ForumReifen & Felgen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Reifen & Felgen
  5. Welche Sommerreifen in 195/45 R16

Welche Sommerreifen in 195/45 R16

Themenstarteram 31. März 2012 um 0:20

Hallo Leute,

ich bin auf der Suche nach Sommerreifen für den Fiat 500 meiner Schwester.

Zur Zeit sind noch von der Vorbesitzerin Falken in 195/45 R16 V drauf die mit noch 2,5mm Restprofil erst gar nicht mehr montiert werden.

Sie fährt 50% Stadtverkehr, der Rest ist überwiegend Landstaße und alle 4 Wochen auch mal 200KM Autobahn.

Bei ATU hat man ihr Bridgestone RE050A oder den Uniroyal Rain Sport2 empfohlen.

Ihr Reifenhändler empfahl ihr den Conti Premium Contact2, Bridgestone RE050A. Er meinte aber auch sie könne auch günstigere Hersteller wie Kumho, Toyo oder Firestone nehmen.

Sie soll sich doch auch mal bei Fiat 500 Fahrern umhören.

Jetzt hat sie mir den Zettel gegeben und ich darf (soll) die Enscheidung treffen.

Auf was ist bei Reifen für so ein kleines Auto zu achten?

Gibt es Tipps für das Fahrzeug? Der 500 soll ja das Fahrwerk vom Panda haben.

Welche Reifen sind eigentlich ab Werk montiert?

Gruß ernie

Ähnliche Themen
16 Antworten

In dieser Dimension kann ich noch den Vredestein Sportrac 3 empfehlen. Die Schlappen kleben in Kurven am Asphalt wie nur was, da sahen sogar meine vorherigen Conti Premium Contact 2 alt aus. :D

Ich fahre sie aktuell auf meinem Suzuki Swift in 195/55R16 87V

Auf unserm Fiat 500 C war ab Werk in 195/45/16 der Bridgestone RE050A montiert. Teilweise wird ab Werk auch der Continental PremiumContact2 montiert. Andere Hersteller hab ich in der Größe als Erstausrüstung noch nicht gesehen.

Bei den 185/55/15 kenne ich ab Werk auch nur den Conti PremiumContact 2 und den Bridgestone Turanza ER300.

Vor allem musst du bei der Größe 195/45/16 auf den Tragfähigkeitsindex 84 achten.

Der Bridgestone RE050A ist zwar nicht schlecht, ich würde ihn aber trotzdem nicht mehr kaufen. Mir persönlich ist er etwas zu laut und zu unkomfortabel.

Der Conti Premium Contact2 ist komfortabler und auch leiser, dafür ist was ich bisher mitbekommen habe der Verschleiss höher als beim Bridgestone. Der Conti hat bei einem Bekannten auf dem 500er nur 20000 KM gehalten. Seitdem fährt er den Hankook S1 Evo und ist damit zufrieden.

Den Uniroyal RainSport 2 hatte ich früher auf dem Peugeot 307CC mit dem war ich sehr zufrieden. Ist aber ein ganz anderes Auto und deswegen kann man das nicht vergleichen.

Zu den anderen vorgeschlagenen Reifenmarken kann ich leider nix sagen.

@Kruegerl

Wird der Sportrac 3 weiterhin angeboten wo es jetzt den neuen Sportrac 5 gibt? Oder läuft der aus?

Themenstarteram 2. April 2012 um 0:22

Zitat:

Original geschrieben von cc307

Auf unserm Fiat 500 C war ab Werk in 195/45/16 der Bridgestone RE050A montiert. Teilweise wird ab Werk auch der Continental PremiumContact2 montiert. Andere Hersteller hab ich in der Größe als Erstausrüstung noch nicht gesehen.

Bei den 185/55/15 kenne ich ab Werk auch nur den Conti PremiumContact 2 und den Bridgestone Turanza ER300.

Wenn die Bridgestone so laut abrollen wie die RE050 die auf dem Golf meiner Frau waren, dann besser nicht. Sonst erschlägt mich meine Schwester. :D

Ich dachte eigentlich an den Goodyear Asymmetric 2 aber leider gibt es den in der Größe nicht.

Ich habe am Samstag als ich unterwegs war bei einem Reifenhändler gefragt. Der hat mir den Dunlop SP Fast Response empfohlen.

Wenn es etwas günstiger sein soll einen Maxis oder Barum. Die Maxis verkauft er angeblich oft und mit überwiegend positiver Resonanz. Leider hat er aber in den nächsten 14 Tagen keinen Montagetermin frei und scheidet somit sowieso aus.

 

Gibt es noch irgendwelche Tipps von den Experten hier?

Ich sollte mich eigentlich bis Mitte der Woche entschieden haben.

Gruß

ernie

was spricht den gegen den noch aufgezogenen falken? der 452 is n relativ günstiger aber nicht verkehrter reifen.

ansonsten schenken sich die hier schon agesprochenen nicht viel. was ich auch noch ins auge fassen würde: n kumho ku31.

am 2. April 2012 um 12:12

Hallo ernie68,

Ich meine deine genau Reifengröße müsste dann 195 45R16 80V sein.

Für so einen kleinen Flitzer ist das leider eine eher teurere Bereifung. Viele Reifen in der Größe sind eher sportlich.

Ich würd dir den Michelin Pilot Sport 3 an Herz legen selbst wenn deine Schwester bestimmt keine Rallyes fährt (in 195 45R16 84V erhältlich). Hier ein Paar Preise so ab 95€/Stück.

Sonst ContiPremiumContact 2 oder Goodyear EfficientGrip (ziemlich neu und ein bissel billiger)

 

Gruß

Beim Preis-Leistungs-Verhältnis, find ich den Semperit Speed-Grip recht gut, Preise ab 67€ , beim Reifenhändler natürlich etwas teurer.

Zitat:

Original geschrieben von onkel-howdy

ansonsten schenken sich die hier schon agesprochenen nicht viel. was ich auch noch ins auge fassen würde: n kumho ku31.

Den Kumho Ku31 würde ich auch ins Auge fassen. Der wurde mir vom Reifenhändler letztens schon als preisgünstige Alternative für den Golf vorgeschlagen.

Ich denke der etwas höhere Verschleiss den man dem Kumho immer mal wieder gerne nachsagt, tritt bei einem relativ leichten Fahrzeug wie dem Fiat 500 nicht so stark auf.

Zitat:

Original geschrieben von Schnappi Schnup

Ich meine deine genau Reifengröße müsste dann 195 45R16 80V sein.

Nein, er braucht für den Fiat 500 zwingend 195 45R16 84. So stehts auch in den Papieren.

Themenstarteram 3. April 2012 um 0:56

Ich war heute beim Reifenhändler bei dem ich schon seit Jahren meine Reifen kaufe.

Fest steht jetzt dass es ein Reifen aus dem mittleren Preissegment wird. Ich schwanke noch zwischen Uniroyal Rain Sport 2, Kumho KU31, Semperit Speed-Life und Falken 912. Wobei der Uniroyal der teuerste und der Falken der günstigste ist.

Mit meinen Uniroyal auf dem Audi bin ich auch sehr zufrieden. Da steht allerdings in den nächsten Wochen auch eine Neuanschaffung an, die sind auch bei 2,5mm.

So welchen von den vier bestelle ich jetzt?

Zitat:

Original geschrieben von ernie68

So welchen von den vier bestelle ich jetzt?

Wenn du mit Uniroyal schon Erfahrungen hast und damit zufrieden warst, würde ich den nehmen.

Hat dein Händler Reifen von MALOYA im Angebot?

Frag mal nach, ob er bei DEM Angebot hier mithalten kann...guter Reifen zu einem sehr guten Preis!!!

Bei dem Preis könnte ich nicht Nein sagen...

Themenstarteram 5. April 2012 um 0:48

Ich habe am Dienstag bei meinem Reifenhändler den Kumho KU 31 bestellt. Er hat mir sogar noch vor Ostern einen Termin zur Montage gegeben.

Morgen Nachmittag werden sie schon montiert.

Vielen Dank für eure Hilfe.

Zitat:

Original geschrieben von ernie68

Ich habe am Dienstag bei meinem Reifenhändler den Kumho KU 31 bestellt. Er hat mir sogar noch vor Ostern einen Termin zur Montage gegeben.

Morgen Nachmittag werden sie schon montiert.

Vielen Dank für eure Hilfe.

Es wäre schön wenn du dich nochmal meldest und uns wissen lässt wie sich der Reifen auf dem Fiat 500 fährt.

Themenstarteram 7. April 2012 um 0:08

Zitat:

Original geschrieben von cc307

Es wäre schön wenn du dich nochmal meldest und uns wissen lässt wie sich der Reifen auf dem Fiat 500 fährt.

Das mache ich doch gerne.

Ich habe gestern Abend meine Schwester mit dem Fiat an den Flughafen gefahren. Das waren Hin-und Rückfahrt fast 200KM.

Der Reifen läuft sehr leise, fährt sich sehr gut und kein bisschen schwammig. Ich war überrascht im Vegleich zum alten Falken der vorher drauf war. Klar war der alt, aber das war ein Unterschied wie Tag und Nacht.

Der Fahrkomfort ist ganz gut wenn man beim Fiat 500 überhaupt davon sprechen kann. Auf der Rückfahrt hat es zwischendurch kräftig geregnet, da konnte ich auch nichts negatives feststellen.

Wie es mit dem Verschleiss aussieht muss sich allerdings erst noch zeigen.

Ich denke alles in allem ist der Kumho KU31 kein schlechter Reifen.

Und wie lange haben die Kumhos gehalten ????Suche auch neue in der Größe, werden aber sicher Vredestein ,Semperit oder Hankook . Spielen im Mittelfeld, sind aber für den Einsatz mehr als Klasse...finde ich!MfG

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Reifen & Felgen
  5. Welche Sommerreifen in 195/45 R16