ForumBMW
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. Was soll das?

Was soll das?

Themenstarteram 21. März 2003 um 10:51

Hallo

eventuell wird dieser tread wieder geschlossen, obwohl er nicht die geschlossen tredas umgehen soll.

Ich möchte hier mal diskutieren, wie man mit Tredas, die nicht i.o. sind umgehhen sollte. Alleine an ein oder 2 tagen gab es hier 2 treads, die hier absolut nicht hingehöhrten.

Der eine war nicht so schlikmm, weil da jemand versuchte einen OPEL mit einem BMW zu vergleichen. das in einem bmw forum zu machen, kann ja nicht gut gehen. dennoch war diese person relativ nett und anständig. ok es war ein fehler, aber sowas verzeiht hier glaube ich jeder.

im e30 forum hier, ging es gestern schlimmer zu. ich habe leider nicht mehr viel davon mitbekommen, da der tread gelöscht wurde, was auch richtig war.

in diesem tread sagte ein VW fahre ungefähr, dass alle alten BMW mist sind, auf den schrott müssetn, alle bmw fahrer impotent wären, prolleten...usw. ( BITTE nicht über den sinn oder unsinn solcher meinungen diskutieren, denn das wurde dort probiert!)

Da ich nicht im Forum meinen passenden wörter preisgeben wollte, habe ich eine PN geschrieben. diese war natürlich sehr unfreundlich und hatte einige schimpfwörter inbegriffen.

Dieser typ hat dise PRIVATE NACHTICHT natürlich gleich im VW forum veröffentlicht.

Seine antwort, war mehr als beleidigend. ich möchte nur eines sagen: er hat u.a. gesagt, dass meine mutter eine nutte wäre um meinem bmw zu finannzieren. ( würde das im wirklichen leben jemand sagen, würde ich ihn sofort anzeigen)

außerdem sein alle bmw fahrer hauptschüler oder leute, die diesen abscluss nicht schaffen bla bla.

Sorry irgendwann höhrts mal auf! sowas finde ich nicht mehr i.o.

Ich habe dieses auch den Mods geschrieben und hoffe mal, das diser user HIER nicht länger bleiben darf. Falls er das tut, wäre ich SEHR enttäscht und würde das forum hier nie wieder besuchen.

Entschuldigt, das ich hier meine wut auslasse, aber was haltet ihr von diesm ganzen geschehen? 99% werden es ja nicht einmal mitbekommen haben?

Naja das hjat mir echt den freitag verdorben!

 

christian

20 Antworten

wenn einem die meinung eines users oder der user selbst nicht poasst gibts die möglichkeit, den "ignore"-button zu benutzen. damit kann man manchem ärger aus dem weg gehen.

ausserdem vergiß das ganze doch einfach, bringt doch nichts, sich tagelang aufzuregen (ausser magengeschwüre).

zu einem streit gehören immer zwei, und wenn man sich ab und zu mal an "der klügere gibt nach" hält/halten würde, gäbe es manchen streit nich ... *frieden stift*

 

gruß

der kOcHaR

hi,

ich bin der meinung, dass jeder schreiben soll was er will.

bestimmte beiträge sollten natürlich entfernt werden wenn

sie nicht zum Forum passen.

wenn die ignoranz in einem forum überhand nimmt, gehen

die userzahlen in den keller bzw. kein tread würde mehr

beantwortet werden oder zumindest kommt nur *******

dabei raus.

Manche sinnlosen diskusionen mögen ja lustig sein und ich

freue mich dabei zuzusehen wie sich gegeseitig die leute fertig

machen, aber ich denke das ist nicht der sinn und zweck dieses

forums.

Vielleicht sollte es ein forum geben "Ich mach dich fertig du Sau!" :-)

Dort werden einige Leute vielleicht glücklich.

Falls man wirklich so auf seine Automarke fixiert ist, dann

möge man doch in seinem forum bleiben.

Soviel von mir.

mfg

Alex

Moin!

Ich finde diese offensichtlich rein zur Provokation gestellten Themen auch daneben. Trotzdem sollte man seine "Erregung" nicht öffentlich breit treten, schon drei mal nicht in Details (das Sprichwort "betroffene Hunde bellen" kommt mir dann immer in den Sinn).

Den betreffenden User habe ich verwarnt - wenn er sich nicht daran hält, werden wir Konsequenzen ziehen.

Aber jeder sollte eine zweite Chance kriegen, deswegen banne ich niemals direkt beim ersten "Fehltritt".

@V70 T5: Versuche bitte dieses Mal, die Sache einfach zu vergessen. Manche Menschen haben ein derart kleines Selbstbewusstsein, dass sie in der von Dir skizzierten Form versuchen, sich zu profilieren. Wir wollen uns bestimmt nicht auf deren Stufe stellen und es ihnen gleich tun, oder?

Markus.

Also im genannten Opel-vs-BMW-Thread konnte ich nichts, aber auch GAR NICHTS Anstössiges entdecken. Es wurde vom Autoren VERNÜNFTIG argumentiert und in keiner Weise provoziert. Die Antworten, die dann von einigen hier kamen, waren hingegen höchst peinlich.

Mal ehrlich, der Fragende hatte einen fairen Beitrag geschrieben und wollte unsere Meinung zu den von ihm beschriebenen Beobachtungen hören. Da gibt es absolut keinen Anlass, sich aufzuregen oder irgendwelche Bedrohungs-Mails zu schreiben. Wem zu dem Thema nichts ausser Beldigungen einfallen, der kann seine Finger getrost in der Tasche lassen und muss nicht einfach sinnlose Drohgebärden in die Tasten tippen.

Eine ganz andere Frage: Wenn Ihr euch so sehr über das eine oder andere Thema ärgert, WARUM ANTWORTET IHR DANN? Dadurch wird der Thread doch lediglich "nach oben gepuscht" und bleibt aktuell! Reagiert doch einfach NICHT auf solche Beiträge, dann verschwinden sie ganz schnell auf dem Scheiterhaufen des Forums.

Viele Grüße an alle (und zwar auch an die, die NICHT meiner Meinung sind)

Uli

Ich denke nicht, dass es sich hierbei um einen "Fehltritt" handelte, denn ein Fehltritt wäre ja ein Ausrutscher und das trifft absolut nicht zu.

Manche Menschen sind halt so und ab einem gewissen Maß gibt es da nichts mehr zu tolerieren. Ich würde eher sagen, dass es sinnvoller wäre, solchen Menschen aus dem Weg zu gehen.

Ich denke viele Mitglieder werden sich darüber ihre Gedanken machen....

so ist das leben halt im chatroom/forum .

die anonymität des internets verleitet manche leute dinge zu sagen die sie im vier augen gespräch nie verwenden würden.

dieselben leute belästigen andere am telefon , wer nachn dem zweiten mal noch den hörer abnimmt ist selber schuld !!!

coooooool bleiben heisst die devise , wenn einer nur lügt oder mist verbreitet sollte man ihn schon zurechtweisen , aber beleidungsorgien gehören in den kindergarten.

wenn nach einer zurechtweisung munter weiter gepöbelt wird , musst du eben raus aus der situation .

deine PN an den user war hier dann öl ins feuer .

 

ausserdem hast du ja die möglichkeit dir nen anderen nick zuzulegen und deinen alten account kannste liegenlassen , dann kann er mailen bis er schwarz wird .

Ich denke auch, daß man wirkliche flames einfach ignorieren sollte. Wenn keiner drauf antwortet ist das das beste Mittel.

Übrigens thx an ULI ;-)

Ich möchte auch sagen, daß es eigentlich kein OPEL vs BMW Thread sein soll. Ich habe mich halt auf Opel bezogen, weil ich Opel am besten kenne ... dadurch sieht es vielleicht so aus. Aber eigentlich wollte ich generell auf die besprochenen Nachteile und Vorteile von BMW eingehen, sei es nun im Vergleich zu Mercedes, Ferrari, VW, Porsche ... oder sonst einer Marke. Die Kritikpunkte sind allgemeingültig, genau wie die Vorzüge ...

Flamebeiträge einfach ignorieren. Ist das beste ...

(ich weiß, fällt manchmal schwer)

Achso : Warum ist denn das BMW Forum der falsche Platz um Kritik an BMW und Vorzüge davon zu besprechen? Wo denn dann??? Im Opel Forum wäre das eher langweilig, weil da mehr zustimmende Antworten kämen und sowas ist selten konstruktiv. Verstehe den Close immer noch nicht ganz, aber naja ;)

Wo weiß denn jemand sonst über die Autos und die Gründe warum er Fan der Marke ist Bescheid?? z.B. weiß ich jetzt warum das mit den Motoren so ist ... ob das so jemand im Opel Forum gewußt UND gesagt hätte?

Finde das nicht den falschen Ort ...

Und daß dort solche Antworten kommen ist in gewisserweise traurig und peinlich. Aber das ist in jedem Forum so. Um so mehr freue ich mich, wenn dann gescheite Beiträge kommen. Aber gerade als diese anfingen, wurde der Thread dicht gemacht. So stehen jetzt mehr peinliche Antworten als vernünftige Beiträge ...

@ V70

Nur eins: Es heißt THREAD. Oder sag doch einfach Topic ;)

Zitat:

Original geschrieben von RIP

Ich denke auch, daß man wirkliche flames einfach ignorieren sollte. Wenn keiner drauf antwortet ist das das beste Mittel.

Übrigens thx an ULI ;-)

Ich möchte auch sagen, daß es eigentlich kein OPEL vs BMW Thread sein soll. Ich habe mich halt auf Opel bezogen, weil ich Opel am besten kenne ... dadurch sieht es vielleicht so aus. Aber eigentlich wollte ich generell auf die besprochenen Nachteile und Vorteile von BMW eingehen, sei es nun im Vergleich zu Mercedes, Ferrari, VW, Porsche ... oder sonst einer Marke. Die Kritikpunkte sind allgemeingültig, genau wie die Vorzüge ...

Flamebeiträge einfach ignorieren. Ist das beste ...

(ich weiß, fällt manchmal schwer)

Achso : Warum ist denn das BMW Forum der falsche Platz um Kritik an BMW und Vorzüge davon zu besprechen? Wo denn dann??? Im Opel Forum wäre das eher langweilig, weil da mehr zustimmende Antworten kämen und sowas ist selten konstruktiv. Verstehe den Close immer noch nicht ganz, aber naja ;)

Wo weiß denn jemand sonst über die Autos und die Gründe warum er Fan der Marke ist Bescheid?? z.B. weiß ich jetzt warum das mit den Motoren so ist ... ob das so jemand im Opel Forum gewußt UND gesagt hätte?

Finde das nicht den falschen Ort ...

Und daß dort solche Antworten kommen ist in gewisserweise traurig und peinlich. Aber das ist in jedem Forum so. Um so mehr freue ich mich, wenn dann gescheite Beiträge kommen. Aber gerade als diese anfingen, wurde der Thread dicht gemacht. So stehen jetzt mehr peinliche Antworten als vernünftige Beiträge ...

ich möchte nur ein schreiben!!

sowas finde ich sehr sehr sinnlos!

aber das manche hier wie schon erwähnt wurde dinge in den mund trauen die sie sonst niemals wagen würden zu sagen sollte man ein auf die f....e hauen.

ich denke auch nicht das leute sich hier freunde machen, die hier als ersten beitrag so eine provokation von sich geben.

dann kam da noch die bermerkung von wegen wer S600 fährt hat zuhause (3m² :D ) nicht ein stein auf den anderen oder so ist ebenfalls super sinnlos.

daher leute bleibt einfach gelassen und macht hier keine auf ich bin besser oder cooler als der. in erster linie sollten hier auch keine beleidigungen sein, dies stört nur die gemeinschaft.

gruss murat

Also, meine Wenigkeit kann sich den diversen bleib-cool-Empfehlern nur anschließen. Provokateure brauchen Futter. Lieferst Du ihnen Antworten auf stumpfsinnige Sprüche, reiben die sich doch nur die Hände.

Im Prinzip ist es so banal wie früher der Pausenhof in der Schule. Es gibt immer welche, die Streit anfangen wollen. Finden sie Opfer, wird geprügelt, so lange Blut fließt und andere gaffen. Fallen Gegenwehr oder Publikum aus, ist das Theater schnell vorbei.

In diesem Sinne, laßt uns die Köppe und Tippfinger über Autos anstrengen. Deswegen bin ich zumindest hier - doch nicht über lästige Zeitgenossen, die über die Denke eines Pausenhof-Prüglers nie hinausgekommen sind... :p

hoi zämä

ich kann über sollche idioten wirklich nur lachen! sie schaufeln sich mit solchen aktionen nur ihr eigenes grab . die suchen anschluss oder wollen einfach nur auffallen. solche zeitgenossen werden schnell gemieden! da sich sowas schnell herumspricht in der mt-familie ! so schnell wie sie erscheinen verschwinden sie auch wieder weil man sich mit solchen nicht mehr abgibt! ich erinnere mich da an einen gewissen "sciperST" den ihr wahrscheinlich alle auch kennengelernt habt, da er in so ziemlich allen foren bei mt gewütet hat.

also take it easy !

wünsche euch trotzdem ein schönes f1 wochenende !

mfg

Hmm, soweit geht es wohl leider nicht. Wenn sie wollen könnten sie sich ja jederzeit mit einem anderen Nick neu anmelden ... Aber wenn man sie ignoriert nimmt man ihnen so den Spaß an der Sache. Ich werde auch nicht mehr auf flames eingehen wie z.B. von Murat. War schon ein Fehler auf die anfänglichen Flames überhaupt einzugehen ;)

Viel Spaß mit der Formel 1. Die neuen Regeln scheinen ja ganz schön alles durcheinanderzumischen.

mein gott lass die jungs doch ma ruhig so labern. ich mein kein mensch kommt auf die Idee, dass ne muter anschafften geht um einem das auto zu finanzieren, es sei denn, es ist bei einem selber der Fall.

hättest dich ma aufs gleiche niveau abgelassen und gesagt dass seine Mutter so ne schlechte hure sei, dass sie ihm nur nen vw finzieren könnte, die hättest du schon selber getestet :D

reagier doch nich so empfindlich auf son schwachsinn. wenn ich mich über jeden scheiss aufregen würde, kam ich gar nicht mehr zum schlafen und würd nur noch kotzen.

also, kopf hoch !

wir sind doch alles autofreunde, die einen etwas kompetenter und reifer und die anderen halt etwas unqualifiziert oder stehen noch vor der pubertät,

das kann man find ich auch nicht an den automarken hermachen

also, so long...

Klingt gar nicht nach Dir selbst ;-) @ricardo

Lob ... ehrlich gemeint. Damit beweist Du, daß der Post bei mir wohl wirklich ironisch gemeint war. Beruhigt mich ...

Deine Antwort