ForumBiker-Treff
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. Biker-Treff
  5. Taugt diese Actioncam was? (China)

Taugt diese Actioncam was? (China)

Themenstarteram 8. März 2016 um 14:17

Hallo,

Ich bin auf der suche nach einer neuen Actioncam.

Ein Kollege meinte, dass diese heir wohl wa staugen soll

https://www.wish.com/m/c/565df49cae31861414a99d22

Da ich mich damit absolut nicht auskenne, wollte ich euch mal fragen ob es den einen oder anderen technisch versierten gibt der mir etwas dazu sagen kann; oder gar jemand der die Cm selbst getestet hat.

Der Preis ist echt ein Kampfpreis, jedoch dauert die Lieferung 1 Monat.

Grüße

Ähnliche Themen
51 Antworten

Der Lewellyn ist halt nicht Teamfähig... :p

Ich hab die Lücken weitgehend rausgeschnitten. So ne K75RT geht halt wie ne Rakete...

:D

Teamfähigkeit wird überbewertet. Das sind die Leute ohne eigene Meinung.

Verkleidung, Tank und Schwinge, bei vorhandenem Motorschutzbügel aber sicher dieser auch eine sehr gute Option

Verkleidung
Tank
Schwinge

Am Wochende hatte wir tolles Wetter und ich bin ziemlich viel gefahren. Habe auch den "Apeman" mitlaufen lassen. Finde das Ergebnis jetzt nicht so berauschend, der Film ist doch ziemlich pixelig. Wer will, kann sich gerne selbst überzeugen:

https://www.youtube.com/watch?v=UK2VOg9lZQk

Wollte das Ergebnis eigentlich direkt von der Festplatte auf Motortalk stellen, aber die Datei war zu gross.

Welches Programm nutzt ihr zur Filmbearbeitung?

Ui, das entspricht etwa dem Qualitätsstandard der China Action Cams vor 2-3 Jahren, echt keine Augenweide. Würde ich glaube ich zurückschicken.

Ich habe das Teil leider schon modifiziert. Aber wenn ich mir eine andere kaufen sollte, kann ich doch einiges von dem Zubehör verwerten. (Waren ja "nur" 40 Ocken).

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. Biker-Treff
  5. Taugt diese Actioncam was? (China)