ForumFahrzeugtechnik
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Fahrzeugtechnik
  5. Webasto Thermo Top V Steuergerät defekt?

Webasto Thermo Top V Steuergerät defekt?

Themenstarteram 16. April 2017 um 13:28

Moin zusammen,

an unserem Mercedes GL Benziner reagiert die original verbaute Webasto Standheizung Thermo Top V nicht mehr. (Teilenummer A1645001498)

Die Sicherungen sind in Ordnung und die Stardiagnose (Mercedes Programm) gibt mir als Fehler nur dies aus:

Code 9000: Das Steuergerät A6n1 (Steuergerät STH) ist defekt.

Grosses Kino. :-)

Da ich schon mit dem Einbau von 2 Standheizungen in der Vergangenheit Erfahrungen habe, baute ich fix die Platine / Steuergerät der Standheizung aus.

Als ITler bin ich der Elektronik nicht ganz fremd. Wie kann ich das Teil nun testen, oder gibt es Ersatz dafür?

Sind die Steuergeräte der Standheizung Evo identisch?

P.s. Verbrannt sieht auf der Platine erst einmal nichts aus.

Ähnliche Themen
48 Antworten

Hab mit ansteuern über SD versucht. Die STH läuft nicht an. Wenn ich die Fehler lösche kommen die leider wieder. Ich habe eine Platine bei ebay gefunden für 125€ verkauft jemand neu. Steht aber universell soll nicht für die sein die über canbus laufen. Wenn ihr bei ebay ecu webasto 5 ecu eingibt

Kommt das ding raus.

Ok. Wird dann wohl an der Platine liegen.

Das SG muss aber schon das gleiche sein, sonst passt das nicht zusammen. Welche Nummern stehen den auf deinem Aufkleber auf dem SG?

 

Diese könnte passen:

 

https://www.ebay-kleinanzeigen.de/.../950907211-223-6370?...

Themenstarteram 26. September 2018 um 8:41

Nur mal meine Erfahrung mit der Thermo Top V aus meinem GL: die Standheizung ließ sich auch nicht mehr einschalten. Auch keine Kommunikation mehr mit der SD. Ich habe sie dann zu ecu.de geschickt und die haben herausgefunden, dass mein Brenner verschlissen ist. Deshalb geht das Steuergerät nach 5 Fehlstarts in diesen Schutzstatus (keine Kommunikation).

Mit einer Webasto Diagnose haben sie das Steuergerät resettet, damit eine Kommunikation wieder stattfinden kann. Nun lasse ich noch den Brenner überholen, damit ich nicht wieder in diese Falle laufe. Sprich eine neue Platine löst das Problem nur ganz kurzfristig. :)

Die von lulu99 startet auch nach dem Löschen des Fehlerspeichers nicht und macht nichts, nicht mal nen Startversuch. Dann kann es nicht am Brenner liegen.

Die vom ebaykleinanzeigen passt leider nicht. Brauche eine Benziner.

Die mercedes Teilenummer die Auf dem Gerät steht ist a164 500 14 98. die hat sich öfters ersetzt die aktuelle ist 34 98 am ende. Und webasto teilenummer 9003261G

Und dann kannst du immer noch das Pech haben, eine Platine zu erwischen, die bereits zum Zuheizer umprogrammiert wurde. Das weiß dann nicht mal mehr Webasto. Siehe die ganzen Schnäppchen bei ebay, die ohne Anbauteile daherkommen. Nagelneu, aber leider vielfach unbrauchbar.

Was mich nur wundert ist dass die Sicherung ok ist und ich die mit SD verbinden kann.

Kann jemand eine Webasto die nicht canbus gesteuert Standheizung ist auf Mercedes Software flaschen ? Weil die sind wesentlich günstiger

Die sind doch meist von der Hardware schon unterschiedlich so viel ich weiß.

Nö. Nur dass der Zuheizer keine Wapu hat. Und dann ist auch die Ansteuerung raus programmiert. Damit stellt man übrigens schnell fest, was das überhaupt vor einem ist. Kurz anschließen und schauen, ob da Saft drauf ist. Geht natürlich nicht, wenn sie verriegelt ist.

Die ecu.de Leute wollen es überprfen da sie den Fehlercode so nicht kennen aber versprechen nichts. Die Sth kann ich ausbauen und erstmal die Wasserachläuche überbrücken oder? Was mach ich mit dem Spritzuvor abklemmen also zumachen?

Ja, passenden Bohrerschaft in den Schlauch und Schelle rum.

Sind eigentlich alle Brenner und Fühler gleich bei den Thermo top Evo 5 Diesel. Also egal ob sie in einen VW verbaut war oder als Universal einbausatz.

Weil hab in meinen Audi vor vielen Jahren eine universelle nachgerüstet und da is jetz der Brenner kaputt. Und der Brenner alleine kostet gleich viel wie neue VW Heizungen wo alles dabei ist.

Steuergerät funktioniert ja dann nicht da es nur mit can Bus geht oder?

Aber der Rest sollte passen wie Brenner Sensoren usw.

Ich habe bisher nur eine ET-Nr. für den Brenner incl. Glühstift für die Diesel EVO gefunden, 13 15 947 A. Der kostet ca. 200 €. Da sind weiter keine Sensoren dran.

Der Temperatursensor und der Überhitzungssensor befinden sich am Wärmeübertrager.

Ja das es nicht zusammen ist, ist mir bewusst.

Meine frage war ob es Unterschiede bis auf Steuergerät gibt ob man eine Standheizung von verwendet kauft oder die universelle von Webasto.

Brauch sie nur als ersatzteilträger.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Fahrzeugtechnik
  5. Webasto Thermo Top V Steuergerät defekt?