ForumOpel
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Opel
  5. V max

V max

Themenstarteram 24. April 2003 um 12:09

hi leute ich habe heute meinen eigenen rekord gebrochen satte 170 km/h mit meiner knutschugel. dit ist wahnsinn auf 4 redern und 45ps *g* wieviel bringen eure denn so? muß dazu sagen war bergab aber trozdem sonst hab ic immer so 165 km/h geschafft.

148 Antworten
am 24. April 2003 um 21:36

Also mit meinen 45PS und 4 Gang hatte ich bissel über 160km/h drauf(lt. Tacho) .....

p0rKi

Mit Serienbereifung (185/60/14) ging mein Tacho ziemlich genau, da hab ich 203km/h auf gerader Strecke geschafft.

Jetzt mit 195/45/14 ist es kein Problem, den Wagen in den Begrenzer zu fahren, der etwa bei 212km/h laut Tacho liegt.

In Wirklichkeits sinds aber knapp 20km/h weniger, die ich da fahre :)

Cu

Zion

Hallo,

mit 4 Leuten, 195 Schluffen bin ich konstant 170 gefahren, bisschen Bergab 180, allerdings hab ich auch ne kleine Tachoabweichung drin! knapp 10 Km/h!

Wäre cool wenn sich hier mal jemand melden würde mit nem 2,0 Liter Motor im Corsa b! Würd den sooo gerne haben!

Greez Szesch

Hab mit meinem C Corsa 1.7 DTI mit Serienbereifung und auf grader Strecke auf 190km/h bekommen. Wie schnell der jetzt mit den neuen Reifen ist hab ich noch nicht getestet wenn ichs denn machen kann bei den ganzen Baustellen auf der A4

Na ihr seid ja alles ein paar Rennfahrer! ;)

Ich kann nur eins dazu sagen, von meiner Mom der Micra 1.0 55PS läuft mit Automatic 165 lt Tacho

@Zion, lass mal deinen Tacho auf deine Bereifung eichen! ;)

Die haben jetzt viel weniger Umfang (knapp 15cm) als deine Seriendinger

Servus

@DangerMAik:

Wo lässt man denn seinen Tacho neu eichen auf andere Räder?

Ich hab nämlich auch so ein Phänomen, dass ich mit meinen "kleinen" Winterreifen (14") laut Tacho 165 fahr und mit Sommerreifen (16") nurnoch 160, aber eben laut Tacho. Von der realen Geschwindigkeit her läuft der Wagen aber subjektiv gleich schnell.

mfg

Michael

Moin,

Wo ein Betrieb ist, der einen Tacho nacheichen bzw. diese überprüfen kann erfährst du am besten über den ADAC oder den TÜV/Dekra. Einfach mal anrufen.

Gruß Kester

Also mein Corsa wenn er kein Gegenwind hat schaft er locker die 190 und wen dann noch bergab geht kommt er öffters auf die 200 laut tacho

 

und bei gegenwind so 180 - 185

 

aber wenn ich dann auf die tankanzeige schaue habe ic hkeine lust mehr so schnell zu fahren ;-)

 

Lust schon nur nicht as Geld

DangerMAik: Wenn du es mir jedesmal bezahlst :)

Ich sehe keinen Sinn darin, meinen Tacho auf die Sommerpellen eichen zu lassen, da ich das Auto sowohl im Sommer als auch im Winter nutze. Ergo 2 verschiedene Bereifungen im Jahr...

Zudem hat mein Tacho ne Welle, da muss nen Zwischengetriebe rein.. Das ist mir aber doch nen bisschen zu teuer. Deswegen fahr ich lieber so weiter. Ich weiss, was ich in etwa reell fahre, auch wenn was anderes aufm Tacho steht. Und mich nervt so ne Prahlerei von irgendwelchen Leuten ungemein, die meinen, sie hätten mit ihrem 45PS Rasenmäher 190 geschafft...

Ja warum hol ich mir dann nen GSi, wenn der nur 5km/h schneller fährt? Deswegen bin ich wohl auch einer der wenigen, die sagen, dass aufm Tacho viel zu viel steht :)

Ich bin schon mit nem Kumpel auf der Autobahn gleiche Geschwindigkeit gefahren, mal aus Neugier und zum schauen, wie ungenau Tachos so gehen.

Wenn ich 165 fahre, zeigt der Tacho vom Audi 80 sowie der Tacho vom Golf 3 (jeweils 1,8 90PS & Serienbereifung) den gleichen Wert, also auch 165 km/h an.

Dass es jetzt keine 165 sind ist mir auch klar, aber so weiss ich, dass mein Wert nicht alzu krumm und schief ist. Ich denke positiv und gehe von ca. 150-155km/h aus. Eingetragen ist er auch mit 150, von daher kommt das ganz gut hin.

So auf der Geraden 170km/h laut Tacho, sehr lange Bergabstrecke in der Eifel mal 195km/h. Dafür kommt Bergauf nicht allzuviel.

am 25. April 2003 um 18:54

Hallo zusammen, also der Corsa B 2.0 16V meiner Freundin läuft laut Tacho auf gerader Strecke ca. 235 bei 6000U/min. Da geht noch mehr, aber dann liegt die Nadel an Tageskilometerrücksteller an :-)

Kann mir mal einer sagen, warum ein B Cosa Gsi nur 195 macht, obwohl er einen 1.6er drin hat? Der müßte doch genauso, wenn nicht sogar einen Tick schneller als ein 1.6er Tigra sein (weil er ja leichter ist)

am 25. April 2003 um 20:44

Zitat:

Original geschrieben von DangerMAik

Kann mir mal einer sagen, warum ein B Cosa Gsi nur 195 macht, obwohl er einen 1.6er drin hat? Der müßte doch genauso, wenn nicht sogar einen Tick schneller als ein 1.6er Tigra sein (weil er ja leichter ist)

Hi,

ich weiss es nicht genau, in wie fern die Unterschiede sind, ABER:

kann es vielleicht daran liegen, dass der Tigra eine andere Übersetzung hat und einen höheren Drehmoment hat !?!?!?

Zitat:

Original geschrieben von Corsa GSI 16V

Hallo zusammen, also der Corsa B 2.0 16V meiner Freundin läuft laut Tacho auf gerader Strecke ca. 235 bei 6000U/min. Da geht noch mehr, aber dann liegt die Nadel an Tageskilometerrücksteller an :-)

Wieviel PS hat denn der Corsa von deiner Freundin? 115 oder 150?