ForumKaufberatung
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Kaufberatung
  5. suche hohes auto für meinen vater

suche hohes auto für meinen vater

Themenstarteram 12. August 2014 um 17:52

Hallo,

ich suche ein Auto für meinen 71-jährigen Vater. Seine Anforderungen sind:

1. hohe und gute Sitzposition

2. gute übersicht

3.kräftiger motor( er war mal bei einer Autozeitschrift Testredakteur)

Fahren wird er so in etwa 5.000-7.000km im Jahr also spielt der Verbrauch keine so große Rolle. Hauptsache solide und nicht so wahnsinnig teuer im Unterhalt. Ebenfalls sollte das Fahrzeug zuverlässig sein. Sein Budget liegt bei etwa 8.000 Euro

Hier ein paar Inserate die ich rausgesucht habe:

1. Renault Scenic Bj.2006 2.0 16V Exception( 163 PS), 56.000km, 6.950 Euro

2. VW Touran 2.0 FSI Goal, Bj.2006( 150 PS), 120.000km, 7.500 Euro VB

3. Opel Meriva OPC( 179 PS), Bj.2006, 99.000km, 7.990 Euro

Gibt es noch andere Alternativen oder sind diese Motoren in Ordnung( mein Vater gibt gerne mal Gummi auf der Autobahn) und wie sieht es mit der Haltbarkeit dieser Fahrzeuge bzw der Motoren aus?

Danke im Voraus

luckyphil

Beste Antwort im Thema

Also von Google-Mitarbeitern erwarte ich eigentlich, dass sie mit dem einfachen MT-Editor soweit zurecht kommen, dass zumindest die Zitate ordentlich eingebunden sind... Ich glaube, ich steige auf YaHoo um :rolleyes::(

53 weitere Antworten
Ähnliche Themen
53 Antworten

Hi, was die Zuverlässigkeit angeht dürfte es bei den meisten Gebrauchten eher auf den Vorbesitzer ankommen als auf die Marke an sich.

Aber wichtiger wäre wohl das sich der gute Mann erst mal auf Probesitztour begibt um rauszufinden welches Modell Ihm die beste Sitzposition bietet. Aus dem betagteren Kreise der Verwandtschaft hört man nicht nur Klagen wenn die Sitzposition zu niedrig ist sondern auch Klagen wenn Sie zu hoch ist.

Wenn dann ein Modell mit passender Sitzposition gefunden wurde kann man sich nach der passenden Motorisierung umschauen.

am 12. August 2014 um 19:03

Also um auf der Autobahn anzugasen ist ein 2.0 Saugmotor in einem Van eindeutig zu wenig, deren mageres Drehmoment kombiniert mit den hohen und schweren Aufbauten sorgt für einen angestrenten und schwach wirkenden Fahreindruck.

Scenic und Touran würde ich auch eher meiden (gerade die älteren Baujahre hatten ziemliche Qualitätsprobleme)

Der Meriva OPC hingegen geht genau in die richtige Richtung, der ist top, würd ich auf jeden Fall einmal eine Probefahrt machen (das Fahrwerk ist halt schon relativ sportlich).

Vom Zafira gibts übrigens auch eine OPC Version.

Ähnlich gestrickt sind Mercedes A 200 Turbo und B 200 Turbo (empfehle das manuelle Getriebe, die Automatik macht anscheinend öfter mal Ärger)

Wie hoch ist eigentlich das Budget?

Hier noch Alternativen mit ordentlich Dampf:

http://fahrzeuge.autoscout24.de/?...

http://fahrzeuge.autoscout24.de/?...

http://fahrzeuge.autoscout24.de/?...||make|model

http://fahrzeuge.autoscout24.de/?...|power

http://fahrzeuge.autoscout24.de/?...||make|model

Seat Altea; ist günstiger als ein Touran und den gibt es mit 1,8TFSI 160 PS

Themenstarteram 12. August 2014 um 20:30

Wie hoch ist eigentlich das Budget?

so 8 bis 9.000

Themenstarteram 12. August 2014 um 20:37

hi leute,

danke für die zahlreichen tipps. Mein Vater hat die Vorschläge schon angesehen und gleich folgende Fahrzeuge ausgeschlossen:

1. VW Touran( ist ihm zu spießig)

2. Subaru Forester( mag er das Design nicht)

3. Renault Scenic( Motor zu wenig Dampf)

4.Subaru Outback( Unterhaltskosten und Design)

Der Mitsubishi Outlander gefällt ihm vor allem wegen des guten Motors.

Der Volvo XC70 war laut ihm schon immer einer seiner Favoriten momentan seine Nummer 1

und der Mazda CX-7 Motor soll auch richtig Bombe sein.

Also Vielen, Vielen Dank und hoffe auf weitere Antworten

luckyphil

Themenstarteram 12. August 2014 um 20:47

wie findet ihr den hier???

http://suchen.mobile.de/.../193521193.html?...

am 12. August 2014 um 21:12

Zitat:

Original geschrieben von luckyphil

wie findet ihr den hier???

http://suchen.mobile.de/.../193521193.html?...

Ich dachte der Touran gefällt ihm nicht?

Noch einmal: Der Touran der ersten Baujahre ist eines der unzuverlässigsten Autos überhaupt und trotzdem total überteuert. Der 2.0 FSI ist drehmomentschwach, deshalb mit dem hohen und schweren Auto überfordert und säuft.

Themenstarteram 12. August 2014 um 21:21

 

Ich dachte der Touran gefällt ihm nicht?

 

sorry falscher link.

hier der richtige

http://suchen.mobile.de/.../197058109.html?...

Zitat:

Original geschrieben von luckyphil

Hallo,

ich suche ein Auto für meinen 71-jährigen Vater. Seine Anforderungen sind:

3. Opel Meriva OPC( 179 PS), Bj.2006, 99.000km, 7.990 Euro

Möchtest du ihn frühzeitig beerben :D

Themenstarteram 12. August 2014 um 22:01

Zitat:

Original geschrieben von Cyrus_Ramsey

Zitat:

Original geschrieben von luckyphil

Hallo,

ich suche ein Auto für meinen 71-jährigen Vater. Seine Anforderungen sind:

3. Opel Meriva OPC( 179 PS), Bj.2006, 99.000km, 7.990 Euro

Möchtest du ihn frühzeitig beerben :D

nee er gibt bloß gerne gummi. Steht halt auf unvernünftige autos :)

am 12. August 2014 um 22:04

Zitat:

Original geschrieben von luckyphil

 

[/quote

Ich dachte der Touran gefällt ihm nicht?

sorry falscher link.

hier der richtige

http://suchen.mobile.de/.../197058109.html?...

Ach so, ich war schon verwirrt :D

Bei dem Auto stört mich die Automatik, die soll gerade in A und B Klasse sehr anfällig sein, und dass der Vorbesitzer anscheinend zu geizig für die Markenwerkstatt war. Außerdem steht schon bald eine neue AU/HU an.

Themenstarteram 12. August 2014 um 22:59

Ach so, ich war schon verwirrt :D

Bei dem Auto stört mich die Automatik, die soll gerade in A und B Klasse sehr anfällig sein, und dass der Vorbesitzer anscheinend zu geizig für die Markenwerkstatt war. Außerdem steht schon bald eine neue AU/HU an.

ich bin halt der meinung das Schaltgetriebe eben nicht so zu Mercedes passt. Mein Vater übrigens genauso. Aber du hast Garantie auf das Ding also kann ja eigentlich nicht sooo viel schiefgehen.

am 12. August 2014 um 23:14

Zitat:

Original geschrieben von luckyphil

 

Ach so, ich war schon verwirrt :D

Bei dem Auto stört mich die Automatik, die soll gerade in A und B Klasse sehr anfällig sein, und dass der Vorbesitzer anscheinend zu geizig für die Markenwerkstatt war. Außerdem steht schon bald eine neue AU/HU an.

ich bin halt der meinung das Schaltgetriebe eben nicht so zu Mercedes passt. Mein Vater übrigens genauso. Aber du hast Garantie auf das Ding also kann ja eigentlich nicht sooo viel schiefgehen.

Was für eine Garantie :confused:

Ich bin der Meinung, dass eine stufenlose Automatik nicht zu einem Mercedes passt - genauso wenig wie zu einem 193 PS Turbomotor :p

Themenstarteram 12. August 2014 um 23:38

Was für eine Garantie :confused:

Ich bin der Meinung, dass eine stufenlose Automatik nicht zu einem Mercedes passt - genauso wenig wie zu einem 193 PS Turbomotor :p

ja aber das schaltgetriebe ist so hakelig :(

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Kaufberatung
  5. suche hohes auto für meinen vater