ForumC-Klasse
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. C-Klasse
  6. Super tanken bei Super Plus Empfehlung

Super tanken bei Super Plus Empfehlung

Themenstarteram 19. Juni 2011 um 14:37

Hallo,

ich werde mir am Dienstag ein Fahrzeug kaufen, dass laut Hersteller und Aufkleber im Tankdeckel Super Plus haben möchte...

Kann ich nicht auch Super tanken ?

Kann was passieren, welchen Nachteil hätte ich , hätte ich am falschen Ende gespart oder ist das vollkommen wurscht ob 95 oder 98 Oktan ??

Vielen Dank für eure Tipps

13 Antworten

Dann lass mal erst uns daran teilhaben um welches Auto es sich dabei handelt,denn auch davon kann die Antwort abhängen.

 

Aber mal ganz grundsätzlich,es hat schon einen Grund weswegen der Hersteller eine Empfehlung gibt.

Themenstarteram 19. Juni 2011 um 14:57

um einen Mercedes C 55 AMG

Hallo!

Ist der Wagen auch für Super freigegeben vom Hersteller? Im Tankdeckel steht dann sowas wie "98/95" als Krafstoff (für 98 Oktan ausgelegt, Betrieb aber auch mit 95 Oktan möglich).

Ist der Motor auch für 95 Oktan freigegeben, wird der Zündzeitpunkt über eine Klopfregelung verstellt, eben um Klopfen zu vermeiden. Da der Motor für 98 Oktan ausgelegt ist, wird er eben auch mit 98 Oktan am besten laufen (Verbrauch, Leistung...). Bei 95 Oktan wirst du dann u.U. leichte Leistungseinbußen und Mehrverbrauch feststellen (welcher dann auch wieder den günstigeren Preis von Super relativiert).

Wenn du den Wagen mit Super fahren willst, musst du auch noch drauf achten, ob der Wagen für E10 freigegeben ist - bei den ersten FSI-Motoren aus dem VAG-Konzern ist das z.B. nicht der Fall (auf 98 ausgelegt, mit 95er fahrbar, aber keine E10-Freigabe).

Mein Motor ist im Übrigen auch für Super Plus ausgelegt, läuft allerdings auch mit Super. Ich tanke allerdings fast ausschließlich Super Plus, da der Wagen (subjektiv gesehen) ruhiger läuft und weniger verbraucht.

Gruß

Tobi

Ich fürchte AMG hat den Motor auf Super Plus abgestimmt. Du kannst dann zwar auch Super fahren aber dann muß die Motorsteuerung ständig den Zündzeitpunkt in einen nicht optimalen Bereich korrigieren damit es nicht zum schädlichen Klopfen kommt. Dummerweise macht das das Steuergerät erst wenn der Klopfsensor anschlägt. 

Kurz,es tut dem Motor nicht gerade gut.

Davon abgesehen ist der Preisunterschied zwischen 95 und 98 Oktan kaum spürbar,wenn überhaupt vorhanden.

 

Noch eine persönliche Anmerkung. Wenn man sich bei dem Auto die Frage stellt ob nicht auch Super reicht hat man das falsche Auto im Blick.Die Kiste hat auch noch an anderer Stelle weit höhere Kosten als eine normale C-Klasse. 

Sorry aber warum der Gedanke Super zu Super + bei einem C 55 AMG?

AMG Fahrer kaufen ihre Autos wegen der Leistung und nicht weil sie günstig von A nach B kommen wollen. Da überhaupt so ne Frage zu stellen, wer sich nen AMG leisten kann wird am Spritverbrauch auch nicht arm.

Die Klopfregelung kann das ausgleichen, aber das hat schon seinen Sinn warum SP getankt werden soll, irgendwie muss die mehrleistung zu Serie ja produziert werden.

Zitat:

Original geschrieben von Provaider

AMG Fahrer kaufen ihre Autos wegen der Leistung und nicht weil sie günstig von A nach B kommen wollen. Da überhaupt so ne Frage zu stellen, wer sich nen AMG leisten kann wird am Spritverbrauch auch nicht arm.

Die Klopfregelung kann das ausgleichen, aber das hat schon seinen Sinn warum SP getankt werden soll, irgendwie muss die mehrleistung zu Serie ja produziert werden.

.... geeeenau.

Wenn man auf dicke Taschen machen muss, dann muss man auch mit den Folgekosten leben.

Ob die Klopfregelung das komplett ausgleichen kann ist aber nicht einmal sicher. Schließlich muss auch eine klopfende Verbrennung durch die Brennraumsituation verhindert werden. Klopfen kommt nicht nur durch einen zu frühen Zzp.

der "Stevie"

Die kann das 100% ausgleichen. Sowas wird auch getestet, weil nicht jedes Land hat immer Normsprit zur Hand.

Der ZZP ist zwar nur eine größe für Klopfen, aber eine die man regeln kann. Wenn ich den ZZP nach früh verlege, dann sinkt der Spitzendruck und Maximaltempertur im Brennraum ab, somit tritt kein Klopfen mehr auf. Der Nachteil ist das Leistung und Wirkungsgrad verschenkt wird.

.... wenn man aber eine "ungünstige" Brennraumform habe kann es auch ohne Zündung durch die Kerze zu ungewollter Zündung kommen. Besonders in Quetschzonen kann das vorkommen. Und so etwas kann nicht mehr durch die Klopfregelung ausgeglichen werden.

Ich kann mir auch nicht voprstellen, dass z.B. in Saudi Arabien ein C55 AMG mit exakt diesem Motor angeboten wird. Es sei denn, dass dort "Euro SuperPlus" angeboten wird, was sein kann, aber nicht an jeder Tanke.

der "Stevie"

Das was du beschreibst ist aber kein Klopfen, sondern Vorentflammung. Klopfen tritt immer nach der zündung ein und kann mit ihr eingeregelt werden. Ist einfache Thermodynamik warum das so ist. In Saudiarabien fahren die 12Zylinder, die werden bei AMG extra umgebaut wenn es den eigentlich nicht mehr in Serie gibt, da es aber wichtige Kunden sind.

Die Vorentflammung tritt häufiger bei aufgeladen Motoren auf, das aber nicht in Serienmotoren. Den nach einmal ist dein Motor schon hinüber, sowas gibt es nur in Vorserie bzw Versuchsmotoren. Die genauen hntergründe dazu sind immernoch ein aktuelles Forschungsthema.

AMG kaufen aber am Sprit sparen wollen...mir fallen die Augen aus. :eek:

Zitat:

Original geschrieben von Provaider

Das was du beschreibst ist aber kein Klopfen, sondern Vorentflammung. Klopfen tritt immer nach der zündung ein und kann mit ihr eingeregelt werden. Ist einfache Thermodynamik warum das so ist. In Saudiarabien fahren die 12Zylinder, die werden bei AMG extra umgebaut wenn es den eigentlich nicht mehr in Serie gibt, da es aber wichtige Kunden sind.

Die Vorentflammung tritt häufiger bei aufgeladen Motoren auf, das aber nicht in Serienmotoren. Den nach einmal ist dein Motor schon hinüber, sowas gibt es nur in Vorserie bzw Versuchsmotoren. Die genauen hntergründe dazu sind immernoch ein aktuelles Forschungsthema.

..... Klopfen oder Vorentflammung hin oder her. SuperPlus verhindert beides.

Aber jetzt mal etwas ganz anderes.

In der ganz am Anfang gestellten Frage ist keine Rede von "ich will Geld sparen".

Evtl. soll es ja ein Auto für den Export sein, oder längere Urlaube in Montenegro z.B.

Ich würde mich diesbezüglich direkt an AMG wenden. Da reicht eine Mail und Du bekommst eine Antwort.

Nicht wie hier im Forum.

der "Stevie"

Zitat:

Original geschrieben von steviewde

Zitat:

Ich würde mich diesbezüglich direkt an AMG wenden. Da reicht eine Mail und Du bekommst eine Antwort.

Glaubst du das dann was Anderes rauskommt als das was AMG in den Tankdeckel klebt? Ich zitier mal aus dem Startbeitrag,

Zitat:

dass laut Hersteller und Aufkleber im Tankdeckel Super Plus haben möchte...

 

Von AMG wird er nichts Anderes erfahren als was er schon weiss,die Kiste soll Super Plus bekommen.

Deine Antwort
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. C-Klasse
  6. Super tanken bei Super Plus Empfehlung