ForumW211
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. E-Klasse
  6. W211
  7. W211 E 63 AMG Welche Zündkerzen sind zu empfehlen?

W211 E 63 AMG Welche Zündkerzen sind zu empfehlen?

Mercedes E-Klasse W211
Themenstarteram 4. April 2021 um 14:04

Fahrzeug: E63 AMG W211 aus Baujahr 2008 (Limousine)

Welche Zündkerzen sind zu empfehlen? Ich persönlich würde immer originale Mercedes Teile verwenden, jedoch sagte mir ein bekannter KFZ Meister (er erledigt alle Reparaturen für mich) das die originalen Zündkerzen seitens Mercedes 120€ das Stück kosten. Das finde ich ziemlich teuer.

Da es sich natürlich um einen AMG handelt mit einem 6.2 Liter Sauger, möchte ich auch nicht an der falschen Stelle sparen.

Über Tipps und Empfehlung wäre ich sehr dankbar.

Ähnliche Themen
12 Antworten

Richtig erkannt, nicht an der falschen Stelle sparen. Kauf sie original bei MB. Was hast du gedacht, werden sie kosten?

Themenstarteram 4. April 2021 um 14:46

Zitat:

@chruetters schrieb am 4. April 2021 um 14:19:32 Uhr:

Richtig erkannt, nicht an der falschen Stelle sparen. Kauf sie original bei MB. Was hast du gedacht, werden sie kosten?

Und der Preis von 120€ pro Kerze ist realistisch? Dachte das man mit 30-40€ hinkommt. Hat jemand einen Link, wo man ggf. Originalteile kaufen kann?

 

https://www.daparto.de/.../6043?categoryId=667&kbaTypeId=6694

 

Mercedes kauft die Zündkerzen auch nur ein..nimm die NGK

Und die originalen Kosten das Stück 16.50 Euro

Themenstarteram 4. April 2021 um 14:53

Zitat:

@rk1976 schrieb am 4. April 2021 um 14:49:44 Uhr:

https://www.daparto.de/.../6043?categoryId=667&kbaTypeId=6694

 

Mercedes kauft die Zündkerzen auch nur ein..nimm die NGK

Naja, einen Unterschied muss es da schon geben. Also mir geht es an sich auch nicht ums Geld, da das Auto nur als Sonntagsauto dient. Aber ich finde 120€ pro Kerze schon sehr teuer. Gibt es da noch Unterschiede? Also AMG Kerze nicht gleich AMG Kerze?

120 pro Kerze ...wer sagt den so was???

Themenstarteram 4. April 2021 um 15:06

Zitat:

@rk1976 schrieb am 4. April 2021 um 14:55:34 Uhr:

120 pro Kerze ...wer sagt den so was???

Ein bekannter KFZ Meister, der die Kerzen für mich kauft und einbaut. Deswegen frage ich ja, ob AMG Kerze nicht gleich AMG Kerze ist, ob es da Unterschiede gibt oder wie teuer diese Kerzen allgemein sind.

Da will dein Bekannter wohl nur die Fummelei und Fleißaufgabe besser bezahlt haben ;)

Kein Fahrzeughersteller fertigt heutzutage selber Zündkerzen. Die Meisten kommen von Bosch, Beru oder NGK. Gibt aber auch noch ein paar andere Hersteller.

Mit NGK oder Bosch machst Du nix verkehrt! Schau nach der original Ersatzteilnummer und such danach die Vergleichstypen.

Www.kunzmann.de

Diese per Mail und FIN anschreiben oder anrufen

NGK sind meiner Meinung nach die Besten. Bosch ist ist meiner Meinung nach leider Schrott was die Kerzen angehen. 6.50 Euro/Stück zahlte ich letztes Mal für 28 Stück. Die Zündkabel tauschte ich bei 240k km im E55 auch mit aus.

Kann ich so unterschreiben. NGK ist das Beste, Bosch Müll.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. E-Klasse
  6. W211
  7. W211 E 63 AMG Welche Zündkerzen sind zu empfehlen?