ForumSagt's uns!
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Dialog
  4. Sagt's uns!
  5. Verwarnungen für übermäßige Spamposts

Verwarnungen für übermäßige Spamposts

Themenstarteram 25. Juli 2006 um 11:56

Hallo,

mit der Zeit fällt mir (u.a. im Golf V Forum) verstärkt auf, das 80% aller Posts unnützer Spam sind.

Das hat zur Folge dass a) die Qualität hier bei MT sehr stark leidet und b) dass es ein schlechtes Klima erzeugt.

Ich würde es für sinnvoll halten, wenn krasses Spammen mit einer Verwarnung getadelt würde.

Grüße

Ähnliche Themen
11 Antworten

Re: Verwarnungen für übermäßige Spamposts

 

Zitat:

Original geschrieben von superschuette

Hallo,

mit der Zeit fällt mir (u.a. im Golf V Forum) verstärkt auf, das 80% aller Posts unnützer Spam sind.

Das hat zur Folge dass a) die Qualität hier bei MT sehr stark leidet und b) dass es ein schlechtes Klima erzeugt.

Ich würde es für sinnvoll halten, wenn krasses Spammen mit einer Verwarnung getadelt würde.

Grüße

Sorry, aber dann bin ich dafür das Du jetzt direkt die erste Verwarnung bekommst....

Themenstarteram 25. Juli 2006 um 13:03

Ne. Das Forum ist doch dazu da um Anregungen zu geben!!!

Wenns dir nicht passt kannstes auch auf normale Weise schreiben.

Na klar ist das "Sagts Uns" für Anregungen da, aber bestimmt nicht für unsinnige Forderungen. Versuche mal zu definieren, wer von 80% (deiner Meinung nach) Spamern, nun auch einer ist. Und wenn Du das geschafft hast, dann versuche mal einem Mod zu erklären, dass er das jetzt jeden Tag machen soll.

Andere Leute beschweren sich, dass speziell in den Golf-Foren schon viel zu hart durchgegriffen wird und Du möchtest nun, dass die Bude da ganz dicht gemacht wird. 80% sind ja nicht gerade wenig ;)

am 25. Juli 2006 um 13:45

Soweit ich weiß, gibt es für übermäßiges rumgespamme Verwarnungen. Nur halt nicht öffentlich für alle zum Mitlesen.

Benutz einfach den Mod-Alarm-Button, und dann wird schon jemand entscheiden, was gemacht wird!

am 25. Juli 2006 um 14:06

Will ich doch meinen , aber hallo, fast nie bekommt man es mit wenn es was von nem Mod setzt. Ich hab auch 1 verwarnung weil mir mal ner arsch geplatzt ist, und bis jetz wusste das keiner :) Naja jedenfall ist es speziell im Ivér und Vér Board schon ziemlich streng und offtopitz ist da meistens sofort dicht von Chris oder Thommen,noch mehr strenge und disziplin und das würde zu krass werden.

am 25. Juli 2006 um 17:40

Re: Verwarnungen für übermäßige Spamposts

 

Zitat:

Original geschrieben von superschuette

mit der Zeit fällt mir (u.a. im Golf V Forum) verstärkt auf, das 80% aller Posts unnützer Spam sind.

Das hat zur Folge dass a) die Qualität hier bei MT sehr stark leidet und b) dass es ein schlechtes Klima erzeugt.

Ich würde es für sinnvoll halten, wenn krasses Spammen mit einer Verwarnung getadelt würde.

Dann gehe mal zu den Car-Audio-Jungs, da müssten 50 % aller Themen gleich geschlossen werden und von der Anzahl der benötigten Verwarnungen ganz zu schweigen.

Das Beste ist dort aber auch, dass sich die Mods an dem "gespamme" stellenweise beteiligen.

Man kann es auch Kindergarten nennen oder wie auch immer.

Im 2er-Golf Bereich ist es in Ordnung, gerade "Dynator" macht seine Sache echt gut. Schleißt nicht nur die Themen, sondern nennt auch gleich die passenden Themen an anderer Stelle.

Und, Verwarnungen bei ihm gibt es erst nach dreimalige, guten Zureden. :D

Grüße

am 25. Juli 2006 um 19:07

ob da verwarnungen angebracht sind kann man nie sagen ,es ist für den einen nur spam und für den anderen eine hilfreiche information ,dazu kommt noch das jeder moderator anders handelt ,der eine lässt den thread offen und ein anderer moderator verbannt gleich den user

Moin,

In speziellen Fällen, gibt es auch für massives Spammen Verwarnungen, nur stellt sich da für uns auch immer die Frage wo fängt "übermäßiges" Spammen an ?!

Also nur weil jemand ein Thema postet, dessen Sinn dir oder mir vielleicht nicht direkt aufgeht ... liegt ja nicht sofort und automatisch Spamming vor. Wenn jemand natürlich zu 50 Themen jede 20 Minuten beiträgt, "Ne das find Ich nicht toll" ... denken wir da schonmal über ne schärfere PN nach...

MFG Kester

Re: Re: Verwarnungen für übermäßige Spamposts

 

Zitat:

Original geschrieben von Eddi_Controleti

Dann gehe mal zu den Car-Audio-Jungs, da müssten 50 % aller Themen gleich geschlossen werden und von der Anzahl der benötigten Verwarnungen ganz zu schweigen.

Das Beste ist dort aber auch, dass sich die Mods an dem "gespamme" stellenweise beteiligen.

Man kann es auch Kindergarten nennen oder wie auch immer.

Find ich schon ziemlich arm, so mit dem Finger auf andere zu zeigen...jedes Forum hier hat einen gewissen Grad an Spam, aber andere zu bezichtigen, dass in dem einen oder anderen Forum ja ach so viel mehr wäre, ist absoluter Blödsinn...Und das nur, weil man selber nicht in dem entsprechenden Forum viel schreibt...so ein "Petzverhalten" finde ich echt zum :rolleyes::rolleyes:

am 26. Juli 2006 um 20:49

Re: Re: Re: Verwarnungen für übermäßige Spamposts

 

Zitat:

Original geschrieben von Tecci6N

Find ich schon ziemlich arm, so mit dem Finger auf andere zu zeigen...jedes Forum hier hat einen gewissen Grad an Spam, aber andere zu bezichtigen, dass in dem einen oder anderen Forum ja ach so viel mehr wäre, ist absoluter Blödsinn...Und das nur, weil man selber nicht in dem entsprechenden Forum viel schreibt...so ein "Petzverhalten" finde ich echt zum :rolleyes::rolleyes:

Nun ja Tecci, gerade Dich habe ich nicht gemeint. :D

Deine qualifizierten Antworten sind echt schon klasse und haben mir, auch wenn ich im Audio-forum mehr lese als schreibe :), immer sehr geholfen.

Aber Du weißt es ja selbst, welches Niveau Ihr da stellenweise erreicht.

Mir ging es vordergründig ja auch nicht darum.

Es wäre sehr wünschenswert, vielleicht ja anderen auch, dass überall die selben Maßstäbe angelegt werden.

Und das ist definitiv nicht der Fall, egal wo jetzt auch die Grenze zum "Spammen" liegt.

Im 2er Golf-Forum bekommste gleich einen Hinweis vom Mod, dich am Thema zu orientieren. Bei Euch habe ich das noch nicht gelesen.

Also Tecci, nichts für ungut, musste ich nur mal loswerden.

Grüße

Re: Re: Re: Re: Verwarnungen für übermäßige Spamposts

 

Zitat:

Original geschrieben von Eddi_Controleti

Im 2er Golf-Forum bekommste gleich einen Hinweis vom Mod, dich am Thema zu orientieren. Bei Euch habe ich das noch nicht gelesen.

Tja, der Wunsch nach neuen Mods und die unbedingte Dringlichkeit dafür wurde von Userseite ja bereits mehrmals angemahnt...nur möchte da von der Entscheidungsebene scheinbar niemand etwas am Status Quo ändern, sonst wäre da schon längst was passiert, genauso wie anderen "Problemfällen", bei denen in meiner eigenen bescheidenen Meinung wieder nur was Halbgares rausgekommen ist....gut, gehört jetzt net hierher das Thema, wollts nur mal erwähnt haben...

Zitat:

Original geschrieben von Eddi_Controleti

Also Tecci, nichts für ungut, musste ich nur mal loswerden.

Du, ich hab ja kein Problem damit, dass andere ihre Meinung in einer Dikussion äussern, dafür sind wir ja schliesslich hier. Ist mir halt als eifriger Nutzer dieses Unterforums bissi sauer aufgestossen, aber es stimmt ja auch was du sagst, und das Beispiel ist ja auch nahezu beliebig austauschbar...:)

Gruß Tecci

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Dialog
  4. Sagt's uns!
  5. Verwarnungen für übermäßige Spamposts