ForumFinanzierung
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Finanzierung
  5. Syrer will teures Auto kaufen und finanzieren

Syrer will teures Auto kaufen und finanzieren

Themenstarteram 9. Januar 2018 um 23:19

Hallo liebe Leute,

nein dieser Beitrag ist kein Fake, nein es sind keine Ferien, wenn du nicht konstruktiv etwas zu diesem Beitrag schreiben kannst bitte schreib lieber nichts. Ich arbeite ehrenamtlich in einem Flüchtlingsheim und

ein netter Syrer will sein Leben komplett ändern. Aktuell hat er keinen Führerschein und kein Auto, ist also gerade dabei. Ich denke in 1 oder 2 Monaten hat er den Führerschein. Er arbeitet in einem Dönerladen und verdient 1250 Euro netto und wohnt aktuell in einer Asylbewerber Sammelunterkunft. Die Miete für das kleine Zimmer beträgt 255 Euro. Er möchte sein Leben komplett ändern ( reich werden, süße Frau finden )

Er hat sogar einen eigenen Youtube Kanal wo er es " schaffen " will reich zu werden, Millionär werden, ich musste natürlich lachen.

Syrer Video mit Auto

Folgenden Fahrzeugwunsch hat er:

Mercedes E Cabrio oder BMW 4er Cabrio gebraucht für cirka 25000 Euro, er will Gebrauchtwagen Leasing machen oder auch einen Mercedes CL oder Mercedes SL

Frage 1

Glaubt Ihr es besteht die Möglichkeit eine Bank zu finden die diesen Betrag finanzieren würde ?

Frage 2

Wie hoch wären die Kosten für die Versicherung / KfZ Steuer ?

Glaubt Ihr dieses Vorhaben ist überhaupt machbar ? Ich selbst habe kein Auto und fahre mit dem Fahrrad.

Gerne auch kritische Stimmen dass es das Einkommen von Ihm übersteigt.

Ähnliche Themen
34 Antworten

Hallo,

ich habe einen alten Megane auf dem Hof für 999.- Euro. Bj. 2002. Top i.O. Der Besitzer will nach geringfügigem Lackschaden das Fahrzeug loswerden.

Ansonsten: aus banktechnischen, rechtlichen, wirtschaftlichen, und, wie ich es empfinde, Anstandsgründen, wohl eher nicht!

Zudem: Erst Millionär werden, dann protzen. Rockefeller fing als Tellerwäscher an und wurde zu einem der sparsamsten Menschen auf dem Weg zum Millionär.

 

Gruss vom Asphalthoppler

Themenstarteram 10. Januar 2018 um 0:04

Zitat:

@asphalthoppler schrieb am 9. Januar 2018 um 23:47:07 Uhr:

Hallo,

ich habe einen alten Megane auf dem Hof für 999.- Euro. Bj. 2002. Top i.O. Der Besitzer will nach geringfügigem Lackschaden das Fahrzeug loswerden.

Ansonsten: aus banktechnischen, rechtlichen, wirtschaftlichen, und, wie ich es empfinde, Anstandsgründen, wohl eher nicht!

Zudem: Erst Millionär werden, dann protzen. Rockefeller fing als Tellerwäscher an und wurde zu einem der sparsamsten Menschen auf dem Weg zum Millionär.

 

Gruss vom Asphalthoppler

Verstehe den Beitrag nicht, wieso aus rechtlichen Gründen ? Und warum aus Anstandsgründen ?

Finde 1250,€ netto für einen Asylbebewerber (hier wohl ungelernt) ganz schön erstaunlich hoch als Lohn.

Für so ein Auto wird es aber sicherlich trotzdem niemals reichen mit dem Job im Dönerladen.

Themenstarteram 10. Januar 2018 um 0:25

Zitat:

@borussia11 schrieb am 10. Januar 2018 um 00:24:24 Uhr:

Finde 1250,€ netto für einen Asylbebewerber (hier wohl ungelernt) ganz schön erstaunlich hoch als Lohn.

Für so ein Auto wird es aber sicherlich trotzdem niemals reichen mit dem Job im Dönerladen.

Netto Lohn von 1250 € ist doch nicht hoch, auf dem deutschen Arbeitsmarkt ist er zwar ungelernt, aber nicht auf dem syrischen Arbeitsmarkt.

Der Thread ist von oben bis unten voller Unwahrheiten, schlechte Witze, Vorurteile und vermeintlichen Provokationen. Warum reagiert ihr überhaupt?

momentan sprießen diese Threads wieder aus dem Boden...bin immer wieder fasziniert was sich die Leute aus den Fingern saugen.

Zitat:

@PandaBoy schrieb am 10. Januar 2018 um 00:25:46 Uhr:

Zitat:

@borussia11 schrieb am 10. Januar 2018 um 00:24:24 Uhr:

Finde 1250,€ netto für einen Asylbebewerber (hier wohl ungelernt) ganz schön erstaunlich hoch als Lohn.

Für so ein Auto wird es aber sicherlich trotzdem niemals reichen mit dem Job im Dönerladen.

Netto Lohn von 1250 € ist doch nicht hoch, auf dem deutschen Arbeitsmarkt ist er zwar ungelernt, aber nicht auf dem syrischen Arbeitsmarkt.

Ist der Dönerladen in Syrien?:confused::D

Themenstarteram 10. Januar 2018 um 0:31

Zitat:

@borussia11 schrieb am 10. Januar 2018 um 00:28:34 Uhr:

momentan sprießen diese Threads wieder aus dem Boden...bin immer wieder fasziniert was sich die Leute aus den Fingern saugen.

Ja und das Video ist Fake oder wie ?

Zitat:

@PandaBoy schrieb am 10. Jan. 2018 um 00:31:44 Uhr:

Ja und das Video ist Fake oder wie ?

Das Video interessiert mich keineswegs, Ich habe und werde es nicht ansehen. Das Geschreibsel hat mir gereicht.

 

P.S.: glaubst du auch an die Existenz blauer Männchen im Zauberwald? Kann man ja schließlich auch in Videos sehen. Dann muss es ja stimmen, oder?

Zu deiner ersten Frage:

Nein, ein Auto in dieser Preisklasse wird man mit 1250€ nicht finanzieren oder leasen können. Zumal man noch Abgaben wie Miete etc hat.

Deine 2. Frage:

Die Steuern hängen stark vom Hubraum ab. Ebenso sind je nach Baujahr der CO2 Ausstoß wichtig. Natürlich auch welcher Euro Norm es ist und ob Diesel oder Benziner macht auch einen riesen Unterschied.

Die Versicherung ist auch sehr individuell. Ein Führerschein neuling mit SF0 wird vermutlich das 5 Fache für solch ein Auto in der VK zahlen als ein Beamter, der seit 30 Jahren Unfallfrei fährt und eine abschliessbare Garage sowie ein Haus besitzt (gekauft).

Zu deiner dritten Frage:

Ja, meiner Meinung nach ist dieses Video fake.

Der Typ kann hervorragend Deutsch sprechen. Selbst wenn er es abgelesen hat, macht es keinen Unterschied. Jemand der nicht Perfekt Deutsch kann, schafft es nicht so gut und akzentfrei die Wörter auszusprechen.

Fazit: Er ist sicher schon seit 20 Jahren hier und ging auch in Deutschland zur Schule. Eventuell ist er sogar hier geboren.

Aus dem Grund wird er auch nicht im Asylheim leben.

Er ist einfach ein schwätzer mit ADS.

Wahrscheinlich hat er es reingestellt, um rechtslastig gelagerte Mitmenschen zu ärgern.

Dir glaube ich übrigens auch kein Wort. Von wegen ehrenamtlicher Tätigkeit im Asylheim....

Themenstarteram 10. Januar 2018 um 1:28

Zitat:

@munition76 schrieb am 10. Januar 2018 um 01:27:16 Uhr:

Zu deiner ersten Frage:

Nein, ein Auto in dieser Preisklasse wird man mit 1250€ nicht finanzieren oder leasen können. Zumal man noch Abgaben wie Miete etc hat.

Deine 2. Frage:

Die Steuern hängen stark vom Hubraum ab. Ebenso sind je nach Baujahr der CO2 Ausstoß wichtig. Natürlich auch welcher Euro Norm es ist und ob Diesel oder Benziner macht auch einen riesen Unterschied.

Die Versicherung ist auch sehr individuell. Ein Führerschein neuling mit SF0 wird vermutlich das 5 Fache für solch ein Auto in der VK zahlen als ein Beamter, der seit 30 Jahren Unfallfrei fährt und eine abschliessbare Garage sowie ein Haus besitzt (gekauft).

Zu deiner dritten Frage:

Ja, meiner Meinung nach ist dieses Video fake.

Der Typ kann hervorragend Deutsch sprechen. Selbst wenn er es abgelesen hat, macht es keinen Unterschied. Jemand der nicht Perfekt Deutsch kann, schafft es nicht so gut und akzentfrei die Wörter auszusprechen.

Fazit: Er ist sicher schon seit 20 Jahren hier und ging auch in Deutschland zur Schule. Eventuell ist er sogar hier geboren.

Aus dem Grund wir er auch nicht im Asylheim leben.

Er ist einfach ein schwätzer mit ADS.

Wahrscheinlich hat er es reingestellt, um rechtslastig gelagerte Mitmenschen zu ärgern.

Dir glaube ich übrigens auch kein Wort. Von wegen ehrenamtlicher Tätigkeit im Asylheim....

Oha dein Beitrag haut mich um

Zitat:

@munition76 schrieb am 10. Januar 2018 um 01:27:16 Uhr:

 

Der Typ kann hervorragend Deutsch sprechen. Selbst wenn er es abgelesen hat, macht es keinen Unterschied. Jemand der nicht Perfekt Deutsch kann, schafft es nicht so gut und akzentfrei die Wörter auszusprechen.

Fazit: Er ist sicher schon seit 20 Jahren hier und ging auch in Deutschland zur Schule. Eventuell ist er sogar hier geboren.

Aus dem Grund wird er auch nicht im Asylheim leben.

Ja...sein Deutsch ist viel zu gut.

 

Mit ähnlichen Märchen zieht der TE gleichen Namens durch andere Foren.

Zitat:

@munition76 schrieb am 10. Januar 2018 um 01:27:16 Uhr:

Er ist einfach ein schwätzer mit ADS.

Wahrscheinlich hat er es reingestellt, um rechtslastig gelagerte Mitmenschen zu ärgern.

Bevor man sowas schreibt, sollte man sich erstmal informieren, um welche Art von Aufmerksamkeit es bei ADS/ADHS überhaupt geht, nämlich um konzentrationsbedingte Aufmerksamkeit.

 

Der Rest stimmt natürlich, auch in der Form und Härte. Aber den Kappes kann ich so nicht stehen lassen. ;)

Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Finanzierung
  5. Syrer will teures Auto kaufen und finanzieren