ForumS-Klasse
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. S-Klasse & CL
  6. S-Klasse
  7. W221 Mopf Bj. 2011 Fehlermeldung 6205 und c429 Lenkwinkelsensor

W221 Mopf Bj. 2011 Fehlermeldung 6205 und c429 Lenkwinkelsensor

Mercedes S-Klasse W221
Themenstarteram 4. Januar 2021 um 16:56

Hallo,

habe ein Problem mit meinem w221 bj.2011 es zeigt den Steuerwinkelsensor an und Steuerwinkel Lenksäule nicht plausibel.

Störung esp und Kamera.

Laut freie Werkstatt Lenkwinkelsensor A2215401117. Habe es ersetzt, bin dann zur Mercedes und wollte es kalibrieren lassen.

Die meinten ich hätte es beim Einbau falsch eingebaut und es überdreht. Sollte neues bestellen und bei denen einbauen lassen.

 

Mann kann den Sensor nicht überdrehen, ist nicht wie ein Schleifring das man es falsch einbauen kann.

 

Lenkwinkel seit über 1000° an.

 

Was kann es sein. Kann es der Schleifring sein?

Die Lenkung ist ist etwas anders aufgebaut wie beim vormopf.

 

Ab u d zu bekomme ich auch eine rote Meldung Lenkhilfe störung.

 

 

Danke schon mal für alle Antworten.

Ähnliche Themen
17 Antworten

Womit hat die Freie Werkstatt ausgelesen?

Immer das Protokoll hier mit reinstellen.

A2215401117 ist keine Lenkwinkelsensor.

Lass dir von Mercedes das Fehlerprotokoll geben.

Dan melde dich wieder.

Themenstarteram 4. Januar 2021 um 19:10

Weis nicht womit die es ausgelesen haben. Ich habe es mit würth ausgelesen. Mercedes meinte aber auch Lenkwinkelsensor.

Der mopf ist etwas anders aufgebaut. Der Sensor sitzt bei denen an der Lenksäule nicht wie bei dem Vorgänger am Lenkstock.

Meiner Meinung nach kann man dieses Teil nicht überdrehen. Ich glaub auch nicht das es kaputt ist da mercedes ja 1002° gemessen hat, sonst hätten die ja nicht messen können. Veleoch steuergerät? Bin mir nicht sicher.

Screenshot_20210104-190355_Samsung Internet.jpg

Hallo

bei freier Werkstatt auslesen lassen,dann selbst einbauen und dann zu MB zum kalibrieren.

Bin selbst bei MB und wen du mit der Geschichte zu mir kommen würdest,würde ich auch schauen das ich dich schnell wieder vom Hof bekomme.

Sorry meine Meinung

Gruß

Gib die Nummer in google ein, das ist was anderes und muss nicht angelernt werden.

Ohne SD kommst du nicht weiter.

Du schreibst doch, du hast es, ersetzt.:confused:

Dan solltest du wissen was?

Bring ein Bericht von der SD oder mach weiter mit, sinnlosem Teiletausch.

Zitat:

@dorint12 schrieb am 4. Januar 2021 um 19:17:31 Uhr:

das ich dich schnell wieder vom Hof bekomme.

Nur gut das nicht alle Werkstätten so sind, wie deine.

Themenstarteram 4. Januar 2021 um 21:35

Habe nichts von beiden Werkstätten bekommen.

Freitag habe ich bei MB einen Termin. Die wollen Lenkrad ausbauen und gucken.

Kann euch dann weitere Infos geben. Danke erstmals.

Zitat:

@super.sk schrieb am 4. Januar 2021 um 21:35:09 Uhr:

Die wollen Lenkrad ausbauen und gucken.

Sag uns erstmal ob und was du gewechselt hast.

Themenstarteram 4. Januar 2021 um 22:48

Ich habe dieses Teil gewechselt .

Teilenummer A2215401117.

Dieses Teil misst den Lenkwinkel unten an der lenkseule soweit ich weiß nennt sich auch winkelsensor.

warum wollen sie das Lenkrad runternehmen, wen du nicht dran warst?

Themenstarteram 5. Januar 2021 um 8:45

Weis nicht. So hat er es mir gesagt. Ich denke er will es sich angucken ob da was defekt ist. Vielleicht weil die Sensoren normalerweise am Lenkstockverbaut sind.

Ich denke du bist in einer richtigen Werkstatt besser aufgehoben.

Also las die finger vom selber machen weg, wen du nicht mal weißt, was du gemacht hast.

Themenstarteram 5. Januar 2021 um 15:20

Ich weiß doch was ich gemacht habe. Ich habe das Teil ausgetauscht was mit die Werkstatt gesagt hat. Und das ist der Winkelsensor.

Aber das Teil ist ncht defekt.

Vielleicht war die Diagnose der Werkstatt, dass dieser Sensor defekt sei, nicht korrekt. Die Frage ist ja, mit was wurden diese Fehlercodes ermittelt.

 

Beim Tausch des Lenkwinkelsensors muss man anschliessend das Steuergerät Distronic neu initialisieren. Die Rückfahrkamera muss kalibriert werden.

 

Angeblich kann der Sensor überhaupt nur zusammen mit dem Mantelrohmodul getauscht werden. (Ging bei Dir auch ohne... Ergebnis?) Beim Einbau soll zudem auf die Stellung des LWS geachtet werden, da gibt es offenbar Pfeile am Sensor und am Innenring. Ist er verdreht, muss er erst in Mittelstellung gebracht werden so dass die Markierungspfeile zusammenzeigen. Kann sein, dass dieses Vorgehen aber VorMOPF ist. Vielleicht bringten Dir die Infos dennoch etwas.

Zitat:

@alxs schrieb am 6. Januar 2021 um 11:10:52 Uhr:

 

Beim Tausch des Lenkwinkelsensors muss man

Hier ein Bild wovon er Redet.

Winkelsensor
Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. S-Klasse & CL
  6. S-Klasse
  7. W221 Mopf Bj. 2011 Fehlermeldung 6205 und c429 Lenkwinkelsensor