ForumS60, S80, V70 2, XC70, XC90
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volvo
  5. S60, S80, V70 2, XC70, XC90
  6. Volvo XC90 11/2004 D5 Batterie lädt nicht Lima in ordnung

Volvo XC90 11/2004 D5 Batterie lädt nicht Lima in ordnung

Volvo XC90 1 (C)
Themenstarteram 28. März 2017 um 9:00

Hallo erstmal und danke vorab für die Antworten.

Ich habe volgendes Problem. Familie und ich sind nach Berlin Gefahren Sie freudenfroh hinten DVD geschaut alles kein Problem. 2 Tage später (Wagen ist in der zeit gut 300 km mehr gefahren) dann der Rückweg nach Schwerin. Zack DVD player blieb aus und BC zeigt an vorne Netzspannung zu niedrieg (Batterie grade mal 4 wochen alt) Sie genervt fahren nach hause (280km) daheim nochmal getestet nix geht dachte mir gut wird die batterie vielleicht ein weg haben oder die Lima. (SH wurde vor berlin einige mal genutzt aber die fahrzeit betrug mindestens diei zeit wie die standheizung lief) Ich gut fahre ich mal zur Werkstatt las Lima und Batterie testen. Was kam raus Wolla Batterie und Lima völlig intakt jedoch fast leer (somit springt halt hinten der player nicht merh an). Seid 2 Tagen geht das Kühlfach auch nicht mehr in der mittelkonsole.

Sie meinten es könnte sein das die Lima aussetzer hat. (gefahrene strecken seit der meldung zu niedriege Netzsspannung gut 2000 km wagen startet auch ohne probleme aber der DVD player geht halt nicht) Navi funktoiniert was mir aber auffällt ist das im kaltstart die lampe an der temp regler nach genau 6 minuten erst angeht also wenn die Lima halt anspringt sprich die batterie ist ziemlich leer ist. Wie köntne ich die Lima während der fahrt Testen? Könnte es andere Probleme sein wenn ja welche optionen gäbe es?

Ähnliche Themen
11 Antworten

Servus,

du könntest während der Fahrt oder im Stand testen ob die Spannung steigt.

Ich würde es folgneermaßen machen:

1.Mit dem Multimeter im Stand ohne alles messen und aufschreiben

2. Motor starten & erneut messen, die Spannung sollte nach kurzer Zeit ansteigen

3. ca. 5-10 km fahren am besten ohne Verbraucher --> Motor abstellen und erneut messen

4. Den Wagen eine Weile stehen lassen und anschließend prüfen wie stark die Spannung ggf. abfällt.

5. Mal testen was passiert wenn du alle Verbraucher aktivierst, normalerweise hört man dann im Leerlauf einen unterschied wenn die LiMa unter Last steht..

Wie viele KM bist du den insgesammt schon gefahren? Selbst wenn die Batterie durch viele kurze fahrten leer war sollte Sie spätestens nach den 2000km wieder voll sein..

Themenstarteram 28. März 2017 um 11:29

Ja seh ich auch so eigentlich nach 100 km schon aber gut ist ja nicht der fall werde das heute abend mal testen.

 

Was noch interessant wäre was wäre für ne Lima eigentlich verbaut denn in der betriebsanleitung steht nix drin.

würde ja vermuten die 160 A mit 14V oder reicht doch die 140 A mit 14V für den Volvo XC90 EZ 08/04 120 kW (Executive 7 Sitzer) bzw wie kann ich das rausfinden ohne die Lima auszubauen. Oder wäre es nicht schlimm wenn cih die 160 A 14 V verbauen würde.

Ich würde probieren die Bezeichnung ab zu lesen, zunot von unten mit dem Handy ein Foto machen. Evtl. steht auch am Spannungsregler die Bezeichnung. bei meinem war die 140A LIMA drin, diese hat sich bei 210000 das zeitliche gesegnet (Der Freilauf war hinüber und ist weg geflogen). Die 160A LIMA ist meines wissens nach immer dann verbaut wenn eine Standheizung und viele Extras verbaut sind.

Themenstarteram 28. März 2017 um 12:14

Ja gut ich habe alles drin was es gibt sprich SH, RSI, RES, Kühlfach, Premium sound und und und also voll ausstattung dann wird vermutlich auch die 160 A mit 14V drin sein. Muss ich bei dem generator irgendwas beachten bei der Batterie? frgae nur weil ja am ende nur die Lima defekt sein kann Spannungsregler oder die plus und minus kabel was anderes komtm ja nicht in frage eigentlich.

Musst du halt schauen was verbaut ist... ;)

Entweder Spannungsregler, Kabel, Freilauf "lose, oder die Lima liefert aus irgend einem Grund nicht mehr genug. falls du eine Strommzange hast würde ich mal nach schauen was an Ampere aus der LiMA kommt... Theoretisch wäre es auch möglich das der Riemen zu locker ist, das würdest du aber sehen/hören..

Themenstarteram 28. März 2017 um 13:43

Gut das sind schonmal ansätze werde das mal probieren und testen und dann mal schauen aber so wie es ausschaut kommt ein ausbau wohl nur in frage

Themenstarteram 31. März 2017 um 11:42

So habe Sie getestet auf ner 20 km strecke bis dato scheint die Lima inordnung zu sein. Habe gestern mal dreck entfernt von der lima richtige staub teppische von aussen. Kann es sein das die durch den staub zu heiß wurde und deswegen nicht mehr richtig geladen hat? Habe es erst nach dem dreck entfernen getestet übrigens is bei mir ne 160A mit 14V installiert.

Themenstarteram 2. April 2017 um 16:51

Also habe es jetzt nochmal getestet beim Start zeigt er mir 12v an dann ohne Verbrauch im Leerlauf 13.6v mit Verbrauch 13.3V und während der Fahrt 13.8v ohne Verbrauch mit Verbrauch 13.3V

Themenstarteram 31. Mai 2017 um 14:58

Hallo so also ich bin den Fehler nicht aufn rund gekommen Regler wurde gewechselr von der Lima keine besserung. Lima lädt neue Batterie drin keine besserung aber mittlerweile quitscht es immer wieder in der gegend des Keilriemens.

Kann es sein das der Keilriemen durchrutscht oder der Freilauf Probleme macht? Starten tut der Wagen immer ohne Probleme nur wird die Batterie nie richtig geladen sie bleibt immer Tiefenentladen so das aber immer genug da ist um den Motor zu starten jedoch nicht genug um das RSE system zu betreiben (RSE problem ausgeschlossen denn wenn ich die Batterie manuell lade funktioniert alles. Sie wird nru wieder entladen bis es nur noch zum starten reicht.

Zitat:

@Separon227 schrieb am 31. Mai 2017 um 14:58:16 Uhr:

Lima lädt neue Batterie drin keine besserung aber mittlerweile quitscht es immer wieder in der gegend des Keilriemens.

Kann es sein das der Keilriemen durchrutscht oder der Freilauf Probleme macht?

Ich schenke Dir mal ein paar Kommas: ,,,,,

Deine Texte ist schwer zu verstehen.

Klar kann es sein, dass der Keilrippenriemen durchrutscht.

Wo hast Du denn die Spannung während der Fahrt gemessen?

Man misst die Spannung direkt an der Batterie und direkt an der Lichtmaschine und vergleicht die Werte.

Themenstarteram 1. Juni 2017 um 7:04

hab es in der Werkstatt Messen lassen :D und ich Persönlich nochmal mit einem Multimeter und auch mit ein Zigarettenanzünder Voltmeter alles identische werte.

Meine frage ist da eher ob dadurch halt immer genug für den Start geladen werden aber nie mehr das weis ich halt nicht weshalb ich frage.

PS: Sorry für die fehlenden Kommas nehm die gerne an ^^

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volvo
  5. S60, S80, V70 2, XC70, XC90
  6. Volvo XC90 11/2004 D5 Batterie lädt nicht Lima in ordnung