ForumReifen & Felgen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Reifen & Felgen
  5. TIPS Für gute reifen für meine Corolla 2003

TIPS Für gute reifen für meine Corolla 2003

Themenstarteram 22. Febuar 2017 um 12:05

TIPS Für gute reifen für meine Corolla 2003

hallo

wollte fragen ob jemand mir ein Paar gute reifen empfehlen kann für kommenden Sommer- .

MFG

Ähnliche Themen
34 Antworten

Dann sage uns mal deine Reifengröße. Dein Fahrverhalten. Dein Budget. Und deine Vorlieben.

Ich empfehle die Schwarzen^^

Themenstarteram 22. Febuar 2017 um 12:43

hahah @ passiver_aktivist

180/55/R 17 Fahrverhalten ist eher etwas rasant ,aber im Rahmen der StVO :D ab 10 bis 400 EURONIS

vor lieben Pirelli und eine Portion Currywurst :D

180 gibt es nicht. Wenn 185. Aber das ist ne Größe die ich nie gesehen habe.

Themenstarteram 22. Febuar 2017 um 12:47

ah sorry meine verschulden 185/55/16

Da gibt es nicht viel Auswahl an qualitativen und aktuellen Reifen bis 100,- EUR:

Hankook Ventus Prime 3 oder Pirelli P1 Verde.

Also in der Größe Gibt's recht wenig Auswahl.

 

Am ehsten Würde ich den Nexen n Fera SU1 oder den Hankook Ventus Prime K125 nehmen. Die restlichen Angebote sind entweder uralte Modelle (Bsp Continental Premium contact 2) oder nur für Stadtwagen konzipiert und alles andere als sportlich (Bsp Pirelli P1). Reifen mit den Zusatz Blue, Eco, Verde,.. usw würde ich generell meiden. Das sind dann Rollwiderstand optimierte Spritsparreifen mit Einbußen bei Nässe und Sportlichkeit.

Der Hankook ist auch kein Sportreifen und der Nexen taugt nichts.

Du schreibst wieder recht viel Stuss. Der aktuelle Pirelli P7 trägt den Beinamen Blue und der P1 trägt Verde. Beides sind keine Ökoreifen und bei jedem Nassbremstest unter den Besten.

Dunlop Bluresponse ist ebenso kein Ökoreifen, hier aber eh nicht verfügbar, genau wie Pirelli Scorpion Verde für SUV.

Nimm den Michelin Primacy 3

[url=http://www.reifen.com/.../15203937?...[0]=a]http://www.reifen.com/.../15203937?...[0]=a[/url]

Gruß, der.bazi

Meinst Du er kann den auf 100 Euro runter handeln?

Zitat:

@Automatikholga schrieb am 22. Februar 2017 um 12:47:00 Uhr:

ah sorry meine verschulden 185/55/16

Hast Du diese Größe vom Reifen oder aus den Papieren abgelesen?

Deswegen wird grade der Blurespone vom Hersteller für sein Kraftstoffsparendes Design beworben? Gut, schlecht bei Nässe ist der nicht. Aber auch alles andere als haltbar.

 

Der P1 ist wegen Unterschiede in Rollwiderstand und Nässegrip 2016 aus m Test geflogen. Sehr gute Leistungen. Wird von Pirelli aber auch nur als Stadtreifen beworben.

 

Da bleib ich doch echt lieber bei Nexen oder Hankook. Das sind Touring Reifen wo nicht unbedingt alles auf Rollwiderstand geht. Und vom Preis her deutlich besser.

 

Der Michelin ist n guter Reifen wenn du viel fährst, allerdings geringere Neuprofiltiefe und bei wenig Fahrern hohes Risiko das die Reifen verhärten. Ansonsten ein solider Reifen mit keinen echten Schwächen.

 

Finde es aber interessant das ein Reifen der zwischen Gut und Ausreichend in mehreren Test bewertet wurde. Schrott sein soll, bzw nichts taugen soll.

Zitat:

@Automatikholga schrieb am 22. Februar 2017 um 12:47:00 Uhr:

ah sorry meine verschulden 185/55/16

Zugelassen für den E12 sind 195/55R16

Zitat:

@Chaos1994 schrieb am 22. Februar 2017 um 13:39:16 Uhr:

Finde es aber interessant das ein Reifen der zwischen Gut und Ausreichend in mehreren Test bewertet wurde. Schrott sein soll, bzw nichts taugen soll.

Wie ein Reifen beworben wird, ist mir völlig egal. Ziehst Du daraus Deine "Kenntnisse"?

Und seit wann sind "ausreichende" Reifen, wie Du selbst schreibst, eine Empfehlung wert?

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Reifen & Felgen
  5. TIPS Für gute reifen für meine Corolla 2003