalb für die AluLight entschieden (SL Lumar)

Also ich habe die Basic black von Lumar drin. Die spiegelt nicht und ist einfach nur schwarz. von außen siehste keinen furz rein. Trotzdem is die sicht nach draußen auch im dunkeln klasse. Wenn man Sachen hintendran hat die das Licht der Rückfahrscheinwerfer abstrahlen is das kein Problem. Sicher muss man mehr guggen als ohen Folie aber das is nicht viel mehr. SBei der Foliatec Midnight siehst du noch besser durch, da die en bissel mehr Durchsicht erlaubt (Schraubi fragen, der hat die drin). Schwierig ist das nur wenn du z.b. auf freiem feld Rückwärtsfährst und nichts als Reflektionspunkt für das Licht hast. Dann bleibt dir nur der Blick aus der Seitescheibe. Aber das geht dir bei jeder Tönungsfolie so.

Deine Antwort