ForumVerkehr & Sicherheit
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Verkehr & Sicherheit
  5. Verkehrspsychologische Untersuchung. VPU. Was wird da gemacht?

Verkehrspsychologische Untersuchung. VPU. Was wird da gemacht?

Themenstarteram 21. September 2009 um 23:51

Hallo!!!

Hab da mal eine Frage. Hat einer von Euch schon mal so ein Untersuchung gemacht? Kann mir da wer sagen was mich da erwartet?

Was da so geredet wird und was im Praxis Test gemacht wird?

DAnke schon mal an alle

Schöne Grüße aus Linz

Beste Antwort im Thema

Pass mal auf, das der Vogel Dir nicht das pfeifen bei bringt.

Und mit Dir schlittenfährt.

42 weitere Antworten
Ähnliche Themen
42 Antworten

Zitat:

Original geschrieben von palazzo77

und ich bin selbstverstädnlich total reuig und werde sowas nie wieder tun.

Selbstverständlich bereust du dies... (...im Moment), daher ist Wiederholungstäter auch ein Fremdwort

*duckundweck* :D

Das es keine Sucht ist, sagen immer die Süchtigen ;)

Angefangen bei den Alkoholikern.

Die meisten geben es nicht zu und sehen die Sucht nicht.

Nur die anderen sind es in Ihren Augen.

Zitat:

Original geschrieben von palazzo77

sucht kann man ja nicht wirklich sagen, ich war zur falschen zeit am falschen ort. vor gericht bekam ich ja auch einen freispruch. ich glaub daß ich da nur hin muß weil ich bei uns den polizeiarzt beleidigt habe.

und ich bin selbstverstädnlich total reuig und werde sowas nie wieder tun.

-

Und Deine Aufgabe ist es jetzt, den Psychologen davon zu überzeugen.

Dass man einen Polizeiarzt - im Affekt ??? - beleidigt ???? - rechtfertigt nicht unbedingt eine MPU.

Was die wollen, ist Dein Suchtverhalten prüfen.

Wenn Du kein Problem damit hast - dann ist ja gut.

Wenn ja, wäre ich ehrlich - lügen bringt absolut nix.

Du wirst ihn überzeugen müssen, dass Du clean bist.

Themenstarteram 24. September 2009 um 11:30

ich hab ja nie was genommen, darum wurde ich auch frei gesprochen. hab das zeug nur transportiert. deshalb weiß ich auch nicht genau warum ich da hin muß. aber mal schauen, in einer stunde ist es soweit.

also bitte daumen halten

Wenn man nicht weiß, wieso man irgendwo hin muss, macht man sich schlau.

Von so einem Test ist die Zukunft abhängig.

Über ein Feedback sind wir dankbar.

Zitat:

Original geschrieben von Nice-DJ

Wenn man nicht weiß, wieso man irgendwo hin muss, macht man sich schlau.

Von so einem Test ist die Zukunft abhängig.

Über ein Feedback sind wir dankbar.

-

Dummheit schützt vor Strafe nicht !

Sag wie es war.

Der Test dauert ganz schön lange.

Oder auf Entzug, oder beim Test wieder was in der Tasche gehabt :cool:

Zitat:

Original geschrieben von palazzo77

hab das zeug nur transportiert.

Unwissentlich oder in Kenntnis?

Themenstarteram 24. September 2009 um 20:24

so, Test überstanden. und vor allem bestanden.

Aber fragen kommen da. zb: wird über Alkohol Konsum geredet, und da ich selber selten etwas trinke, nur ab und zu, wenn ich Abends mal weg bin. Aber beim Test wurde ich als Alkohol Krank eingestuft. naja und über Drogen wurde eigentlich gar nicht viel geredet. Entweder haben die da was verwechselt aber naja.

Es wurde auch darüber geredet warum und wieso man das gemacht hat. das Gespräch hat ca eine halbe Stunde gedauert. Dann gigs los mit Reaktionstest.

Da hat man verschiedenfärbige Knöpfe (7 Tasten und 9 Zahlen) und für jeden Fuß noch ein Pedal. Dann stand am Bildschirm: zb: gelbe taste drücken, auf das linke Pedal und so weiter. das hat ca 5 minuten gedauert.

dann gabs auch noch eine Aufgabe, das war so wie "memory". hat ca. 10 Minuten gedauert.

 

dann wurden mir videos gezeigt von verkehrs Situationen. zum zb ob ein Überholvorgang gefahrlos möglich ist. Linksabbiegen und Eisenbahnkreuzungen. eine Stunde lang.

Alles zusammen hat ca 3 Stunden gedauert. Aber wenn man bei den Aufgaben konzentriert ist und auch Erfahrung im Strassenverkehr hat, dann kann man die Aufgaben leicht lösen.

So ich hoffe ich konnte euch einen Einblick in meine VPU machen.

Und wünschen tu ich sowas keinem.

 

Zitat:

Original geschrieben von palazzo77

..................

Aber fragen kommen da. zb: wird über Alkohol Konsum geredet, und da ich selber selten etwas trinke,

JAJA, jeden Silvester ein Glas Sekt und Du bist ein regelmäßiger Trinker :D

am 21. Juli 2018 um 15:56

Zitat:

@palazzo77 schrieb am 21. September 2009 um 23:51:24 Uhr:

Hallo!!!

Hab da mal eine Frage. Hat einer von Euch schon mal so ein Untersuchung gemacht? Kann mir da wer sagen was mich da erwartet?

Was da so geredet wird und was im Praxis Test gemacht wird?

DAnke schon mal an alle

Schöne Grüße aus Linz

Musste leider auch diese vertrottelte VPU machen.

Beim ersten mal rasseln viele durch die Prüfung.

Ich habe im Netz unter Verkehrspsychologische Untersuchung Erfahrungen gesucht und bin dann auf einen VPU Testknacker gestossen

Werbelink entfernt - twindance/MT-Moderation

So habe ich beim 2ten mal bestanden. Ja leider erst beim 2ten mal mit erheblichen Mehrkosten.

Kann euch das empfehlen

am 21. Juli 2018 um 15:56

Musste leider auch diese vertrottelte VPU machen.

Beim ersten mal rasseln viele durch die Prüfung.

Ich habe im Netz unter Verkehrspsychologische Untersuchung Erfahrungen gesucht und bin dann auf einen VPU Testknacker gestossen

Werbelink entfernt - twindance/MT-Moderation

So habe ich beim 2ten mal bestanden. Ja leider erst beim 2ten mal mit erheblichen Mehrkosten.

Kann euch das empfehlen

Und ich empfehle deinen Werbedreck mal der Moderation.

Zitat:

@Biker130186 schrieb am 21. Juli 2018 um 15:56:43 Uhr:

Musste leider auch diese vertrottelte VPU machen.

Beim ersten mal rasseln viele durch die Prüfung.

Ich habe im Netz unter Verkehrspsychologische Untersuchung Erfahrungen gesucht und bin dann auf einen VPU Testknacker gestossen

Werbelink entfernt - twindance/MT-Moderation

So habe ich beim 2ten mal bestanden. Ja leider erst beim 2ten mal mit erheblichen Mehrkosten.

Kann euch das empfehlen

Wer es nicht schafft, den Passus der NUB mit den Aussagen zu Werbung zu verstehen und es nicht schafft, einen Beitrag normal zu erstellen, sollte mit der Aussage "vertrottelt" sehr vorsichtig und sparsam agieren

Da hat die Lanze des Ritters aber genau das Brustbein getroffen.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Verkehr & Sicherheit
  5. Verkehrspsychologische Untersuchung. VPU. Was wird da gemacht?