ForumUS Cars
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. US Cars
  5. unbekanntes US-Coupe

unbekanntes US-Coupe

Chevrolet Monte Carlo 4 (1G)
Themenstarteram 16. Dezember 2017 um 10:35

Mir hat es dieses Coupe (vielleicht aus den späten 70ern) ziemlich angetan! Ich bin leider ratlos um welches Modell es sich handeln könnte:confused:

Wäre super, wenn mir jemand einen Hinweis geben könnte. (Bitte Bild anklicken.)

Im Voraus bedankt sich Alex

Im-hintergrund-unbekanntes-coupe
Beste Antwort im Thema

1986-1988 Chevrolet Monte Carlo Aerocoupe.

Krass, um ehrlich zu sein kannte ich diese Karosserieform beim Monte Carlo bisher nicht. Mir gefallen ja ehrlich gesagt die "normalen" Monte Carlo, ggf. als SS, besser mit der abrupt abfallenden Dachlinie...

14 weitere Antworten
Ähnliche Themen
14 Antworten

Ich würde es eher auf die 90er datieren.....und: sicher, dass es ein US-Car ist?

1986-1988 Chevrolet Monte Carlo Aerocoupe.

Krass, um ehrlich zu sein kannte ich diese Karosserieform beim Monte Carlo bisher nicht. Mir gefallen ja ehrlich gesagt die "normalen" Monte Carlo, ggf. als SS, besser mit der abrupt abfallenden Dachlinie...

Korrekt, definitiv ein Chevrolet Monte Carlo Coupé.

Eindeutig zu identifizieren aufgrund der Heckleuchten.

Das Aerocoupé war mir bisher nicht bekannt. Zumindest nach Europa wurde dieses nicht offiziell importiert, denke ich.

Dünkt mich irgendwie, wie wenn da der Designer gedacht hätte, O.K. schauen wir mal, wie dies mit Glaskuppeldach aussieht. Passender ist ganz klar die steile Heckscheibe.

In Neckartenzlingen fährt eines rum, auch in weiß, genau der Typ und ja das Aerocoupe sieht geil aus.

Und der Fahrer scheint gerne im Rewe in Neckartenzlingen einzukaufen, da ich dort häufig bzw nur dort das Auto gesehen hab :D

Themenstarteram 16. Dezember 2017 um 18:17

Super, Eure Antworten haben mich auf die richtige Spur gebracht: Es handelt sich um ein Pontiac Grand Prix Aero Coupe von 1986. Dieses war das Parallelmodell zum Monte Carlo. (Beim Pontiac haben die Heckleuchten im unteren Viertel diesen Knick und der Heckspoiler ist größer.)

Die haben tatsächlich Heckantrieb?

Korrekt, Front Motor Heckantrieb

http://www.montecarloss.com/86Aerocoupe.html

Themenstarteram 17. Dezember 2017 um 17:44

Zitat:

@falloutboy schrieb am 16. Dezember 2017 um 22:00:45 Uhr:

Korrekt, Front Motor Heckantrieb

http://www.montecarloss.com/86Aerocoupe.html

Ist verwunderlich, da die Vorderachse so nah an der Fahrgastzelle ist. Bei der NASCAR-Version ist die Vorderachse dann auch wesentlich weiter nach vorn gerückt.

Prinzipiell macht der Heckantrieb das Aerocoupe umso interessanter...

Zitat:

@v8.lover schrieb am 16. Dezember 2017 um 11:08:25 Uhr:

1986-1988 Chevrolet Monte Carlo Aerocoupe.

Krass, um ehrlich zu sein kannte ich diese Karosserieform beim Monte Carlo bisher nicht. Mir gefallen ja ehrlich gesagt die "normalen" Monte Carlo, ggf. als SS, besser mit der abrupt abfallenden Dachlinie...

Die gäserne Heckklappe kenn ich sonst nur von Camaro und Firebird (hatte beide)

klassischer GM-Baukasten

Ich meine das Aerocoupe hat man wegen der Nascar aufgelegt. Da gabs mal vor Ewigkeiten einen Artikel in der Chrom und Flammen. Definitiv ein cooles Auto und hier in Europa ziemlich selten.

Die Front der spät 80er Modelle gefällt mir am besten :cool:

Zitat:

@sensonic schrieb am 16. Dezember 2017 um 10:35:34 Uhr:

Mir hat es dieses Coupe (vielleicht aus den späten 70ern) ziemlich angetan! Ich bin leider ratlos um welches Modell es sich handeln könnte:confused:

Wäre super, wenn mir jemand einen Hinweis geben könnte. (Bitte Bild anklicken.)

Im Voraus bedankt sich Alex

Saarstahl :

Hi Alex ; mit diesem Heckflügel gab es nur einen Jahrgang in den 50er Jahren - und zwar ganz sicher ein Chevy Impala Modell 59 . Hatte zu meiner Zeit in den Staaten selbst einen Impala gefahren , allerdings mit entschärftem " Hinterteil " !

Zitat:

@saarstahl schrieb am 21. Dezember 2017 um 01:17:42 Uhr:

Zitat:

@sensonic schrieb am 16. Dezember 2017 um 10:35:34 Uhr:

Mir hat es dieses Coupe (vielleicht aus den späten 70ern) ziemlich angetan! Ich bin leider ratlos um welches Modell es sich handeln könnte:confused:

Wäre super, wenn mir jemand einen Hinweis geben könnte. (Bitte Bild anklicken.)

Im Voraus bedankt sich Alex

Saarstahl :

Hi Alex ; mit diesem Heckflügel gab es nur einen Jahrgang in den 50er Jahren - und zwar ganz sicher ein Chevy Impala Modell 59 . Hatte zu meiner Zeit in den Staaten selbst einen Impala gefahren , allerdings mit entschärftem " Hinterteil " !

Ich glaub du hast ein falsches Bild angeklickt ??

Ja , sieht in der Tat so aus , habe auf die Wings geantwortet , macht ja " nuscht " , wird keiner Krank von !??

Zitat:

@Dynamix schrieb am 18. Dezember 2017 um 15:04:54 Uhr:

Ich meine das Aerocoupe hat man wegen der Nascar aufgelegt. Da gabs mal vor Ewigkeiten einen Artikel in der Chrom und Flammen. Definitiv ein cooles Auto und hier in Europa ziemlich selten.

Die Front der spät 80er Modelle gefällt mir am besten :cool:

Hatte mal nen 84er Cutlass Supreme und weiß genau was du meinst :D

Den hier in teilen zu sehenden Grand Prix, war, wie schon angemerkt, ein Homologationsmodell für die NASCAR Serie um den starken und Wind§chnittigen Fords Parolie zu bieten.

Gebaut wurden 1225 Stück.

https://www.hemmings.com/.../

Den Cousin, wobei beide Divisionen ihre eigene Entwicklung hatten, wurde 86 nur 200 mal gebaut, 87 allerdings dann 6052 mal

Den Poncho gab es nur 86. Pontiac Bauten einen Rennwagen und adaptierte ihn auf die Straße, während Chevy den Bestehenden monte für den Track modifizierte.

Ein schönes Beispiel dafür, dass sich Geschichte wiederholt. Ca 20 Jahre zuvor machten Dodge und Plymouth mit ihren winged warriors das schon vor. Für die NASCAR entwickelte Rennwagen, die in der Strassenversion „etwas“ entschärft wurden. Während Dodge den Daytona nur 500 mal bauen musste, änderte die NASCAR die regularien im Folgejahr so, dass ein Auto je zwei Händlern gebaut werden musste, um es der breiten Masse verfügbar zu machen. Dies resultierte in 1920 Superbirds

Auch hier basierten beide Fahrzeuge, trotz optischer Ähnlichkeit, auf eigenen Modellen, eben dem Charger und dem Roadrunner.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. US Cars
  5. unbekanntes US-Coupe