ForumSagt's uns!
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Dialog
  4. Sagt's uns!
  5. Unbegründeter Rauswurf Userin LoveL

Unbegründeter Rauswurf Userin LoveL

Themenstarteram 10. März 2008 um 15:43

Gestern hat Moderator PowerMike aus dem TT Forum die Userin LoveL unbegründet entfernt, nachdem sie Beiträge in diesem Thread geschrieben hat: http://www.motor-talk.de/.../lambo-doors-billiger-t1745299.html?page=2

Der Grund für den Rauswurf sind angebliche Beleidigungen gegenüber Usern, die nicht mal begründet wurden, ebenso nicht um welche es sich dabei handeln sollte. Nachdem Userin LoveL auch den Support angeschieben hat und auch von dort keine Antwort kam frage ich mich hier nun ernsthaft, ob dies ein programmierter Rauswurf gewesen ist. User fragen schon nach den Gründen und Moderator PowerMike ist nicht fähig den wahren Grund für den Rauswurf zu nennen. Ich bin angestellter des Unternehmens, und ich denke nun, selbst wenn ich nun auch rausgeschmissen werden würde, wären noch genug Mitarbeiter, die sich der Sache vertraut machen können.

LoveL ist eine Userin, die seit 2004 dabei war und mehr als 1400 Beiträge geschrieben hat. Etliche User waren für ihre Hilfe, die auch die Hilfe von Pogea Racing und von Eduard Pogea war sehr dankbar. Mir steht all das Wissen nicht zur Verfügung und ich müsste mich nun wegen jeder Frage direkt an einen der beiden wenden um hier Usern zu helfen.

Ich finde das ganze eine Frechheit und eine maßlos übertriebene Reaktion jemanden rauszuwerfen, weil er sich für eine Ausstattung an seinem Fahrzeug rechtfertigen muß, sowie für ein Musikvideo, welches mit dem Unternehmen direkt nichts zu tun hat. Es werrden gekonnt Signaturen übersehen, welche dem Unternehmen schaden, ebenso werden Beleidigungen von Usern ignoriert, wenn sie dann aber eine harmlose Antwort auf eine sehr harte Beleidigung ausspricht, dann wird sie rausgeworfen? Jetzt kommt nur noch, sie sei unerwünscht, weil sie sich an die Regeln nicht gehalten hat. Stimmt, das Example statuieren wir an LoveL und nicht an den 4 Vorrednern, die SIE beleidigt haben.

Ebenso sei nicht vergessen, daß ein Stalker sie bedroht hat, wo mittlerweile eine Strafanzeige bei der Staatsanwaltschaft läuft, weil ein User ihr sowohl durchs gesamte Netz, als auch durch ihr Privatleben nachgestellt ist. Auch hierfür kassierte sie eine "Erste und Letzte Verwarnung!".

Ich werde mich hier schon alleine wegen des Revolutzens aufhalten, werde meine Meinung so kund tun, wie viele andere.

Und wenn das nicht klappen sollte, dann habe ich noch gut 400 Mitglieder im Club, die eines der Aufgaben übernehmen.

 

Ihr solltet euch ernsthaft mal fragen, was so langsam aus dem "Unternehmen" hier wird, welches gerade User wie LoveL und Eduard Pogea interessant gemacht haben (zB im TT Bereich). Und Usern, die schon über 1000 Beiträge geschrieben haben nicht mal einen vernünftigen Grun zu nennen ist mehr als schwach. Es ist sogar lächerlich.

 

Freundlichst

Harry

Beste Antwort im Thema

Zitat:

Durchfall in der Birne

Zitat:

was habt ihr dann für ein beschissenes Problem

Zitat:

Und du korrekter kleinkarierter /&%/&"!%"§/)&

Und das nur beim Querlesen im Random-Mode... sicher kenne ich nicht die Zusammenhänge, aber das mit den "angeblichen Beleidigungen" stimmt wohl schon. ;)

42 weitere Antworten
42 Antworten

Zitat:

Durchfall in der Birne

Zitat:

was habt ihr dann für ein beschissenes Problem

Zitat:

Und du korrekter kleinkarierter /&%/&"!%"§/)&

Und das nur beim Querlesen im Random-Mode... sicher kenne ich nicht die Zusammenhänge, aber das mit den "angeblichen Beleidigungen" stimmt wohl schon. ;)

Moin,

Nur weil Du gewisse Dinge nicht nachvollziehen kannst ... oder ggf. nicht nachvollziehen willst ... heißt dies noch lange nicht, das der Rauswurf unbegründet stattfand.

Die von dir genannte Userin ist innerhalb von 4 Wochen zweimal wegen gleicher Belange negativ aufgefallen. Ihr wurde beim ersten Fall bereits nahegelegt Ihr Verhalten doch stark zu überdenken. Dies ist nicht geschehen, es dauerte nicht einmal 4 Wochen und es traten abermals Schmähungen und Beleidigungen gegen andere User auf.

Da keine Aussicht auf Besserung durch die bereits ergriffene Erzieherische Massnahme erkennbar war, wurde dieser User im Anschluss dann entsprechend der Nutzungsbedingung ausgeschlossen. Ganz klarer und sehr eingängiger und einfacher Vorgang.

Mehr muss dazu im Grunde auch nicht gesagt werden, ausser das Ich dieser Userin vermutlich schon viel viel eher die Tür gezeigt hätte, also durch die beteiligten Mods bereits sehr viel Geduld aufgebracht wurde.

Und mein Lieber Harry ... Drohungen ... wie du sie aussprichst ... sind ein GANZ SCHWACHES Verhandlungspolster, das a) kaum dazu führen wird, dass man dich bzw. deine Firma ernst nimmt ... noch b) hier irgendwem schlaflose Nächte bereiten wird. Schlimmstenfalls würde man dieses Problem einem Anwalt übergeben, aber Ich denke ... das dir auch klar sein wird, dass man auf diese Weise wenig erreicht.

MFG Kester

Moderator / MT-Staff

Sorry, das ich erstmal eine wenig substantielle Antwort gebe. Ich sag nur... wurde auch echt Zeit! LoveL wurde sehr wohl mehrfach verwarnt, so wie ich es mitbekommen hab, und ihr von Pogea tut immer so als würdet ihr nur aus  nächstenliebe jeden eure Teile aufdrängen. Nahezu jeder Thread über Tuningparts im 8n Forum avancierte zu einem regelrechten Pogea-Homeshopping! Und da ihr, wie ihr immer sagt, so gut wie nichts daran verdient, gründet doch einen Verein, da habt ihr auchnoch Steuerliche Vorteile! Aber als UNTERNEHMEN, ihr macht euch nämlich auch gern kleiner als ihr eigentlich seid, ein Technikforum so zweck zu entfremden ist nicht okay. Und zu dem überagressiven Verhalten des Users muss ich ja wohl nichtmehr viel sagen.

mfg

am 10. März 2008 um 16:59

und wenn sie es selbst nach 1400 beiträgen nicht geschaft hat hier ordentlich zu schreiben, dann würde sie es in den nächsten 1400 auch nicht schaffen.

im übrigen schützt die anzahl der beiträge nicht vor strafen, es flogen schon user mit mehr als 2000 beiträgen raus.

Zitat:

Original geschrieben von paranoid racer

Gestern hat Moderator PowerMike aus dem TT Forum die Userin LoveL unbegründet entfernt, nachdem sie Beiträge in diesem Thread geschrieben hat: http://www.motor-talk.de/.../lambo-doors-billiger-t1745299.html?page=2

Dies kann ich so nicht stehen lassen, da ich ihr auf Nachfrage zwei Zitate geschickt habe die entscheidend für die Sperrung ihres Accounts waren und sind. Die Sperrung war sehr wohl begründet und die Begründung wurde ihr zweimal mitgeteilt.

Gruß

PowerMike

Team Motor-Talk

am 10. März 2008 um 17:21

Zitat:

Original geschrieben von PowerMike

 

Die Sperrung war sehr wohl begründet und die Begründung wurde ihr zweimal mitgeteilt.

ist es nicht fast immer so, dass die User, die gekickt werden, immer die Unschuldslämmer sind, weil sie ja nie was getan haben;) 

 

 

Ich kann mir auch nicht vorstellen, dass ein Moderator hier aus Spaß entscheidet, dass der(die) User(in) xy heute rausgeschmissen wird.

 

 

Grüße

 

globalwalker

Hallo Leute, hallo Eva (wirst sicherlich weiterhin mitlesen),

Auch wenn ich netten Kontakt zu LoveL (Eva) hatte, so muss ich in allen Punkten den Moderatoren und auch haveitorhateit zustimmen!

Ich bin selber seit ~10 Jahren im Internet aktiv, seit 7 Jahren in einem Foren-team und besitze seit ~1,5 jahren neben div. privaten Pages auch einen kommerziellen Internetauftritt (Forum usw.).

Ich/mein Team muss mich ab und an mit eben diesen User herum ärgern.

Es gibt Forenregeln, welche berücksichtigt werden MÜSSEN. Der Inhaber des Forums hat Hausrecht (gibt div. Urteile im Netz). Das Hausrecht vertritt das Team (mal mehr, mal weniger - halte aber das Team in der besagten TT-ecke auf MT für kompetent).

Ohne diese Regeln läuft ein Forum nicht. Ende!

Wenn ein User mehrmals darauf hingewiesen wird, dann kann ich ihm auch nicht mehr helfen. Wieso solche unüberlegten Beiträge (Threadersteller) verfasst werden, kann ich nicht nachvollziehen. betroffene hunde bellen?! k.A.

Ich antworte dann in meinen reihen mit: siehe regeln, siehe netiquette usw. ENDE!

...weil die Diskussionen - Meinungsfreiheit blabla usw. - wurden meist vorher schon geführt.

In dem Sinne,

Steffen

Zitat:

Original geschrieben von haveitorhateit

Sorry, das ich erstmal eine wenig substantielle Antwort gebe. Ich sag nur... wurde auch echt Zeit! LoveL wurde sehr wohl mehrfach verwarnt, so wie ich es mitbekommen hab, und ihr von Pogea tut immer so als würdet ihr nur aus  nächstenliebe jeden eure Teile aufdrängen. Nahezu jeder Thread über Tuningparts im 8n Forum avancierte zu einem regelrechten Pogea-Homeshopping! Und da ihr, wie ihr immer sagt, so gut wie nichts daran verdient, gründet doch einen Verein, da habt ihr auchnoch Steuerliche Vorteile! Aber als UNTERNEHMEN, ihr macht euch nämlich auch gern kleiner als ihr eigentlich seid, ein Technikforum so zweck zu entfremden ist nicht okay. Und zu dem überagressiven Verhalten des Users muss ich ja wohl nichtmehr viel sagen.

mfg

Ich bin zwar im TT-Forum noch nicht allzu lange dabei, als dass ich mich über gewisse Personen äußern könnte. Aber in diesem Punkt muss ich @haveitorhateit Recht geben. In echt jedem Thread über Tuningteile etc. fand man einen Beitrag von LoveL. Das fiel mir auf.

Und zu dem oben velinkten Thread:

Mal abgesehen von der Rechtschreibung...aber wer sich dermaßen beleidigend ausdrückt, hat nicht nur den Nachteil, dass man bei einigen sofort unten durch ist, sondern wirkt in Bezug auf Vertretung der eigenen Firma nicht gerade kompetent.

MfG

Themenstarteram 10. März 2008 um 17:57

In erster Linie ist es nicht meine Firma - das ist Fakt.

 

Zweitens finde ich die "falsche (oh, werd´ ich jetzt gekickt)" Art von PowerMike geil. Nachdem du diese PN gelesen hast bist du vom Forum ausgeschlossen und dann hat er ihr noch "nachträglich" PNs geschickt, die sie nicht lesen konnte. Eine Frechheit der Typ - ja schreib mich auf deine Liste - bleib aber bei der Wahrheit. Weiter ist zu erwähnen, dass in dem besagten Thread keinesfalls LoveL der Brandstifgter war - spielt hier bestimmt keine Rolle, aber durch ein Video, welches a) Themenfremd und b) beleidigend - im Nachhinein von entsprechenden Usern editiert wurde - ignoriert wird spielt hier für die heilige Leitung keine Rolle.

 

Andauernd wird hier von Werbung gesprochen. Wenn man aber dann frägt, wo diese bitte sein soll, dann kommt von niemanden nichts. Alle immer schön die Klappe aufreissen und dann nichts sinnvolles Beitragen. Und es ist noch lange keine Werbung wenn einer der Singleframe verkauft was zu Singleframe schreibt - und schon gar nicht, wenn es dabei um Zubehör von Teilen einer anderen Tuningfirma geht.

 

Klar, jetzt wird das wieder runtergeredet und dem allen wird ausgewichen. Dann erscheint ein Mädchen, welche sich für alle möglichen Dinge und Themen eingesetzt hat und einsetzt, das Forum überhaupt interessant macht plötzlich als "unangenehm und unerwünscht". Leute kommen zu Wort, lästern, die im eigenen Freundeskreis befragt werden, was sie von unseren Produkten halten, diese Toll finden, aber generell eine Anti-Pogea Einstellung haben.

 

Ich finde das toll hier. Wenn ich als bisher außenstehender über manches Schmunzeln konnte, dann kann ich heute sowohl über diverse Mods hier, als auch über einige User nur noch den Kopf schütteln... Aber das ist ja nichts ungewöhnliches, das hat man im wahren Leben genauso. Ich muss nur nicht sagen, wen ich nicht leiden mag und nicht will. Aber wenn hier ein Mod Dinge behauptet, die er einfach nur erlogen hat, dann kann ich das nicht mehr nachvollziehen. Ebenso kann ich nicht verstehen, was es dann bringen soll, sich mit dem "Support" ausseinanderzusetzen, wenn eh keiner antwortet.

 

Als letztes ist es schön mitzubekommen, dass die, die eigentlich die Grundlage für ein Forum bilden dann so behandelt werden. Hier sind aber ein potentieller Werbepartner, ein User und dessen Klientel gleichermassen betroffen. Ohne diese drei Argeumente existiert weder euer fetter Geldbeutel, noch euer Hobby hier und auch nicht eine Plattform.

 

Das LoveL massiv bedroht wurde und dass eine Anzeige bei der Staatsanwaltschaft liegt, weil ein USER HIER ihr auf die Pelle gerückt ist, dass ignoriert ihr wunderschön - DAFÜR gab es dann die erste Verwarnung, weil sie dem User mit rechtlichen Schritten gedroht hat????? Sagt mal, ist das echt euer ernst??? Wenn so ein User dann auf euch zukommt und sagt, dass ER bedroht würde, dann wäre es angebracht gewesem dessen behauptungen wenigstens zu prüfen. Stattdessen spielt gleich wieder einer Gott und verwarnt LoveL ohne den Hintergrund zu prüfen.

 

 

Toll gemacht.

 

Übrigens drohe ich niemanden. Ich bin nur anwesend.

Und wenn nicht ich, dann jemand anders - das kann sich ja in der Tat schnell ändern. wie wir alle wissen ;o)

 

 

 

Harry.

Themenstarteram 10. März 2008 um 18:01

Zitat:

Original geschrieben von rallediebuerste

Zitat:

Durchfall in der Birne

Zitat:

Original geschrieben von rallediebuerste

Zitat:

was habt ihr dann für ein beschissenes Problem

Zitat:

Original geschrieben von rallediebuerste

Zitat:

Und du korrekter kleinkarierter /&%/&"!%"§/)&

Und das nur beim Querlesen im Random-Mode... sicher kenne ich nicht die Zusammenhänge, aber das mit den "angeblichen Beleidigungen" stimmt wohl schon. ;)

Ich kann keine Beleidigungen finden.

Auf jede Aktion folgt eine Reaktion.

Jetzt schreibst du bestimmt, daß SIE die Aktion gestartet hat, richtig?

beschissenes Problem ist keine Beleidigung.

Da das nach kleinkariert von ihr Zensiert wurde, kann das auch korrekter kleinkarierter Bürgermeister heissen.

Aber ne, is klar.

Zitat:

Original geschrieben von paranoid racer

 

Andauernd wird hier von Werbung gesprochen. Wenn man aber dann frägt, wo diese bitte sein soll, dann kommt von niemanden nichts. Alle immer schön die Klappe aufreissen und dann nichts sinnvolles Beitragen.

Beispiele? Bitteschön:

http://www.motor-talk.de/.../spiegel-vom-8j-auf-8n-t1743664.html?...

In diesem Thread hat sie zwar "nur" den Link zu Bildern gepostet. Aber komischerweise führen diese -mehr oder weniger direkt- zu eurer Homepage ;)

Man hätte die Bilder auch einfach in den Anhang packen können, so wie es jeder andere user auch tut!

Letztendlich hat sie damit erreicht, dass der TE nach den verlinkten Teilen gefragt hat. Ob das nun Werbung war oder ein geschicktes Lenken der Aufmerksamkeit potentieller Käufer, sei mal dahingestellt.

 

MfG

Eva... ach ich vergaß Harry...  was soll dein Statement hier aussagen dieses halboffizielle rumgezeter ohne sinn und verstand ruiniert doch den letzten funken Symphatie für euren Laden! Jetzt als arme Unschuldslämmer so zu tun als währt ihr das Tibet des Motor-Talks is doch vollkommen absurt. Ich würd mir gern die mühe machen und ein paar Threats ohne Probleme raussuchen, aber für so ein Kinderkram fehlt mir die Zeit. Und Motor-Talk hat euch was zu verdanken, was denn?

 

Achja ihr seid Potentielle Werbepartner?! ... Falsch! ihr wart, von seiten Motor-Talks unfreiwillige Werbepartner, ihr habt nämlich nichts für eure penetrante Werbung bezahlt!

Zitat:

Original geschrieben von paranoid racer

Zweitens finde ich die "falsche (oh, werd´ ich jetzt gekickt)" Art von PowerMike geil. Nachdem du diese PN gelesen hast bist du vom Forum ausgeschlossen und dann hat er ihr noch "nachträglich" PNs geschickt, die sie nicht lesen konnte. Eine Frechheit der Typ - ja schreib mich auf deine Liste - bleib aber bei der Wahrheit.

Es wäre sehr schön wenn beide Seiten bei der Wahrheit bleiben würden. Auf meine zwei PNs habe ich jeweils eine Antwort bekommen. Wie das funktionieren soll ohne das sie die PNs gelesen hat ist mir ein Rätsel.

Steht LoveL eigentlich hinter dir oder lässt du sie gleich tippen?

Gruß

PowerMike

Team Motor-Talk

Themenstarteram 10. März 2008 um 18:20

Ich finde das immer wieder toll, wie Leute, wie du immer so superintelligente Schlüsse ziehen.

Das ich nicht Eva bin, das kann ich dir problemlos beweisen, ruf bei Pogea Racing an, und lass dich von Eva mal mit Harry verbinden. Du bist so toll und so stark, weil du dich hinter deinem Bildschirm verstecken kannst. Ich bin aus dem Kreis Mettmann, mein Kennzeichen ist nicht mal gelogen, wenn du dich doch traust, dann nütz doch die Form der PN und schreib mir mal eine freundliche Einladung und mach doch mal einen liebevollen Termin mit mir. Wenn du dann immernoch so mutig bist, dann "reden" wir gerne weiter.

 

Du sollst das auch nicht als Drohung verstehen, sondern rein als Einladung mich mal "besser" kennenzulernen.

Hier von mir - als Bekannter von Eva - spar dir Aussagen und Anschuldigungen, wenn du sie nicht beweisen kannst. Spar es dir Spekulationen über meine Identität zu machen, wenn du keine 100%igen Grundlagen dafür hast.

 

Mein Angebot gilt - UND wie schon wieder toll ausgewichen wird.

Ich liebe es!

 

 

Gilt auch für dich @PowerMike.

Spar dir deine "Vermutungen" ich sitz 600km weg von Pogea.

  1. Startseite
  2. Forum
  3. Dialog
  4. Sagt's uns!
  5. Unbegründeter Rauswurf Userin LoveL