Forum850, S70, V70, V70 XC, C70
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volvo
  5. 850, S70, V70, V70 XC, C70
  6. Volvo v70 geht aus

Volvo v70 geht aus

Volvo S70 L, Volvo 850 LS/LW, Volvo C70 1 (N), Volvo V70 1 (L)
Themenstarteram 13. Juni 2021 um 13:25

Ich hoffe ihr könnt mir helfen bei meinem v70 . Ich habe den Wagen erst vor drei Wochen gekauft, er ist zurzeit abgemeldet weil noch ein paar Kleinigkeiten gemacht werden müssen . Der Wagen lief beim Kauf und auch danach perfekt, jetzt nach der standzeit und dem Wechsel des servo Behälter habe ich den Wagen mal angelassen um zu schauen ob alles dich ist . Nun aber zu dem eigentlichen Problem, der Wagen springt gut an läuft im Stand gut , nur verschluckt er sich und geht mit der Drehzahl in den Keller bis zum ausgehen . Kerzen sind gut , zündspulen in Ordnung und die Drosselklappe sieht ziemlich neu aus . Ich habe sie trotzdem sauber gemacht obwohl null verschmutzt war . Der Wagen ist ein v70 bj 6.08.1999 mit 140 ps . Ich habe auch schon einiges darüber gelesen

Ähnliche Themen
18 Antworten
Themenstarteram 13. Juni 2021 um 19:15

Für was is denn der besagte Sensor zuständig wo ein Stecker und Unterdruckschlauch dran geht zuständig? Also von der ansaugbrücke direkt zum Kühlerpaket .

Zitat:

@tommy t5r schrieb am 13. Juni 2021 um 13:25:41 Uhr:

Ich hoffe ihr könnt mir helfen bei meinem v70 . Ich habe den Wagen erst vor drei Wochen gekauft, er ist zurzeit abgemeldet weil noch ein paar Kleinigkeiten gemacht werden müssen . Der Wagen lief beim Kauf und auch danach perfekt, jetzt nach der standzeit und dem Wechsel des servo Behälter habe ich den Wagen mal angelassen um zu schauen ob alles dich ist . Nun aber zu dem eigentlichen Problem, der Wagen springt gut an läuft im Stand gut , nur verschluckt er sich und geht mit der Drehzahl in den Keller bis zum ausgehen . Kerzen sind gut , zündspulen in Ordnung und die Drosselklappe sieht ziemlich neu aus . Ich habe sie trotzdem sauber gemacht obwohl null verschmutzt war . Der Wagen ist ein v70 bj 6.08.1999 mit 140 ps . Ich habe auch schon einiges darüber gelesen

Moin das hatte ich auch mal, das ist der Leerlaufsteller, wenn die Drehzahl in Keller geht und den aus. Mal ausbauen und WD40 durchjagen, wenn nicht hilft neu rein.

Themenstarteram 13. Juni 2021 um 19:29

Ich glaube das geht bei dem Motor bzw bj nicht mehr , ich meine bin mir aber nicht sicher das es nur bei den älteren geht mit dem Leerlaufsteller .

Bei deinem regelt die E Drosselklappe den Leerlauf, zusätzlich gibt es noch ein kleines Ventil welches die Funktion unterstützt.

Deine Antwort
Ähnliche Themen