ForumSL
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. SL
  6. Welche Farbe für meinen R129?

Welche Farbe für meinen R129?

Mercedes SL
Themenstarteram 26. Dezember 2010 um 14:55

Liebe Freunde des Down-Sizings

Ende Jan. wird sich heraustellen, ob ich meinen SL einer Restauration unterziehen werde. Da ich einen leichten Hagelschaden (und Dachschaden :D) habe, würd ich ihn komplett umlackieren und innen auch etwas aufpeppen. Im Moment trägt er ein Anthrazitkleid. Was wäre eurer Meinung nach eine tolle Lackierung? Kann auch nicht MB sein.

Grüsse aus CH

Mariuzzz

Beste Antwort im Thema
Themenstarteram 26. Dezember 2010 um 19:22

Zitat:

Original geschrieben von hotw

Was ich noch nie kappiert habe, ANDERE Leute nach der Farbe für's EIGENE Auto zu fragen!?

Es geht hier darum ein paar Impressionen zu sammeln. Man sieht Bilder, lässt sich inspirieren während Vivaldi im Hintergrund spielt. Das sind eben Dinge, die zum Glück nicht jedem in die Wiege gelegt worden sind. Es gibt noch viele Sachen, die schwer zu verstehen sind, einige findest z.B hier: http://www.claymath.org/millennium/. Im Vergleich dazu ist meine Fragestellung ein Klacks.

12 weitere Antworten
Ähnliche Themen
12 Antworten

Mir hat deine aktuelle Farbe am R129 immer am besten gefallen (wobei das auch noch einer der letzten Benz ist, bei dem Silber richtig gut aussieht!).

Themenstarteram 26. Dezember 2010 um 18:27

Zitat:

Original geschrieben von Jason_V.

Mir hat deine aktuelle Farbe am R129 immer am besten gefallen (wobei das auch noch einer der letzten Benz ist, bei dem Silber richtig gut aussieht!).

Ja, die hat was. Auch relativ schmutzunempfindlich, Punkt für Anthrazit.

Was ich noch nie kappiert habe, ANDERE Leute nach der Farbe für's EIGENE Auto zu fragen!?

Themenstarteram 26. Dezember 2010 um 19:22

Zitat:

Original geschrieben von hotw

Was ich noch nie kappiert habe, ANDERE Leute nach der Farbe für's EIGENE Auto zu fragen!?

Es geht hier darum ein paar Impressionen zu sammeln. Man sieht Bilder, lässt sich inspirieren während Vivaldi im Hintergrund spielt. Das sind eben Dinge, die zum Glück nicht jedem in die Wiege gelegt worden sind. Es gibt noch viele Sachen, die schwer zu verstehen sind, einige findest z.B hier: http://www.claymath.org/millennium/. Im Vergleich dazu ist meine Fragestellung ein Klacks.

Ich dacht mir auch immer wie blöd die Leute doch sind, die andere bei Farben nach deren Meinung fragen, habs letztendlich aber auch gemacht. Ist doch interessant und unter Umständen auch eine Erweiterung des eigenen Horizonts ;)

Zitat:

Original geschrieben von challenger_ss

... Liebe Freunde des Down-Sizings...

Hä? Das gilt aber nicht für mich!

Zitat:

... Da ich einen leichten Hagelschaden (und Dachschaden :D) habe...

O.k., ich verstehe...

Zitat:

... Grüsse aus CH

O.k., das erklärt den Rest. Der Schweizer hat's erfunden...

Merry christmas an alle!

Zitat:

Original geschrieben von challenger_ss

Ende Jan. wird sich heraustellen, ob ... Da ich einen leichten Hagelschaden (und Dachschaden :D) habe...

Tja nun, das ist sone Sache. Der eine liebt anthrazit, weil das so schön unauffällig ist wie leuchtgrau für Vertreterautos. Der andere streicht seinen 129er in schwarz, weil das so männlich ist oder so. Einige Zeitgenossen lassen die Farbe wie sie immer war, sozusagen serienmäßig, weil die das immer schon so gemacht haben. Man könnte auch bunte Punkte draufpappen. Ist billig, lustig und individuell. Oder mal so als Idee: Ganz harte Freaks haben den Mut, ihr schnelles Zelt mit Stars&Stripes zu verschlimmbessern, weil das so amerikanisch ist. Eine Option wäre auch, zunächst einmal den Dachschaden zu beseitigen und dann weiter zu sehen. Egal. Ich finde es richtig lieb, dass Mariuzzz die Öffentlichkeit an wirklich wichtigen Entscheidungen beteiligt und fast schon zum Plebiszit aufruft.

Da kommt der Ur-Schweizer durch.

Gelebte Demokratie.

Chapeau!

Themenstarteram 27. Dezember 2010 um 12:03

Zitat:

Original geschrieben von der liebe Klaus

Zitat:

Original geschrieben von challenger_ss

Ende Jan. wird sich heraustellen, ob ... Da ich einen leichten Hagelschaden (und Dachschaden :D) habe...

Tja nun, das ist sone Sache. Der eine liebt anthrazit, weil das so schön unauffällig ist wie leuchtgrau für Vertreterautos. Der andere streicht seinen 129er in schwarz, weil das so männlich ist oder so. Einige Zeitgenossen lassen die Farbe wie sie immer war, sozusagen serienmäßig, weil die das immer schon so gemacht haben. Man könnte auch bunte Punkte draufpappen. Ist billig, lustig und individuell. Oder mal so als Idee: Ganz harte Freaks haben den Mut, ihr schnelles Zelt mit Stars&Stripes zu verschlimmbessern, weil das so amerikanisch ist. Eine Option wäre auch, zunächst einmal den Dachschaden zu beseitigen und dann weiter zu sehen. Egal. Ich finde es richtig lieb, dass Mariuzzz die Öffentlichkeit an wirklich wichtigen Entscheidungen beteiligt und fast schon zum Plebiszit aufruft.

Da kommt der Ur-Schweizer durch.

Gelebte Demokratie.

Chapeau!

Klaus, vielen Dank für deine ausserordentlich (nicht zu verwechseln mit den ausserordentlichen Sitzugnen unseres Bundesrates) netten Worte. Opus finis coronat und dazu gehört eben sich u.a. die Meinung von namhaften Experten einzuholen. Das mit den bunten Punkten habe ich mir auch schon gehört, würde ne Menge Zeit und Devisen sparen. Übrigens: Toi, toi, toi !

cheerz

Mariuzz

Denk doch mal über stahlblau-metallic nach....

Ist meine Lieblingsfarbe, paßt aber nicht so zum 230er.

Viel Spaß, Herbert

Hallo Mariuzz

Einen "Benz" würde ich, wenn überhaupt nur in der Originalfarbe lackieren!! Dein Wagen wird sich sonst in einem anderen Farbton, wenn möglich noch von einem anderen Hersteller, käumlich eines Tages mehr verkaufen lassen!!

Gruss Beni

Themenstarteram 28. Dezember 2010 um 11:17

Zitat:

Original geschrieben von beni560

Hallo Mariuzz

Einen "Benz" würde ich, wenn überhaupt nur in der Originalfarbe lackieren!! Dein Wagen wird sich sonst in einem anderen Farbton, wenn möglich noch von einem anderen Hersteller, käumlich eines Tages mehr verkaufen lassen!!

Gruss Beni

Hoi Beni

Min charre bliibt scho so wie er isch. Han nur mal welle ghöre was so ume wäri.

cheerz

Mariuzzz

Zitat:

Original geschrieben von challenger_ss

Zitat:

Original geschrieben von beni560

Hallo Mariuzz

Einen "Benz" würde ich, wenn überhaupt nur in der Originalfarbe lackieren!! Dein Wagen wird sich sonst in einem anderen Farbton, wenn möglich noch von einem anderen Hersteller, käumlich eines Tages mehr verkaufen lassen!!

Gruss Beni

Hoi Beni

Min charre bliibt scho so wie er isch. Han nur mal welle ghöre was so ume wäri.

cheerz

Mariuzzz

Dänn isch ja guet, eifach original laa, denn verlürsch bestimmt nüt meh!! Gueti 129er stiigeed mit de Zyt nämlich garantiert wieder im Priis.

Gruess

Beni

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. SL
  6. Welche Farbe für meinen R129?