ForumReifen & Felgen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Reifen & Felgen
  5. Welche Sommerreifen für 205/55 R16

Welche Sommerreifen für 205/55 R16

Themenstarteram 27. März 2012 um 13:18

Hallo,

ich benötige für meinen Audi A4 2.0 TDI neue Sommerreifen. Fahre ca. 70% Autobahn und den Rest Landstraße und ein bißchen in der Stadt. In der engere Reifenwahl sind bei mir:

Michelin Primacy Hp oder Energy Saver

Good Year Opti-Grip

Pirelli Cinturararo P7

Dunlop SP-Sport Fast Respone

Welche Reifen würdet Ihr empfehlen bzw. wer kann noch andere Reifen für dieses Fahrprofil empfehlen?

BG

EFG

Ähnliche Themen
25 Antworten

Ich habe mich Ende letzten Jahres selbst noch für den von Dir aufgeführten Pirelli entschieden. Da er ein relativ geschlossenes Profil an der Außenseite hat, hoffe ich dadurch den Hang zur Sägezahnbildung zu mildern. Soweit ich mich erinnere ist genau aus dem Grund auch der Dunlop raus gefallen.

Wenn Du aber mit Sägezahn kein Problem hast und auch sonst nicht gerade durch die Kurven heizt, dürftest Du mit keinem der vier schlecht bedient sein.

Der Michelin wäre zwar für mich auch interessant gewesen, aber zu teuer im Vergleich.

Wie wäre es mit dem Fulda EcoControl HP?

Schau mich auch gerade in der Größe für den Zweitwagen um und bin noch etwas unschlüssig.

Waere noch interessant zu wissen, was Du von den Reifen erwartest:

- super Haftung oder lange Lebensdauer

- wie Dein Fahrstil ist, eher sportlich oder gemuetlich, wie schnell auf der Autobahn usw.

Ich fahre den Michelin Primacy HP auf dem Ford Galaxy seit ca. 3 Jahren und bin sehr zufrieden. Er hat guten Grip, ist gutmuetig auf der Autobahn auch wenn man mal schneller unterwegs sind und haelt auch bei meinem reifenfressenden Kleinlaster halbwegs lange.

Den Michelin Energy Saver habe ich auf dem Prius (hatte davor den Primacy ab Werk drauf) und empfinde ihn als recht angenehmen Reifen, sehr leise und gute Federung, passt irgendwie besser zu dem Prius.

Ueber den Pirelli und Dunlop kann ich keine Aussage machen, bin ich noch nie gefahren, aber zwischen den beiden Michelin wuerde ich sagen: Wenn Du's sportlich schnell magst eher den Primacy, ansonsten kann ich den Energy sehr empfehlen. Die Michelin sind aber auch relativ teuer, von daher lohnt es sich eher wenn Du viel faehrst.

Themenstarteram 27. März 2012 um 14:39

Zitat:

Original geschrieben von MarvinHC

Waere noch interessant zu wissen, was Du von den Reifen erwartest:

- super Haftung oder lange Lebensdauer

- wie Dein Fahrstil ist, eher sportlich oder gemuetlich, wie schnell auf der Autobahn usw.

Ich fahre den Michelin Primacy HP auf dem Ford Galaxy seit ca. 3 Jahren und bin sehr zufrieden. Er hat guten Grip, ist gutmuetig auf der Autobahn auch wenn man mal schneller unterwegs sind und haelt auch bei meinem reifenfressenden Kleinlaster halbwegs lange.

Den Michelin Energy Saver habe ich auf dem Prius (hatte davor den Primacy ab Werk drauf) und empfinde ihn als recht angenehmen Reifen, sehr leise und gute Federung, passt irgendwie besser zu den Prius.

Ueber den Pirelli und Dunlop kann ich keine Aussage machen, bin ich noch nie gefahren, aber zwischen den beiden Michelin wuerde ich sagen: Wenn Du's sportlich schnell magst eher den Primacy, ansonsten kann ich den Energy sehr empfehlen. Die Michelin sind aber auch relativ teuer, von daher lohnt es sich eher wenn Du viel faehrst.

zu den Erwartungen: nachdem ich viele KM auf der Autobahn fahre, sollte der Reifen einen geringen Verschleiß haben. Was meinen Fahrstil betrifft, so bin ich eher ein zügiger Autofahrer, aber schneller wie 180 fährt man in Österreich eher selten :-)

Ich hatte vorher auch den Michelin, der war ganz ok. Kenne aber keinen Vergleich zu den genannten Reifen nicht und ersuche daher um eure erfahrungen. Vorallem sind der Primacy HP und der Energy Saver schon ältere Modelle...

Zitat:

Original geschrieben von EFG2000

Zitat:

Original geschrieben von MarvinHC

Waere noch interessant zu wissen, was Du von den Reifen erwartest:

- super Haftung oder lange Lebensdauer

- wie Dein Fahrstil ist, eher sportlich oder gemuetlich, wie schnell auf der Autobahn usw.

Ich fahre den Michelin Primacy HP auf dem Ford Galaxy seit ca. 3 Jahren und bin sehr zufrieden. Er hat guten Grip, ist gutmuetig auf der Autobahn auch wenn man mal schneller unterwegs sind und haelt auch bei meinem reifenfressenden Kleinlaster halbwegs lange.

Den Michelin Energy Saver habe ich auf dem Prius (hatte davor den Primacy ab Werk drauf) und empfinde ihn als recht angenehmen Reifen, sehr leise und gute Federung, passt irgendwie besser zu dem Prius.

Ueber den Pirelli und Dunlop kann ich keine Aussage machen, bin ich noch nie gefahren, aber zwischen den beiden Michelin wuerde ich sagen: Wenn Du's sportlich schnell magst eher den Primacy, ansonsten kann ich den Energy sehr empfehlen. Die Michelin sind aber auch relativ teuer, von daher lohnt es sich eher wenn Du viel faehrst.

zu den Erwartungen: nachdem ich viele KM auf der Autobahn fahre, sollte der Reifen einen geringen Verschleiß haben. Was meinen Fahrstil betrifft, so bin ich eher ein zügiger Autofahrer, aber schneller wie 180 fährt man in Österreich eher selten :-)

Ich hatte vorher auch den Michelin, der war ganz ok. Kenne aber keinen Vergleich zu den genannten Reifen nicht und ersuche daher um eure erfahrungen. Vorallem sind der Primacy HP und der Energy Saver schon ältere Modelle...

Auch ein Oesterreicher :) Falls Du bei Michelin bleiben willst gibt es ja auch den neuen Primacy 3 - der hat zumindest gute Testergebenisse, keine Ahnung was er in der Praxis taugt.

Bin mal gespannt was andere hier so ueber Dunlop, Goodyear und Pirelli zu sagen haben.

Fahre den Michelin Primacy HP seit Sommer 2009 und kann nur gutes darüber berichten:

- leise beim abrollen

- guter komfort

- optimierter Rollwiderstand für geringeren Verbrauch

- geringer Verschleiss (nun 55tkm, und noch 2.0 mm Profil bis zur 1.6mm-Markierung.

Der höhere Preis rechnet sich durch eine längere Lebensdauer und den geringen Rollwiderstand gegenüber die Mitbewerber.

 

Zitat:

Original geschrieben von EFG2000

Hallo,

 

ich benötige für meinen Audi A4 2.0 TDI neue Sommerreifen. Fahre ca. 70% Autobahn und den Rest Landstraße und ein bißchen in der Stadt. In der engere Reifenwahl sind bei mir:

 

Michelin Primacy Hp oder Energy Saver

Good Year Opti-Grip

Pirelli Cinturararo P7

Dunlop SP-Sport Fast Respone

 

Welche Reifen würdet Ihr empfehlen bzw. wer kann noch andere Reifen für dieses Fahrprofil empfehlen?

 

BG

EFG

Hallo,

hast Du die aktuellen Reifentest´s in den 

bekannten Fachzeitschriften schon nach

Deinen Kriterien ausgewertet :confused:

 

Den von Marvin empfohlenen Primacy 3

wird´in Deiner Größe erst ab 

ca.November 2012 geben :mad:

 

Aber bis dahin wirst Du ja wohl schon

mit dem X5 neubereift fahren :D

Hankook Ventus V12 EVO.

Fahre die selbe Streckenaufteilung wie du und kann über den Reifen nur gutes sagen!

Themenstarteram 27. März 2012 um 23:14

Zitat:

Original geschrieben von touaresch

Zitat:

Original geschrieben von EFG2000

Hallo,

ich benötige für meinen Audi A4 2.0 TDI neue Sommerreifen. Fahre ca. 70% Autobahn und den Rest Landstraße und ein bißchen in der Stadt. In der engere Reifenwahl sind bei mir:

Michelin Primacy Hp oder Energy Saver

Good Year Opti-Grip

Pirelli Cinturararo P7

Dunlop SP-Sport Fast Respone

Welche Reifen würdet Ihr empfehlen bzw. wer kann noch andere Reifen für dieses Fahrprofil empfehlen?

BG

EFG

Hallo,

hast Du die aktuellen Reifentest´s in den 

bekannten Fachzeitschriften schon nach

Deinen Kriterien ausgewertet :confused:

Den von Marvin empfohlenen Primacy 3

wird´in Deiner Größe erst ab 

ca.November 2012 geben :mad:

Aber bis dahin wirst Du ja wohl schon

mit dem X5 neubereift fahren :D

Schade, was den Primacy 3 betrifft. Dieser Reifen hätte mich brennend interessiert.

X5?! also davon weiß ich noch nichts. Ich glaube du verwechselst das mit dem 5er mit xdrive, den meine Frau bestellt hat?!

Also ich bleibe schon noch Audi treu.. bin ja mit dem A4 sehr zufrieden.

 

Ich habe diese Saison auch einen Reifensatz in der 205/55/16 gekauft.

Preislich geben sich (je nach Händler) Conti und Michelin nicht viel.

Ich bin als Vielfahrer (zudem 4 Autos in der Familie) mit Michelin immer besser gefahren.

Halten lange, sehr leise/komfortabel, sehr guter Rundlauf und lassen sich sehr präzise fahren.

Aktuell gibt es beim Michelinkauf einen 30 Euro Tankgutschein (7,50 Euro Rabatt pro Reifen) und die kostenlose Reifengarantie, was den Michelin unterm Strich günstig macht.

Den Pirelli C. P7 kenne ich nur von einem Freund (Passat Variant), da war er neu letztes Jahr leise und griffig, diese Saison ist er deutlich lauter. Keine Ahnung warum, lässt sich aber nicht mehr schön fahren.

Dunlop soll mit VW/Audi auch recht gut harmonieren, wobei ich den Sport Fast Response auf dem Golf 6 deutlich lauter empfinde als den Michelin Energy.

 

Themenstarteram 29. März 2012 um 17:36

Zitat:

Original geschrieben von touaresch

Zitat:

Original geschrieben von EFG2000

Hallo,

ich benötige für meinen Audi A4 2.0 TDI neue Sommerreifen. Fahre ca. 70% Autobahn und den Rest Landstraße und ein bißchen in der Stadt. In der engere Reifenwahl sind bei mir:

Michelin Primacy Hp oder Energy Saver

Good Year Opti-Grip

Pirelli Cinturararo P7

Dunlop SP-Sport Fast Respone

Welche Reifen würdet Ihr empfehlen bzw. wer kann noch andere Reifen für dieses Fahrprofil empfehlen?

BG

EFG

Hallo,

hast Du die aktuellen Reifentest´s in den 

bekannten Fachzeitschriften schon nach

Deinen Kriterien ausgewertet :confused:

Den von Marvin empfohlenen Primacy 3

wird´in Deiner Größe erst ab 

ca.November 2012 geben :mad:

Aber bis dahin wirst Du ja wohl schon

mit dem X5 neubereift fahren :D

Mein Reifenhändler kann mir den Primcy 3 schon anbieten.. also in Österreich gibt es den Reifen schon in 205/55 r16

Jetzt bin halt am überlegen ... ob den HP oder den 3 ... ich eine Chance gebe :-) Das sind Sorgen :-))

LG

Zitat:

Original geschrieben von EFG2000

Pirelli Cinturato P7

Hab ich auf´m 5er BMW E34 in 225 55 16

ich finde sie bei Nässe ziemlich rutschig...

316ti hab ich Bridgestone Turanza ER300

Zitat:

Original geschrieben von EFG2000

Zitat:

Original geschrieben von touaresch

 

Hallo,

hast Du die aktuellen Reifentest´s in den 

bekannten Fachzeitschriften schon nach

Deinen Kriterien ausgewertet :confused:

Den von Marvin empfohlenen Primacy 3

wird´in Deiner Größe erst ab 

ca.November 2012 geben :mad:

Aber bis dahin wirst Du ja wohl schon

mit dem X5 neubereift fahren :D

Mein Reifenhändler kann mir den Primcy 3 schon anbieten.. also in Österreich gibt es den Reifen schon in 205/55 r16

Jetzt bin halt am überlegen ... ob den HP oder den 3 ... ich eine Chance gebe :-) Das sind Sorgen :-))

LG

Sei unser Versuchskaninchen und sag dann bescheid wie er ist ;-)

Ich habe hier in Deutschland noch keine Info über den Primacy 3. Angeblich soll er im Frühsommer zu uns auf den Markt kommen, ein anderer Reifenhändler meint, erst kommende Saison.

Wenn du ihn schon bekommen kannst, würde ich ihn auf jeden Fall nehmen. Warum jetzt noch ein altes Modell kaufen?!

Wobei der aktuelle HP auf unseren Autos sehr gut läuft.

Habt ihr in Österreich eigentlich auch die 30 Euro Tankgutscheinaktion und die kostenlose Reifengarantie von Michelin?

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Reifen & Felgen
  5. Welche Sommerreifen für 205/55 R16