ForumVersicherung
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Versicherung
  5. Versicherung will das KFZ sehen trotz Gutachten, was tun ?

Versicherung will das KFZ sehen trotz Gutachten, was tun ?

Themenstarteram 11. Dezember 2015 um 16:16

Hallo zusammen,

ich hatte einen unverschuldeten Unfall.

Gutachten wurde erstellt und bei der Versicherung eingereicht.

Ich habe heute mit der Versicherung telefoniert und die möchten das Auto selbst begutachten weil das Gutachten dem Techniker der Versicherung zu hoch vorkommt und der Gutachter der Versicherung will sich mit mir treffen um das KFZ zu besichtigen.

Wie soll ich mich verhalten und was sind meine Rechte ?

 

Besten Dank für eure Hilfe. ;)

Beste Antwort im Thema

Zitat:

@Hafi545 schrieb am 23. Februar 2016 um 08:43:22 Uhr:

Ist das so?

Ich dachte immer, die richtige Einstellung ist, so schnell wie möglich den Schaden reguliert zu haben.

Und dafür auf einen Teil des Schadensersatzes zu verzichten?

Zitat:

Wenn der eigene SV ein belastbares Gutachten gemacht hat, habe ich nichts dagegen, dass das Fahrzeug nochmal angeschaut wird.

Warum sollte eine zweite Besichtigung stattfinden? Diese kostet Geld, verzögert die Regulierung und ist so überflüssig wie ein Kropf!

Zitat:

Hat der eigene SV kein belastbares Gutachten gemacht, falle ich spätestens im Prozess sowieso auf die Nase damit.

Wenn das GA gravierend fehlerhaft ist, ist das auch richtig so!

Zitat:

Weigere ich mich, das Fahrzeug außergerichtlich nochmal anschauen zu lassen, wird der Versicherer in aller Regel nur den unstreitigen Teil der geforderten Summe bezahlen.

Und handelt damit eindeutig rechtswidrig. Er provoziert völlig unnötige Zahlungsklagen, belastet das Justizsystem und verschleudert das Geld seiner Kunden. Zusätzlich belastet er durch die Verzögerung den Geschädigten.

 

86 weitere Antworten
Ähnliche Themen
86 Antworten

Hallo

habe mich auch ein bisschen schlau gemacht.

Habe mich mal für diese Restwertbörsen intressiert da es alle eigenständige Firmen sind meistens Gmbh müssen die ihr Geschäftsbericht im Bundesanzeiger veröffentlichen.

Ja alter Schwede das ist sehr intressant da auch dort steht wer hinter diesen Firmen steht.

Da geht um Millonen !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Milliarden passt eher. Wir reden schon von >2Mio Unfällen pro Jahr. Da ist ein Euro pro Unfall gespart für die Versicherungen schon ein Millionenbetrag. Warum geht es heute schon bis vor Gericht um 20 oder 25€ Aufwandspauschale?

und weil es mal gerade so schön zum Thema passt.

Auch für die jenigen, die glauben, dass der Klapperstorch die Kinder bringt.

In diesem Sinne....

Da musste ich direkt mal einen dicken Daumen ran machen. :)

Hallo

so es geht weiter ,Schaden abgerechnet jedoch nach ,, ihren Prüfbericht,,.

ca 500.-euro weniger.

Fahrzeug nie gesehen in der Hand nur das Gutachten von meinem Sachverständigen.

Hier scheint wirklich System hinterzuhängen

Prüfbericht schaue ich mir mal genau an was gestrichen worden ist.

Fortsetzung folgt

Und Du meinst nicht, dass das alles viel schneller und möglicherweise ohne Abzüge gegangen wäre, wenn Du den Gutachter der Versicherung mal hättest draufschauen lassen? Machst fast ein Jahr damit rum und hast ein solches Ergebnis...

Soweit ist es doch noch nicht. :rolleyes: Es darf auch jeder für sich selbst entscheiden, was er macht und was er lässt. Mit etwas Erfahrung in diesen Dingen, bringt einen die zeitliche Seite der Medaille nicht ins Schwitzen. ;)

Dich hatte ich ja auch gar nicht angesprochen. Zudem ist Dein Augenrollen total überflüssig, nur weil Du meine Meinung nicht teilst.

:rolleyes::p:rolleyes::p:rolleyes::p

:D:D

Zitat:

@Harig58 schrieb am 4. November 2016 um 14:33:36 Uhr:

Und Du meinst nicht, dass das alles viel schneller und möglicherweise ohne Abzüge gegangen wäre, wenn Du den Gutachter der Versicherung mal hättest draufschauen lassen? Machst fast ein Jahr damit rum und hast ein solches Ergebnis...

Das kann ich defenitiv verneinen.

Bekannter von mir Unfall auch abrechnen nach Gutachten.

Versicherung wollte auch Nachbesichtigen obwohl Auto schon ausgeschlachtet.

War durch Zufall selbst dabei.

Nachbesichtigt bzw Rohkarosse angeschaut und siehe da auch 500.-€uro abgezogen.

Deutlicher geht es kaum

Sachen gibt´s ......

Und? Was kam denn jetzt raus?

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Versicherung
  5. Versicherung will das KFZ sehen trotz Gutachten, was tun ?