ForumKaufberatung
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Kaufberatung
  5. Suchportal mit Turbo im Filter?

Suchportal mit Turbo im Filter?

Themenstarteram 12. März 2021 um 16:06

Moin!

Mir sind momentan nur mobile.de & autoscout24.de bekannt, beide bieten beim Filter leider keine Möglichkeit Fahrzeuge mit Turbo rauszufiltern -.-

Habt ihr da evtl. eine gute Alternative für mich?

Hintergrund... momentan scheint ja so gut wie jedes Fahrzeug einen Turbo zu haben, den wollte ich aber ganz gerne meiden.

Ähnliche Themen
111 Antworten

Welche Fahrzeugart in welcher Preisklasse suchst Du? Dann kann man Dir ja die paar Alternativen aufzählen ...

Zitat:

@CivicTourer schrieb am 12. März 2021 um 16:12:09 Uhr:

Welche Fahrzeugart in welcher Preisklasse suchst Du? Dann kann man Dir ja die paar Alternativen aufzählen ...

Das wird aber ein Problem wenn man Markenübergreifend suchen will.

Das kenne ich auch von Hmmm, ich glaube der Anhängelast.

Da gibt man seine Suchkriterien ein und auf einmal...

In diesem Fall ohne Turbo.

Also viel Hubraum und wenig Leistung.

Das könnte evtl. funktionieren.

PS.

So etwas z.B.

https://m.mobile.de/.../search.html?...

Themenstarteram 12. März 2021 um 16:21

@CivicTourer

Wir sind uns da nicht ganz einig, würde vom Fahrzeugtyp aber in Richtung Polo - Audi q2 gehen.

Preis... denke so grob max. 15k€, besser eher ~10k€.

Sollte nicht mehr als ~50k gelaufen haben & jünger als ~2015 sein.

Alternative wäre auch ein kleiner Kastenwagen wie der Ford Transit, Mercedes Citan.

@Alexander67

Stimmt, daran hatte ich noch nicht gedacht!

Danke ^^

Wäre aber gut wenn das vom Suchportal mal angepasst wird, kann mir nicht vorstellen das ich der einzige bin.

Die Suche von @Alexander67 ist wertlos, das sind überwiegend alles Turbomodelle.

Spontan fallen mir ein:

Mazda Benziner

Honda HRV 1.5

Honda Jazz altes Modell

Honda Civic 9

Diverse Toyota

Die Einstiegsmotorisierungen der diversen europ Hersteller sind oft lange turbolos gewesen (allerdings auch schwächlich)

Toyota Yaris 1.5, wegen dem Modellwechsel gibt es das alte 2020er Modell im Abverkauf als Neuwagen / Tageszulassung ab €13tsd. Suzuki Swift 1.2 gibt es als 2021er Modell auch ab €13tsd. Fiat Tipo 1.4 95 PS gibt es als 2020er Tageszulassung sogar noch günstiger.

Noch ein paar Benziner ohne Turbo: Mazda 2, Mazda 3, Mazda CX-3, Honda Jazz, Honda HR-V, Toyota Auris 1.8 Hybrid, Lexus CT 1.8 Hybrid, Kia Venga, Hyundai ix20

Zitat:

@CivicTourer schrieb am 12. März 2021 um 16:29:15 Uhr:

Die Suche von @Alexander67 ist wertlos, das sind überwiegend alles Turbomodelle.

Ohhh, hätte ich bei den Settings nicht gedacht.

OK, ist auch davon abhängig wie alt und...

Aber ich denke einige Downsizer habe ich schon ausgefiltert.

Also die 2l Ford mit 200PS und die 1l mit 100 auf jeden Fall.

Ich denke wenn man dieses Setting erst mal nach weiteren Kriterien verfeinert, dann kann man den Hubraum höher setzen und/oder die Leistung niedriger. OK, Filter ob Diesel oder Benziner wäre auch noch sinnvoll.

Themenstarteram 12. März 2021 um 17:46

Leider sind viele Modelle vom Design her ... sagen wir mal "etwas zu gewagt".

Verstehe nicht wieso man bei neuen Modellen mit Hybrid & Co. direkt solche Markanten eingriffe setzen muss -.-

Das ist genau so blöd gemacht, wie direkte Modelle anzugeben Vorgänger/Nachfolger ect. oder auch nur FL Versionen, oder wenn man andere spezielle Eigenschaften sucht (z.B. Massagesitze für Fahrer & Beifahrer!!)...

 

Im Endeffekt hilft nur, das gezielte Modell von Hersteller X einzugeben, nach Baujahr, Hubraum, Leistung/Motorisierung , Getriebe + sonstige Wünsche zu filtern...

Nacher hast dann pro Portal 10 Tabs offen also insgesamt 20...

So meine leidige Erfahrung bei "speziellere" Suche -,-

 

Grüßle Mopedcruiser

Zitat:

@Mopedcruiser schrieb am 12. März 2021 um 17:49:08 Uhr:

...

Im Endeffekt hilft nur, das gezielte Modell von Hersteller X einzugeben, nach Baujahr, Hubraum, Leistung/Motorisierung , Getriebe + sonstige Wünsche zu filtern...

Nacher hast dann pro Portal 10 Tabs offen also insgesamt 20...

So meine leidige Erfahrung bei "speziellere" Suche -,-

Grüßle Mopedcruiser

Ich mag es mir einen Überblick zu verschaffen indem ich eben erst einmal nicht nach Marke und Modell suche.

Aber hierzu benötigt man eben hin und wieder ausgefallene Filter.

Zitat:

@ThomasDz schrieb am 12. März 2021 um 16:06:44 Uhr:

Moin!

Mir sind momentan nur mobile.de & autoscout24.de bekannt, beide bieten beim Filter leider keine Möglichkeit Fahrzeuge mit Turbo rauszufiltern -.-

Habt ihr da evtl. eine gute Alternative für mich?

Das sind eben die beiden gebräuchlichsten Portale. Wenn es ein solches Portal gäbe, das Du suchst, würde es kaum genutzt und die meisten Angebote würden Dir entgehen.

Beispiele ohne Turbo:

- Alle Mazda Benziner (außer MPS)

- Opel Corsa E 1.2/1.4

- Opel Astra J 1.4 und 1.6 (87, 100 und 115 PS)

- Opel Astra K 1.4 (100 PS)

- Ford Fiesta 1.1

- Ford Focus MK3 1.6 (85, 105 und 125 PS)

- Toyota Yaris 1.33/1.5 sowie Hybrid

- Renault Clio 1.2

- Fiat Panda 1.2

- VW up! und Polo 1.0 (60 - 80 PS)

- Peugeot 208 und Citroën C3 1.2 (82 PS)

- Mitsubishi ASX 1.6 und 2.0

- Subaru Impreza 1.6 und 2.0

- Suzuki Swift 1.2

- Hyundai i30/Kia Ceed 1.4 und 1.6 GDI (99 und 136 PS)

- Kia Soul 1.6 (140 PS)

- Ssang Yong Tivoli 1.6

Da hilft nur, die Modelle welche angezeigt werden selbst nach zu recherchieren!

Wobei, wenn die den Benziner - Hubraum - Leistung beschränkst, lässt sich noch vergleichsweise einfach steuern...

Bsp. 1.4l >120PS = Turbo -- 2.0 bis 170PS (Ausnahme MX5 mit 184PS oder Subaru Boxer mit 200PS) ect...

 

Sei froh daß es so einfach ist, versuch mal nach Einspritzung zu filtern, oder nach ner Frontscheibenheizung oder ner unelkr. Handbremse oder manuellen Scheibenwischern...

Themenstarteram 12. März 2021 um 21:42

Danke^^

Ja gut, "Einspritzung" kenne ich jetzt nur als Direkteinspritzer & Sauger, mache mir da gerade eher weniger Gedanken drum.

Direkteinspritzer haben wohl hin und wieder Probleme mit den Ventilen wa... hatte bei den Docs gesehen wie die Dinger dann verkorken, wobei das Turbo Modelle waren.

Eine Elektrische Handbremse kommt bei mir auch nicht in frage, einfach lächerlich sowas wichtiges dem Stellmotor anzuvertrauen.

Generell verstehe ich heute vieles nicht, was denken sich die Autoentwickler eigentlich?

Turbo, Elektrische Handbremse, Klimaanlage im Untermenü versteckt, flackernde Bildschirme / LED Scheinwerfer, automatisches Fernlicht hat mich auch schon mehrmals geblendet, es gibt auch grenzen!

Ich bin jetzt als "90`s Kid" nicht gerade alt und rege mich schon jetzt über diesen ganzen Schnickschnack auf.

Ich glaube deine Suchintension ist falsch ... Autos ohne diesen ganzen Schnickschnack sind nicht automatisch besser. Da landet man irgendwo bei Lada Niva, unbekannten Exoten oder steinalten Kisten. Alles dürfte qualitativ oder zumindest im Wartungsintervall den modernen Fahrzeugen unterlegen sein.

Selbst simpelste Autos mit Steinzeittechnik haben Gebrechen, diese sind halt meist anderer Art als bei modernen Fahrzeugen.

Ich fahre gerne Fahrzeuge, wo ich nicht aller 5.000 km das Öl wechseln muss und aller 50.000 km eine komplette Motorrevision nötig ist. Und meine rein mechanische Handbremse war auch schon festgefroren bzw. ich musste recht kurz daraufhin ein Seil ersetzen, weil es bei der Gangbarmachung Schaden nahm ...

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Kaufberatung
  5. Suchportal mit Turbo im Filter?