ForumSagt's uns!
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Dialog
  4. Sagt's uns!
  5. Unbegründeter Rauswurf Userin LoveL

Unbegründeter Rauswurf Userin LoveL

Themenstarteram 10. März 2008 um 15:43

Gestern hat Moderator PowerMike aus dem TT Forum die Userin LoveL unbegründet entfernt, nachdem sie Beiträge in diesem Thread geschrieben hat: http://www.motor-talk.de/.../lambo-doors-billiger-t1745299.html?page=2

Der Grund für den Rauswurf sind angebliche Beleidigungen gegenüber Usern, die nicht mal begründet wurden, ebenso nicht um welche es sich dabei handeln sollte. Nachdem Userin LoveL auch den Support angeschieben hat und auch von dort keine Antwort kam frage ich mich hier nun ernsthaft, ob dies ein programmierter Rauswurf gewesen ist. User fragen schon nach den Gründen und Moderator PowerMike ist nicht fähig den wahren Grund für den Rauswurf zu nennen. Ich bin angestellter des Unternehmens, und ich denke nun, selbst wenn ich nun auch rausgeschmissen werden würde, wären noch genug Mitarbeiter, die sich der Sache vertraut machen können.

LoveL ist eine Userin, die seit 2004 dabei war und mehr als 1400 Beiträge geschrieben hat. Etliche User waren für ihre Hilfe, die auch die Hilfe von Pogea Racing und von Eduard Pogea war sehr dankbar. Mir steht all das Wissen nicht zur Verfügung und ich müsste mich nun wegen jeder Frage direkt an einen der beiden wenden um hier Usern zu helfen.

Ich finde das ganze eine Frechheit und eine maßlos übertriebene Reaktion jemanden rauszuwerfen, weil er sich für eine Ausstattung an seinem Fahrzeug rechtfertigen muß, sowie für ein Musikvideo, welches mit dem Unternehmen direkt nichts zu tun hat. Es werrden gekonnt Signaturen übersehen, welche dem Unternehmen schaden, ebenso werden Beleidigungen von Usern ignoriert, wenn sie dann aber eine harmlose Antwort auf eine sehr harte Beleidigung ausspricht, dann wird sie rausgeworfen? Jetzt kommt nur noch, sie sei unerwünscht, weil sie sich an die Regeln nicht gehalten hat. Stimmt, das Example statuieren wir an LoveL und nicht an den 4 Vorrednern, die SIE beleidigt haben.

Ebenso sei nicht vergessen, daß ein Stalker sie bedroht hat, wo mittlerweile eine Strafanzeige bei der Staatsanwaltschaft läuft, weil ein User ihr sowohl durchs gesamte Netz, als auch durch ihr Privatleben nachgestellt ist. Auch hierfür kassierte sie eine "Erste und Letzte Verwarnung!".

Ich werde mich hier schon alleine wegen des Revolutzens aufhalten, werde meine Meinung so kund tun, wie viele andere.

Und wenn das nicht klappen sollte, dann habe ich noch gut 400 Mitglieder im Club, die eines der Aufgaben übernehmen.

 

Ihr solltet euch ernsthaft mal fragen, was so langsam aus dem "Unternehmen" hier wird, welches gerade User wie LoveL und Eduard Pogea interessant gemacht haben (zB im TT Bereich). Und Usern, die schon über 1000 Beiträge geschrieben haben nicht mal einen vernünftigen Grun zu nennen ist mehr als schwach. Es ist sogar lächerlich.

 

Freundlichst

Harry

Beste Antwort im Thema

Zitat:

Durchfall in der Birne

Zitat:

was habt ihr dann für ein beschissenes Problem

Zitat:

Und du korrekter kleinkarierter /&%/&"!%"§/)&

Und das nur beim Querlesen im Random-Mode... sicher kenne ich nicht die Zusammenhänge, aber das mit den "angeblichen Beleidigungen" stimmt wohl schon. ;)

42 weitere Antworten
42 Antworten

Mhhh.... habe mir das jetzt alles mal durchgelesen und auch mal in alten Threads gewühlt.

Und mir ist schon die unbeherrschte und unzivilisierte Ausdrucksweise von [[Name entfernt]] aufgefallen. Man merkt halt, dass Sie mit Ihren 22 Jahre noch ein wenig ein Kind ist. Das Gettogetue ist eigentlcih für ne Firma nicht tragbar.

Ich hätte da als Kundi richtig Angst eine Ware zu reklamieren.

Aber ich bin von den Pogeaparts eh nicht mal im Ansatz überzeugt oder begeistert (Design, zu der Qualität kann ich nichts sagen)

Und der Threadersteller merkt anscheinend nicht, dass dieser Thread der Firma nur noch mehr schadet.

Wie ich gesehen habe gabs mit der Firma schon mehrfach Probleme hier im Forum... Vielleicht sollte man da mal genauer hinsehen, in Bezug auf Schleichwerbung.

Also Jungs und Mädels... Sie ist ja jetzt weg.. Also lasst das Thema ruhen :) Da stehen wir doch drüber ;)

Greetz Franky

Onkel... dein Beitrag spricht mir aus der Seele ;)

 

Nach etwas Lektüre zum Thema... komm ich zu dem allg. Schluss (damit die Gschicht a a Moral hod *g*):

Schön, dass in den Ecken in denen ich unterwegs bin, alle "Profis" strikt und peinlichst sauber Geschäft und Leidenschaft trennen!

Da sind durchaus einige echt gute Kollegen unterwegs... aber wie gesagt: Geschäft ist Geschäft und Bier ist Bier und die wenigsten werden überhaupt wissen, welche gemeint sind - was gut so ist ;)

 

Und MT ist nunmal "Bier" - es ist eine Gemeinschaft (neudeutsch Community) und da kann und soll es einzig und allein um selbige gehen - was imho monetäre Interessen zum Tabu macht.

Profis auf einem Bikertreff z.B. sind gern gesehen... tragen sie einen Bauchladen mit rum... mag sie keiner so wirklich leiden, weil jeder Rat (und sei er noch so gut) so ne moralische "...guck in meinen Bauchladen" Komponente hat. Entgleisen (zu dem Stil hier im Fall will ich gar nicht erst was sagen...) sie gar aufgrund von "Nö.. danke"... gibts (zumindest bei mir im Wald *g*) schnell eine vors Brett - davon ab, dass es dermaßen kontraproduktiv und unprofessionell ist... ned zum fassn, da legst di niada ;)

 

So verführerisch es auch sein mag... es hat so noch nie gut getan und ist mE auch unfair (kein Geschäftsgebahren) gegenüber dem Betreiber und der Gemeinschaft.

MT kostet Geld... weshalb es ua. eben eine Werbeplattform anbietet... will man mittels MT Geld verdienen... nutze man diese Plattform und schalte Werbung.... womit man der evtl. kaufenden Klientel wieder was zurückgibt... ihr Board. Geben und Nehmen halt. Win/Win/Win...

Bleibt der fachliche Rat im Forum - wer schlau und integer ist... der wird auch dabei neutral bleiben und Geschäft und Bier sauber trennen. Guter und neutraler Rat schafft Frequenz/Vertrauen/Reputation und damit mehr Augen, die auf die Werbung schauen ;)

 

Nichts Schlechtes, was nicht für was anderes gut wär - in diesem Sinne bleibt zu hoffen, dass das "Desaster" anderen den besseren Weg aufzeigt... :)

 

Eigentlich muss man sich fast wundern... dass der Tilt nicht schon früher und aus obigen Überlegungen heraus eingetreten ist? Munter bleiben... ;)

 

 

 

harry special:

Das ist ja fast schon rufschädigend... harry... :D ;)

 

 

 

 

 

 

 

Guten Morgen,

Ich kann mich eines gewissen "grinsens" nicht erwehren ... warum ?! Erstens Du stellst Behauptungen auf und ziehst Verbindungen, wo überhaupt keine Verbindungen zu ziehen sind bzw. wären. Erstens, woher willst du wissen, das andere Beleidigungen bzw. Verfehlungen nicht auch geahndet wurden ?! Es ist immer einfach zu behaupten, es hat nur meinen "Buddy" getroffen. Kennst DU alle Entscheidungen und ALLE PN's welche durch die Moderatoren in diesem Zusammenhang verschickt wurden ?! Wir hängen weder Ermahnungen, Verwarnungen NOCH Verbannungen an die große Glocke.

Und Tja ... wenn ein Beitrag beleidigend ist/war ... und BEVOR (!) ein Moderator ihn gelesen hat ... verändert wird ... wie soll man das als Moderator anschließend bewerten ?! Veränderungen der Beiträge AUF MT sind da im wesentlichen kein Problem, das können wir bis zu einem gewissen Grad zurückverfolgen ... aber bei EXTERNEN Quellen ?! Da hat derjenige eben schlicht Glück gehabt. Dennoch HÄTTE der "Betroffene" anders reagieren können bzw. MÜSSEN, im speziellen, nachdem exakt dieses Verhalten bereits EINMAL bemängelt wurde ! Er hätte einen Alarm absetzen sollen ... und sich selbst ZURÜCKHALTEN MÜSSEN.

Und ... Hey ... alleine der Tenor hier sollte dir zeigen, das dieses "Mädchen" offenbar beiweitem nicht so positiv in der Community ankam, wie du es so behauptest. Und ... Werbung ?! Das ist klar geregelt, wer Werbung machen möchte, wende sich an die Admins Habu, MT-Tom und Bert. Diese ermöglichen "Wunder" in dieser Beziehung ... und nebenbei gesagt ... schonmal Gedanken darum gemacht, woher diese "Anti-Pogea" Stimmung herkommt ?! Die fällt KAUM vom Himmel, dafür gibt es immer Gründe, selbst ICH, der ich sehr sehr selten ins TT Forum reinsehe ... habe schon seit JAHREN die Kritik an diesem Unternehmen mitbekommen und auch die z.T. sehr aggressiven Reaktionen seitens des Unternehmens bzw. seiner Fans. Bin Ich diesbezüglich verwundert ?! Eigentlich nicht ... wie man in den Wald reinruft ... so schallt es zurück, ganz unabhängig von Kompetenz und anderen Faktoren.

Und dein Vorwurf der Mod habe etwas ERLOGEN ... dann ist dies eine Aussage, die NICHT der Realität entspricht ... die BELEIDIGUNGEN, welche durch ZWEI (!!!) Moderatoren angemahnt wurden, sind doch VORHANDEN, ob DU (!) dies als normalen Umgangston in deiner sozialen Umgebung empfindest, bedeutet nicht, dass ALLE diesen Umgangston als NORMAL und GERECHTFERTIGT ansehen müssen. LoveL hätte bereits NACH der ERSTEN Verwarnung feststellen müssen, das solch ein Umgangston hier NICHT ERWÜNSCHT ist ! Also wo liegt hier eine LÜGE vor ?! Oder hast du ein etwas verschobenes Bild der Wahrheit, wenn diese nicht deiner Weltanschauung entspricht ?!

Zitat:

Original geschrieben von paranoid racer

In erster Linie ist es nicht meine Firma - das ist Fakt.

Zweitens finde ich die "falsche (oh, werd´ ich jetzt gekickt)" Art von PowerMike geil. Nachdem du diese PN gelesen hast bist du vom Forum ausgeschlossen und dann hat er ihr noch "nachträglich" PNs geschickt, die sie nicht lesen konnte. Eine Frechheit der Typ - ja schreib mich auf deine Liste - bleib aber bei der Wahrheit. Weiter ist zu erwähnen, dass in dem besagten Thread keinesfalls LoveL der Brandstifgter war - spielt hier bestimmt keine Rolle, aber durch ein Video, welches a) Themenfremd und b) beleidigend - im Nachhinein von entsprechenden Usern editiert wurde - ignoriert wird spielt hier für die heilige Leitung keine Rolle.

Andauernd wird hier von Werbung gesprochen. Wenn man aber dann frägt, wo diese bitte sein soll, dann kommt von niemanden nichts. Alle immer schön die Klappe aufreissen und dann nichts sinnvolles Beitragen. Und es ist noch lange keine Werbung wenn einer der Singleframe verkauft was zu Singleframe schreibt - und schon gar nicht, wenn es dabei um Zubehör von Teilen einer anderen Tuningfirma geht.

Klar, jetzt wird das wieder runtergeredet und dem allen wird ausgewichen. Dann erscheint ein Mädchen, welche sich für alle möglichen Dinge und Themen eingesetzt hat und einsetzt, das Forum überhaupt interessant macht plötzlich als "unangenehm und unerwünscht". Leute kommen zu Wort, lästern, die im eigenen Freundeskreis befragt werden, was sie von unseren Produkten halten, diese Toll finden, aber generell eine Anti-Pogea Einstellung haben.

Ich finde das toll hier. Wenn ich als bisher außenstehender über manches Schmunzeln konnte, dann kann ich heute sowohl über diverse Mods hier, als auch über einige User nur noch den Kopf schütteln... Aber das ist ja nichts ungewöhnliches, das hat man im wahren Leben genauso. Ich muss nur nicht sagen, wen ich nicht leiden mag und nicht will. Aber wenn hier ein Mod Dinge behauptet, die er einfach nur erlogen hat, dann kann ich das nicht mehr nachvollziehen. Ebenso kann ich nicht verstehen, was es dann bringen soll, sich mit dem "Support" ausseinanderzusetzen, wenn eh keiner antwortet.

Als letztes ist es schön mitzubekommen, dass die, die eigentlich die Grundlage für ein Forum bilden dann so behandelt werden. Hier sind aber ein potentieller Werbepartner, ein User und dessen Klientel gleichermassen betroffen. Ohne diese drei Argeumente existiert weder euer fetter Geldbeutel, noch euer Hobby hier und auch nicht eine Plattform.

Das LoveL massiv bedroht wurde und dass eine Anzeige bei der Staatsanwaltschaft liegt, weil ein USER HIER ihr auf die Pelle gerückt ist, dass ignoriert ihr wunderschön - DAFÜR gab es dann die erste Verwarnung, weil sie dem User mit rechtlichen Schritten gedroht hat????? Sagt mal, ist das echt euer ernst??? Wenn so ein User dann auf euch zukommt und sagt, dass ER bedroht würde, dann wäre es angebracht gewesem dessen behauptungen wenigstens zu prüfen. Stattdessen spielt gleich wieder einer Gott und verwarnt LoveL ohne den Hintergrund zu prüfen.

 

Toll gemacht.

Übrigens drohe ich niemanden. Ich bin nur anwesend.

Und wenn nicht ich, dann jemand anders - das kann sich ja in der Tat schnell ändern. wie wir alle wissen ;o)

Harry.

Ach komm ... bleib locker. Worauf die Beiträge hier abzielen ist doch klar ... das Ziel ist es, die Tatsachen so zu verdrehen, dass der schwarze Peter anderen zugeschoben wird und andere User zu provozieren. Bevor Du dich hier auf so nen blödsinnigen Kleinkrieg einläßt, kommste besser nach Dortmund und wir trinken ein Bier ... iss auch sicherlich lustiger als sich so einen Blödsinn anzutun, oder was denkst Du ?! *Fg*

Gruß Kester

Zitat:

Original geschrieben von haveitorhateit

hehe paranoid racer... ich versteck mich hier vor nix und niemanden... und schon garnich lass ich mir von irgendwelchen Hinterhoftunern drohen! Hab Mein Kennzeichen auf ME eingestellt weil ich genau wusste auf was für ein niedriges und sorry das ichs sagen muss mieses Niveau herablässt! Du kommst ausm Kreis?! kein Thema, wenn de es ernst meinst, aber wenne de ausm Kreis kommst überleg dir besser nochmal sehr scharf mit wem du dich anlegst! An die Mods, war jetzt echt keine Drohung nur sowas lass ich mir nicht bieten!

mfg!

Guten Morgen allerseits,

Hoffe das meine Reaktion aufgrund der Zitierung dieser, nicht aus dem gestrigen zusammenhang gerissen wurde. Vielmehr bezweifel ich doch stark das Praktikant Harry oder was auch immer er für einen Posten bei Pogea bekleidet, wär ja schon mal interessant zu wissen, nicht die Interessen bzw die Meinung von Pogea Racing vertritt. Zu [[Name entfernt]] bleibt nichtmehr viel zusagen, daher halte ich auch diesen Thread allmählich für überflüssig und hoffe nicht das Pogea Racing spätestens auf der nächsten Essen Motor Show die Quittung für ihre doch sehr ungefilterte Wortwahl bekommt. Ein weiteres möchte ich noch dazu sagen, gute Produkte haben solch ein agressives Werben nicht nötig, siehe Edel oder euern geschätzten Kollegen Simoneit und ja ich weiß er verkauft auch zum teil eure Teile.

p.s. Ich wünsche [[Name entfernt]] für Ihre weiteren Aufgaben viel erfolg, schön gemachte Nägel sind ja auch was feines.

( Link von mir freiwillig entfernt, da ich keine ethische offthread Grundsatzdiskussion provozieren möchte)

 

mfg

am 11. März 2008 um 11:36

Hi,

 

 

eigentlich hatte ich deine Beiträge zu diesem Thema gerne gelesen, aber wenn Du nun anfängst auf eine persönliche Art und Weise nachzutreten und die Adresse dieser Eva auch noch mit einem Link zu verbreiten, finde ich sehr unschön. 

 

 

Grüße

 

globalwalker

am 11. März 2008 um 11:42

für mich unverständlich! das hier noch/wieder auf ist, und nun sogar adressen breitgetretten werden:rolleyes: 

unter aller kanone sowas:rolleyes:

Zitat:

Original geschrieben von globalwalker

Hi,

 

 

eigentlich hatte ich deine Beiträge zu diesem Thema gerne gelesen, aber wenn Du nun anfängst auf eine persönliche Art und Weise nachzutreten und die Adresse dieser Eva auch noch mit einem Link zu verbreiten, finde ich sehr unschön. 

 

 

Grüße

 

globalwalker

Das verstehst du nun einwenig falsch. Zum einen fällt hier oft genug der link zur Homepage zur Pogearacing homepage, also warum dann nicht mal der für das Pogea Nagelstudio.

Zum anderen will ich damit ausdrücken das LoveL mit Ihren 22 Jahren kein kühl berechnender Marketing Stratege ist. Sie hat sich in vielen Ihrer Aussagen von Ihren Gefühlen leiten lassen, was in diesem Alter ja auch noch sein sollte, da fällt die Abwägung und die Reflektion des Auftretens nach Aussen noch einwenig schwer. Ich sage vielmehr das nicht jeder Beitrag, der von LoveL verbreitet wurde so auf die Goldwaage gelegt werden sollte, wie es bei einem CEO normalerweise gemacht wird. Zudem hab ich tiefen Respekt vor Leuten die etwas anpacken, sich selbstständig machen und auch auf der größe von 1-2cm solche Kunstwerke zaubern können. Wenn es also von der breiten Masse gewünscht ist, entferne ich gerne diesen Link, ansonsten halte ich diesen für eine komplette Aufarbeitung des Sachverhalts durchaus für dienlich.

 

mfg

 

am 11. März 2008 um 11:56

Zitat:

Original geschrieben von haveitorhateit

 

Das verstehst du nun einwenig falsch. Zum einen fällt hier oft genug der link zur Homepage zur Pogearacing homepage, also warum dann nicht mal der für das Pogea Nagelstudio.

Hi,

das Verbreiten des Link zu einer Firmenhomepage und das Verbreiten eines Links zu einem Nagelstudio in dem diese Person sehr wahrscheinlich allein arbeitet hat schon eine unterschiedliche Qualität.

Ich finde das es ziemlich egal ist, wie man zu der Firma Pogea steht oder über sie denkt, aber eine Adresse verbreiten, die u.U. eine private sein kann(Hast Du dies vorher geprüft?) ist ein Niveau, was ich Dir aufgrund deiner vorhergegangenen Posts nicht zugetraut hätte.

 

Auch wenn Du anführst, dass Du ja nur marketingtechnisch helfen willst, halte ich dies für ein Argument, welches sehr vorgeschoben aussieht;)

Frag Du dich einfach nur mal selbst, ob Du deine Adresse hier abgedruckt sehen willst.

 

Grüße

globalwalker

es ist eine ebenso gewerbliche Homepage wie die von Abt sportsline, Pogea oder sonst wem... also wo is das Problem? Es ist nicht Ihre Privathomepage, folge richtig hab ich auch nicht ihre Privatssphäre damit verletzt. Auf dieser Homepage werden ausschließlich gewerbliche Daten von Ihr preisgegeben, wie sie von Pogea dutzendfach im Forum verbreitet wurden. Diese ist für JEDEN frei zugänglich und über die bekannten Suchportale zu erfahren. Ich möchte Ihr in keinster Weise Marketingtechnisch auf die Sprünge helfen, hat sie auch garnicht nötig so wie ich sie einschätze, ich möchte lediglich zur Aufklärung des Topics beitragen, dieses ist schließlich die Grundaufgabe eines Forums.

am 11. März 2008 um 12:10

Zitat:

Original geschrieben von haveitorhateit

 

ich möchte lediglich zur Aufklärung des Topics beitragen, dieses ist schließlich die Grundaufgabe eines Forums.

und was kann dann die Homepage von einem Nagelstudio dazu beitragen:confused:

 

 

Hat LoveL im Namen der Firma Pogea hier geschrieben oder im Namen des Nagelstudios?

Da sie mit Eva Ihre Posts unterschrieben hat, hat sie als CEO von Pogea Racing und Phat Nails gesprochen. Soviel dazu, aber ich will mal nicht so sein.

 

mfg

Ich finde das Thema ist jetzt wirklich langsam durch... :rolleyes:

Gruß Tom

Ich pers. halte die Entwicklung der Diskussion hier für überflüssig, ich denke es ist soweit alles gesagt. Mehrwert wird durch eine verlängerte Diskussion keiner mehr entstehen.

Somit mache ich diesen Thread zu und werde oben einen Link zu persönlichen Daten einer hier zur Sprache gekommenen Person entfernen, ich möchte mit Nachdruck bitten künftig von derartigen Publikationen abzusehen, so was ist äusserst ungern gesehen und könnte hier Konsequenzen nach sich ziehen.

Diskutieren, auch hart ist ok. Verletzung der Persönlichkeit, auch wenn es im Grunde Informationen sind die öffentlich gefunden werden können, finde ich aber daneben...

Gruss

aurian

MT Moderation

*** closed ***

 

  1. Startseite
  2. Forum
  3. Dialog
  4. Sagt's uns!
  5. Unbegründeter Rauswurf Userin LoveL