ForumVersicherung
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Versicherung
  5. Versicherung fürs laufende Jahr teurer, als bei Neuabschluss/ Allianz treibt mich in den Wahnsinn

Versicherung fürs laufende Jahr teurer, als bei Neuabschluss/ Allianz treibt mich in den Wahnsinn

Themenstarteram 8. Oktober 2018 um 15:03

Guten Tag liebe Freunde,

ich kann das noch garnicht so richtig Fassen, deshalb auch der komische Titel.

Um es kurz zu halten.

Ich habe für das aktuelle laufende Jahr 2018 seit dem 1.1.2018 bei der Allianz, mit der SF 1/2, eine KFZ-Versicherung, bei der ich ca. 68€ monatlich zahle.

Ich habe nun mal nach Tarifen für das nächste Jahr gesucht, den billigsten Preis habe ich bei der Allianz für das Jahr 2019, mit der SF 1, gefunden. 49€ im Monat.

Einfach mal aus Spaß habe ich den Versicherungsbeginn auf den 10.10.2018 verlegt, mit meiner aktuellen SF 1/2. Rausgekommen sind monatlich 56,84€, Moment, da stimmt doch irgendwas nicht dachte ich mir.

Ich zahle für das ganze Jahr 2018, mit der SF 1/2, 68€ im Monat und wenn ich den Preis im Oktober nochmals eingebe, kommen 56,84€ raus ? Also 12€ weniger ?

Ich habe mich sofort bei der Allianz gemeldet und gefragt was dort nicht stimmt. Alle verglichenen Tarifmerkmale haben übereingestimmt. Erst sagte die Mitarbeiterin das sich das übers Jahr ja verbilligt, da nun neue Typklassen etc. pp. herauskamen. Nachdem ich ihr sagte, dass dies Bullshit ist, da dies immer zum 1.1 verändert wird, sagte sie, sie müsse einen Vorgesetzten fragen.

Der Vorgesetze äußerte, dass Neukunden immer ein günstigeren Preis erhalten. In meinem Fall fast 18% !

Auf Nachfrage wie es denn nun nächstes Jahr aussieht, da die Allianz im Vergleich am billigsten erschien mit 49€ im Monat teilte mir die Mitarbeiterin mit, dass dies aber nur für Neukunden gelte. Ich als "Altkunde" werde einen anderen Preis bekommen und solle doch bitte meine neue Beitragsrechnung abwarten. Und zum Ende 2018 kündigen und zum Jahresbeginn 2019 neu Versichern bei der Allianz ist nicht möglich.

 

Was sagt ihr dazu ? Ist das normal ? Ich finde das absolut dreist.

Beste Antwort im Thema

Wie an anderer Stelle bereits erwähnt, sind es keine Vergleichsportale..... nur Mehrfachvermittler, die nicht alle Versicherer anbieten.

74 weitere Antworten
Ähnliche Themen
74 Antworten

Wieso dreist? Ist ganz normal die Freiheit, mit wem, wann und zu welchen Bedingungen eine Versicherung einen Vertrag macht. Ganz normales Neukundengeschäft. Gibt es in anderen Bereichen, z.B. Strom, Gas, DSL, Mobilfunk, ... überall.

Genau.

 

Wieso soll sich der Anbieter bei jeden altkunden die Angebote nachschieben? Hat dich doch schon beworben.

 

Sollen die dir also jedes Jahr wenn neue Angebote kommen den goldlöffel in den Mund schieben?

 

Ist doch überall so. Wer zum richtigen Zeit Punkt kommt - Sparrt. Primark ruft dich doch auch nicht an und gibt dir dein geld zurück wenn das TShirt im Angebot ist und du es zum Normalpreis gekauft hast..

Da biste ja auch bei der "Apotheke" gelandet!

Ich wechsle eigentlich jedes Jahr die Kfz-Vers und Gas/Strom sowieso.

Gib deine Daten bei einem Vergleichsportal ein, am besten 2 oder 3 und du kannst wirklich vergleichen.

(und staunen)

Wie an anderer Stelle bereits erwähnt, sind es keine Vergleichsportale..... nur Mehrfachvermittler, die nicht alle Versicherer anbieten.

Machen doch grad die Stromanbieter die Sauerei.

Erst hast du einen günstigen Vertrag für ein Jahr abgeschlossen und im nächsten Jahr wird der KW Preis um über 6 Cent erhöht. Irre.

Wenn man nachfragt kriegst keinen günstigeren Tarif obwohl der auf deren Internetseite günstiger steht

:(

Was einem bleibt wenn die nicht zucken ist kündigen und anderen suchen.

Zitat:

@KapitaenLueck schrieb am 8. Oktober 2018 um 17:03:09 Uhr:

Machen doch grad die Stromanbieter die Sauerei.

Erst hast du einen günstigen Vertrag für ein Jahr abgeschlossen und im nächsten Jahr wird der KW Preis um über 6 Cent erhöht. Irre.

Wenn man nachfragt kriegst keinen günstigeren Tarif obwohl der auf deren Internetseite günstiger steht

:(

 

 

Was einem bleibt wenn die nicht zucken ist kündigen und anderen suchen.

Naja, dass steht aber eindeutig im Vertrag. Erstes Jahr bessere Konditionen dann teurer.

 

So ist es.

Hauptsächlich rechnet sich das über den Sofort-und Neukundenbonus.

Deswegen, wechseln, wechseln............

Stimmt... immer schön wechseln und nicht wundern, wenn die Versicherung im Schadensfall rumzickt.....

Oder die Versicherung gar nicht erreibar ist sondern nur eine Hotline die ständig besetzt ist oder immer wechselnde Mitarbeiter wo niemand Plan hat.

 

Ich bin seit ich denken kann bei der HUK mit guten Konditionen und immer privat mit den Fachmann beraten wurden. Weiß gar nicht wieso die Leute immer so meckern - Geiz ist zwar geil - aber ich will mich im Schadenfall sicherfühlen.

Nein in meinen Verträgen steht das nicht, denn ich mache keine Verträge mit Bonus wo ich automatisch teurer komme sondern nur alles ohne mit einem ganz klaren Tarif.

Nur die Spakos kommen zum Anfang des nächsten Jahres mit einem Brief und einer brutalen Preiserhöhungs-Ankündigung.

Wobei ich dann ja Sonderkündigungsrechte habe.

Aber im Vertrag steht von einer automatischen Preisanpassung gar nix.

Zitat:

@NDLimit schrieb am 8. Oktober 2018 um 16:40:04 Uhr:

Wie an anderer Stelle bereits erwähnt, sind es keine Vergleichsportale..... nur Mehrfachvermittler, die nicht alle Versicherer anbieten.

Es gibt nichts und niemand der alle Versicherungen miteinander vergleicht, aber immerhin 6-8 Versicherungen, zumindest auf der ersten Seite, die weiter hinten sind eh zu teuer.

Und wenn man, wie ich oben schrieb, 2-3 Portale nutzt, hat man schon eine ordentliche Auswahl.

Wenn man die alle einzeln abklappern wollte............... nee, die Arbeit macht sich doch keiner.

Bei den Maklern läuft es analog, die haben auch ihre 2-3 Favoriten, die besonders gern empfohlen werden.

Nur auf meine Art habe ich die Kontrolle!

Komisch... meine VS wird dort nicht gelistet, ist dennoch günstiger...

Zitat:

@Didi95 schrieb am 8. Oktober 2018 um 17:53:41 Uhr:

Oder die Versicherung gar nicht erreibar ist sondern nur eine Hotline die ständig besetzt ist oder immer wechselnde Mitarbeiter wo niemand Plan hat.

Ich bin seit ich denken kann bei der HUK mit guten Konditionen und immer privat mit den Fachmann beraten wurden. Weiß gar nicht wieso die Leute immer so meckern - Geiz ist zwar geil - aber ich will mich im Schadenfall sicherfühlen.

Uffbasse, da biste gerade bei der HUK an der richtigen Stelle, im Schadenfall gibt es keine feste Zuordnung. Wenn du 10x anrufst, hast du 10 versch. Sachbearb. und alle machen dort weiter wo der andere aufgehört hat.

Das muss nicht schlecht sein, ich komme gut zurecht mit der HUK, aber trotzig können die auch werden.

Aber, muss zu geben, ich habe momentan auch 5 Verträge dort laufen.

Allerdings kennt man in Mannheim auch meinen Namen wenn ich Anrufe.

Zitat:

@NDLimit schrieb am 8. Oktober 2018 um 18:03:59 Uhr:

Komisch... meine VS wird dort nicht gelistet, ist dennoch günstiger...

Wenn es bei dir läuft...... ich gönn dir das, wirklich...........

Aber eines ist Sicher, irgendwo gibt es eine die es günstiger und besser kann.............

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Versicherung
  5. Versicherung fürs laufende Jahr teurer, als bei Neuabschluss/ Allianz treibt mich in den Wahnsinn