ForumSuzuki
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. Suzuki
  5. Umstieg von HD auf Gsxr

Umstieg von HD auf Gsxr

Suzuki GSX-R 750
Themenstarteram 9. Juli 2016 um 13:29

Hallo Zusammen,

Momentan spiele ich mit dem gedanken mir eine GSX-R 600 bzw. 750 umzusatteln.

Kurz zu mir, bin 25 fahre seit ich 16 bin 125er, mit 18 dann ne Yamaha xt660x. Mit 21 bin ich dann auf ne HD Streetbob umgestiegen. Die HD macht mir spaß aber irgendwie ist es so dass mich schon immer ne Sportler gereizt hat. Ich bin eher der ruhigere Fahrer und selten zügig unterwegs, ich denke dass wird wohl auch so bleiben.

Gibt es unter euch auch Umsteiger von Chopper auf Sportler? Wie schwer viel euch die Umgewöhnung?

Was meint ihr wegen dem Modell? Reicht ne 600er oder doch besser ne 750er?

Gibt es irgendetwas was man vor dem Kauf über die aktuellen 2015er bzw 2016er Modelle wissen muss?

Danke vorab für eure Hilfe.

LG Laugetheo

Beste Antwort im Thema

Ich hatte auch vor einiger Zeit eine KLR 650 und bin dann auf eine CBR 600 umgestiegen. Du solltest definitiv eine Supersportler für mehr als 100km probefahren. Gerade die Haltung geht eben schon auf den Rücken und auch auf die Handgelenke. Das ist nicht für jeden was.

Ich würde, wenn ich nochmal die Wahl hätte definitiv eine 750er oder sogar eine 1000er kaufen. Das fehlende Drehmoment in den niedrigen Drehzahlen kann einem schon ziemlich auf den Keks gehen. So richtig was passiert da unter 5000u/min eben nicht. Da können sich 130ps eben schon relativ "lahm" anfühlen. Auch wenns objektiv betrachtet natürlich alles andere als lahm ist.

Alternativ dazu empfehl ich dir vielleicht aufgrund der Vorgeschichte sowas wie die Suzuki SV 1000S. Etwas Touriger, aber eben auch vollverkleidet. Dazu ein V2 und super Sound.

14 weitere Antworten
Ähnliche Themen
14 Antworten

Auf jeden Fall wirst du Dich Hubraumtechnisch umgewöhnen müssen.

Man kann Gixxer zwar Untertourig fahren,aber es kommt keine Freude auf.

Du wirst aber bestimmt von der Laufruhe des R4 Motors begeistert sein. Brauchst halt keine Angst zu haben das wenn Du Milch kaufst die durch die Vibrationen zu Kefir mutiert.

Ist auf jeden Fall ein Unterschied wie Tag und Nacht.

Hast Du die Möglichkeit ne Gixxer mal am Wochenende zu fahren?

Motorradvermietung? Nicht billig,aber ein Fehlkauf ist noch viel teurer.

Angemeldet und so ne steilvorlage...!

Geil!

Als erwachsener mensch, leih ich mir sowas aus und vllt dann frage ich in einem forum...!

Themenstarteram 9. Juli 2016 um 17:13

Zitat:

@Papstpower schrieb am 9. Juli 2016 um 16:46:13 Uhr:

Angemeldet und so ne steilvorlage...!

Geil!

Als erwachsener mensch, leih ich mir sowas aus und vllt dann frage ich in einem forum...!

Danke für deine hilfreiche Antwort auf so eine idee bin ich natürlich selbst nicht gekommen! Danke dass es Menschen wie dich gibt die einem im Leben solche absolut hilfreichen Tipps geben.

Wäre nett wenn der ein oder andere sich noch zu den Fragen äußern könnte.

Danke vorab

Klar, leih dir so ne karre aus!

Themenstarteram 9. Juli 2016 um 17:43

Zitat:

@Papstpower schrieb am 9. Juli 2016 um 17:21:30 Uhr:

Klar, leih dir so ne karre aus!

Davon weiß ich auch nix über die Problemen der aktuellen Baujahre du held xD

Ne,aber du kannst herausfinden ob das Möpp überhaupt zu Dir paßt.

Dann ist immer noch Zeit nach Problemen zu suchen. Wobei mir keine bekannt sind.

Von XT auf Harley ist in meinen Augen gewöhnungsbedürftiger als auf eine SSP umzusteigen. Wenn Du schon Einzylinder und V-Twin gefahren bist, würde ich Dir die 750er Gixxer empfehlen.Die 600er braucht deutlich mehr Drehzahl. Ansonsten - die Aussage, dass sich unter 10.00 nichts tut- nö. Die 750er in meinem Stall zieht sauber und zügig ab 4.000. Durch den runden Lauf wirkt es nur sehr lahm - in Wirklichkeit geht es schon recht zügig. Es stampft halt nicht so lebendig, wirkt alles viel smoother.

am 10. Juli 2016 um 14:10

Auf jeden Fall mal ausleihen - ich weiß nicht wie groß du bist, aber so ne Renn-Rotze kann schon echt in den Rücken gehen

Themenstarteram 10. Juli 2016 um 15:46

Danke bisher fur die Antworten.

Bin nich sonderlich groß... iwas um 1,76m

Ist bei den Sportlern nicht ganz so entscheidend wie groß du bist.

Wenn ich soviel Geld anlegen wollen würde, dann würde ich auch die 1000er in betracht ziehen.

Wenns kein nagelneues Modell sein muss, dann würde ich mich mal nach einer 2006er K6 umschauen.

Ich hatte auch vor einiger Zeit eine KLR 650 und bin dann auf eine CBR 600 umgestiegen. Du solltest definitiv eine Supersportler für mehr als 100km probefahren. Gerade die Haltung geht eben schon auf den Rücken und auch auf die Handgelenke. Das ist nicht für jeden was.

Ich würde, wenn ich nochmal die Wahl hätte definitiv eine 750er oder sogar eine 1000er kaufen. Das fehlende Drehmoment in den niedrigen Drehzahlen kann einem schon ziemlich auf den Keks gehen. So richtig was passiert da unter 5000u/min eben nicht. Da können sich 130ps eben schon relativ "lahm" anfühlen. Auch wenns objektiv betrachtet natürlich alles andere als lahm ist.

Alternativ dazu empfehl ich dir vielleicht aufgrund der Vorgeschichte sowas wie die Suzuki SV 1000S. Etwas Touriger, aber eben auch vollverkleidet. Dazu ein V2 und super Sound.

am 14. Juli 2016 um 8:12

Also ich finde das mit der Größe ist schon eine sehr wichtige Geschichte. Das stört dich vielleicht bei einer kleinen Probefahrt nicht, aber wenn du dann mal eine größere Strecke fahren möchtest, dann wird das echt kein Spaß mehr.

Aber bei 1,76 solltest du da echt keine Probleme bekommen. Ich bin 12 cm größer und werde deswegen auch jetzt quasie andersherum wechseln. Von der Gixxer auf eine bequemere Möfte.

Ich würde mich an deinber Stelle auch eher nach mehr Hubraum umschauen, so eine 600er fährt sich auch irgendwie ganz anders, als wenn du unten rum noch ein wenig mehr Bumms hast.

Eine Probefahrt mit einer Sportler wird auch nach 100km nicht gemütlicher.

Wenn ich das nötige Kleingeld hätte würde ich so etwas auch eher parallel fahren.

am 16. Juli 2016 um 23:08

Zitat:

@Papstpower schrieb am 9. Juli 2016 um 16:46:13 Uhr:

Angemeldet und so ne steilvorlage...!

Geil!

Als erwachsener mensch, leih ich mir sowas aus und vllt dann frage ich in einem forum...!

Genau, in Foren sind halt nur erwachsene Menschen unterwegs und die die nie erwachsen werden...

ich persönlich würde es erwachsen finden wenn er von ner GSX/R oder ähnlichem auf ne BMW GS oder ne HD umsteigen würde aber gewöhnlich...man will halt mal was anderes, wie war das hinter jeder Ecke!?

@laugetheo

hol dir ne Suzi SV 1000 oder wenn du was neueres bevorzugst die neue SV 650, die sind sportlich und mit V2 Power unten raus und trotzdem drehfreudig und machen saumäßig Spaß, ne Vierer macht natürlich auch Spaß aber dann wenigstens die 750er Gixxer umstellen mußt du dich sowieso aber das weißt du ja!

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. Suzuki
  5. Umstieg von HD auf Gsxr