ForumSL
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. SL
  6. Welche Felgen auf dem SL R230 schwere Geburt Ergebnis Daytona

Welche Felgen auf dem SL R230 schwere Geburt Ergebnis Daytona

Mercedes SL R230
Themenstarteram 27. Oktober 2013 um 9:48

Hallo R230 Freunde

Seit 6 Monaten schlage ich mich jetzt mit der Felgen frage auf dem SL 500 rum

ich hatte erst 19 AMG dann 20" mit Falken dann wieder 18" AMG weil die mir zu hart erschienen

und nun hab ich mich mich wieder für 20" mit Pirelli Reifen entschieden (ich weiß das ist verrückt aber ich hätte das Sommergefährt halt für mich gerne perfekt)

vor 3 Wochen konnte ich die 20" daytona mit Stufen Tiefbett und neuen Pirelli Reifen sehr günstig schießen und wollte die eigentlich wieder gegen 19" 3S Edition (mit schwarzem Innerstern) tauschen hab Sie aber am Donnerstag dann erstmal montiert und probe gefahren.

Optisch bin ich sehr angetan denn auf dem SL wirken Sie einfach anders als auf einem anderen (vorher CLS) aber die erste Probefahrt hat mich dann sehr verwundert denn die Härte der vorherigen 20" war nicht mehr zu spüren.

ich fuhr also erstmal an die tanke um den Reifendruck zu prüfen aber der war OK es sind anscheinend allein die Reifen dafür verantwortlich.

Das Falken Reifen hart sind war mir vorher zwar schon klar aber diesen krassen Unterschied zu Pirelli hätte ich nicht erwartet.

Also mach ich nun den Deckel drauf auf die Felgensuche und behalte diese 20" Daytona

hier mal ein paar Bilder

PS

Übrigens sind hier 10mm H & R Spurplatten verbaut aber einer Eintragung (notfalls Einzelabnahme) sollte dem nicht im Wege stehen

Img-0587-large
Img-0591-large
Img-0601-large
+2
Ähnliche Themen
29 Antworten

Das war auch meine Wahl. Pässen gut. Aber sie hätten ruhig ein wenig breiter ausfallen dürfen ;-)

Themenstarteram 27. Oktober 2013 um 12:38

Zitat:

Original geschrieben von xk66

Das war auch meine Wahl. Pässen gut. Aber sie hätten ruhig ein wenig breiter ausfallen dürfen ;-)

welche Größen hast Du denn gewählt?

ein Pic wäre auch klasse

das Problem mit der Breite ist halt das Du nur schmale Reifen auf die breiten Felgen ziehen kannst was bedeutet,dass der Felgenrand heraus steht was mir nicht gefällt

 

auf jeden Fall sehen sie mal besser aus als die, welche du zu Beginn drauf hattest :-)

Viele Grüße

Marian

Sorry habe mich etwas falsch ausgedrückt. Diese Felgen hatte ich in 19 Zoll auch in die engere Wahl genommen . Sind super Felgen !

Themenstarteram 27. Oktober 2013 um 19:16

@Corcovado

Du meinst die ersten 20er?

Ja die ganze Qualität war da sehr schlecht das V2A ist da nur 1,5mm dick und aufgeklebt...

@xk66

19er hatte ich auch erst geschaut...8,5 und 10" ET30 bekommste da ohne Einzelabnahme die 20er sind 9 und 10,5...mal schaun

für was hast Du Dich denn jetzt entschieden?

gut gemacht,20 Zöller gehen richtig gut auf dem r 230,vorallem bei schwarzen Autos finde ich 20er noch auffallender.

Ich habe ja meine Winterräder schon montiert Stefan

Andreas

039
Themenstarteram 28. Oktober 2013 um 11:04

sehr schön paßt auch klasse

bin mal gespannt was Du dann über die Falken sagst

Ich fande die Extrem Hard..wobei..Deine sind dann Winterreifen?

Dann ist es eh was ganz anderes..

ich hab die gleichen felgen drauf, bin auch sehr zufrieden, jedoch fahre ich die falken reifen und muss

echt sagen das die reifen hart wie stein sind.

welche reifengrößen fährst du denn, weil laut gutachten musst du beim 230 er hinten 305 er fahren.

Themenstarteram 28. Oktober 2013 um 13:08

Vorne 245/30/20

hinten 285/25/20

bekomme die wohl nur per einzelabnahme eingetragen

..ich fahre die jetzt schon mit Sommerreifen auf den Winterfelgen(Bild) Stefan,Falken 285er hinten vorne 255 20 Zoll.

Habe vorne 2,5 und hinten auf 2,6 reduziert,läuft annehmbar mit dem Druck.

Sind ja keine Winterreifen,fahre ja nicht bei Schnee oder Eis o.Ä. Nur wenns trocken ist und ich Bock habe.

Meine polierten Räder fahre ich erst wieder ab dem Frühling,sind zu schade für den Winter,auch darauf fahre ich 305er Falken hinten,ich komme klar damit.

Ich bin das so gewohnt von allen meinen Spassautos die ich fuhr,Niederquerschnitt ohne ende,das kann mann einfach nicht mit Originalen Gummis ab Werk vergleichen,wer schön sein will muss leiden.

Andreas

019-13

Zitat:

Original geschrieben von steffel333

Vorne 245/30/20

hinten 285/25/20

bekomme die wohl nur per einzelabnahme eingetragen

das könnte schwierig werden mit der einzelabnahme, du musst denen ein vergleichsgutachten besorgen, wo diese breiten für den sl angegeben sind.

das gutachten darf auch von ganz anderen felgen sein.

darf ich denn mal fragen welcher preis für dich ein schnpper war?

interesse halber, damit ich einschätzen kann ob mein kauf damals ok war :-)

Themenstarteram 28. Oktober 2013 um 17:40

Felgen und Reifen sind 6 jahre alt aber erst 500km gelaufen

Profil und Dot belegen das die Felgen haben nicht eine Schramme und sind absolut neuwertig

bezahlt habe ich 1700.- abholung war bei mir um die Ecke

was hast Du denn Bezahlt??

Zustand usw.?

mit der Eintragung..also 245 /285 sind für 19" ja normal auf dem SL 20 " muß ich mal schauen....zusätzlich möchte ich eh dann die Spurplatten mit eintragen hoffe mal das klappt

klar klappt das,mach dir keine Sorgen Stefan.

 

Andreas

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. SL
  6. Welche Felgen auf dem SL R230 schwere Geburt Ergebnis Daytona