ForumFinanzierung
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Finanzierung
  5. Suche eine Auto für meine Mutter, Monatliche Leasing Rate 500€

Suche eine Auto für meine Mutter, Monatliche Leasing Rate 500€

Themenstarteram 7. Mai 2011 um 19:41

Da meine Mutter selbständig ist, will sie sich ein Fahrzeug leasen, da sie es von den Steuern absetzen kann. Wie man in der Überschrift entnehmen kann sucht sie ein Fahrzeug wo sie Monatlich nur für die Leasingrate ca.500€ zahlt. Ihr wäre auch noch Lieb keine Anzahlung zu leisten. Es können auch Jahreswagen, Gebrauchtwagen sein, falls so etwas möglich wäre. Meine Frage an euch: Kann man Fahrzeuge leasen ohne Anzahlung? Kann man "Jahreswagen/Gebrauchtwagen" Leasen? Sind die 500€ zu gering Monatlich für ein Fahrzeug wie ein Audi A3 Cabrio?

Ähnliche Themen
28 Antworten

1) Ja

2) Ja

3) Nein

Falls du über einen Internetanschluß verfügst gebe doch einfach mal in die Browserzeile  www.audi.de/de ein, dort gelangt man auf eine Internetseite eines bekannten Automobilherstellers dessen Namen ich wegen Schleichwerbung nicht verrate.:D

 

Wenn du dich mit einer Maus auskennst benutze diese mittels Tastendruck auf die jeweiligen  Modelle zb A3, hier bekommt man dann eine Liste von A3 angezeit und man kann verschiedene Modelle mittels Maustastatur durch Druck auf die linke Taste anwählen. Dort stehen auch Preise und es gibt auch eine Möglichkeit zu Leasing zu kommen hier stehen dann auch wieder Preise.

 

Ich weiß das hört sich nun ziemlich dumm von mir an ,aber bist du wirklich nicht auf die Idee gekommen dort mal selbst zu schauen???:rolleyes:

 

Zitat:

Original geschrieben von Pepperduster

<p sizcache="4" sizset="59">Falls du über einen Internetanschluß verfügst gebe doch einfach mal in die Browserzeile  www.audi.de/de ein, dort gelangt man auf eine Internetseite eines bekannten Automobilherstellers dessen Namen ich wegen Schleichwerbung nicht verrate.:D

 

Wenn du dich mit einer Maus auskennst benutze diese mittels Tastendruck auf die jeweiligen  Modelle zb A3, hier bekommt man dann eine Liste von A3 angezeit und man kann verschiedene Modelle mittels Maustastatur durch Druck auf die linke Taste anwählen. Dort stehen auch Preise und es gibt auch eine Möglichkeit zu Leasing zu kommen hier stehen dann auch wieder Preise.

 

Ich weiß das hört sich nun ziemlich dumm von mir an ,aber bist du wirklich nicht auf die Idee gekommen dort mal selbst zu schauen???:rolleyes:

Hallo Du schreibst ja viel über Finanzierung und Leasing aber über die Preise scheinst Du ja keine Ahnung zu haben. ;)

Wer zahlt den dass was die Hersteller ( Audi/VW, BMW oder MB )auf ihren Seiten angeben bzw. in ihren Online Kalkulatoren errechnet wird. Wenn ich das zahlen müsste für meinen Allroad was der Online Kalkulator damals ausgespuckt hat, hätte ich mir das Auto nicht geleast. Bei dem X3 den meine Frau in KW 28 bekommt, beträgt der Unterschiede zwischen dem Online Rechner und dem was wir tatsächlich zahlen ca 200 Euro.

 

Zitat:

Original geschrieben von L-Spatz

...

Bei dem X3 den meine Frau in KW 28 bekommt, beträgt der Unterschiede zwischen dem Online Rechner und dem was wir tatsächlich zahlen ca 200 Euro.

Mit der Aussage kann man aber ohne einen Referenzwert so gut wie nichts anfangen.

Und selbst wenn du später beim Händler günstigere Konditionen bekommst, hast du doch vom Konfigurator bei Audi einen Richtwert, und wenn der Konfiguratore bei Audi auf eine Rate <= 500 Euro kommt, dann hat der Themenstarter doch eine Antwort auf seine Frage.

Zitat:

Original geschrieben von L-Spatz

Zitat:

Original geschrieben von Pepperduster

<p sizcache="4" sizset="59">Falls du über einen Internetanschluß verfügst gebe doch einfach mal in die Browserzeile  www.audi.de/de ein, dort gelangt man auf eine Internetseite eines bekannten Automobilherstellers dessen Namen ich wegen Schleichwerbung nicht verrate.:D

Wenn du dich mit einer Maus auskennst benutze diese mittels Tastendruck auf die jeweiligen  Modelle zb A3, hier bekommt man dann eine Liste von A3 angezeit und man kann verschiedene Modelle mittels Maustastatur durch Druck auf die linke Taste anwählen. Dort stehen auch Preise und es gibt auch eine Möglichkeit zu Leasing zu kommen hier stehen dann auch wieder Preise.

Ich weiß das hört sich nun ziemlich dumm von mir an ,aber bist du wirklich nicht auf die Idee gekommen dort mal selbst zu schauen???:rolleyes:

Hallo Du schreibst ja viel über Finanzierung und Leasing aber über die Preise scheinst Du ja keine Ahnung zu haben. ;)

Wer zahlt den dass was die Hersteller ( Audi/VW, BMW oder MB )auf ihren Seiten angeben bzw. in ihren Online Kalkulatoren errechnet wird. Wenn ich das zahlen müsste für meinen Allroad was der Online Kalkulator damals ausgespuckt hat, hätte ich mir das Auto nicht geleast. Bei dem X3 den meine Frau in KW 28 bekommt, beträgt der Unterschiede zwischen dem Online Rechner und dem was wir tatsächlich zahlen ca 200 Euro.

Peppi hat ja nicht geschrieben, dass es das günstigste Angebot ist.;)

Ich glaube, er wollte dem TE was anderes damit transparent machen.

Die Leasingrechner sind immer zu teuer.

Auf zum Händler und HANDELN.

BEN

Genau die Händler können euch das beste Angebot machen.

Zitat:

Original geschrieben von L-Spatz

Zitat:

 

Ich weiß das hört sich nun ziemlich dumm von mir an ,aber bist du wirklich nicht auf die Idee gekommen dort mal selbst zu schauen???:rolleyes:

Hallo Du schreibst ja viel über Finanzierung und Leasing aber über die Preise scheinst Du ja keine Ahnung zu haben. ;)

Wer zahlt den dass was die Hersteller ( Audi/VW, BMW oder MB )auf ihren Seiten angeben bzw. in ihren Online Kalkulatoren errechnet wird.

Na hoffendlich keiner, sorry das ich vergessen habe zu erwähnen das sich die kalkulationen aufgrund der Listenpreise zusammensetzt.

Zitat:

Original geschrieben von Hope0815

 

Peppi hat ja nicht geschrieben, dass es das günstigste Angebot ist.;)

Ich glaube, er wollte dem TE was anderes damit transparent machen.

So is es, da haste den Nagel aufn Kopf getroffen;)

Lt. Audi Hompage kostet ein NEUER A3 Cabrio Attraktion 1,8 (160PS) HS 29.700,00 Euro.

Im Geschäftsleasing sind das dort bei 15.000 km Jahresfahrleistung 36 Monate und 0 Anzahlung exakt 500,00 Euro mtl.

Wenn man dann anfängt sich die Zahlen mal "zurechtzurechnen" (./. Rabatt, ./. MWSt.) dann ist man zuckzuck bei 350-380 Euro mtl. netto.

Bei Gebrauchten sieht es noch besser aus.

Sollte also alles kein Problem sein.

Wenn die Mutter das Fahrzeug dann aber privat nutzt, muss sie den Geldwerten Vorteil doch auch nochmal nach Listenpreis versteuern.

Stimmt, der geldwerte Vorteil wird immer nach dem Bruttolistenpreis am Tag der Erstzulassung angesetzt.

Aber was hat das mit der zu zahlenden Rate zu tun?

Mit der Rate nichts, aber etwas zu versteuern, was man von der Steuer absetzen will, ist mit der Kirche um's Dorf gelaufen.

Frage ist, was die gute Dame damit erreichen will.

Guenstig Auto fahren wird so nix.

Vielleicht rechnet sich das auch irgendwie ab nem bestimmten Umsatz oder in ner bestimmten Konstellation?

(Hab mal versucht das fuer meine bessere Haelfte rauszupfriemeln, die auch im kleinen Umfang Selbstaendig ist und nen Neuwagenwunsch hatte - nur faehrt se immer noch Bus & taxi, weil das vorne und hinten einfach sch...e teuer ist.)

Bei nem Gebrauchten sieht die Rechnung noch schlechter aus? Weil man nur die tatsaechlichen Kosten absetzen, aber den Listenpreis Versteuern muss?

Mit dem Geldwerten Vorteil sind aber ALLE Fahrzeugkosten abgegolten. Also auch Benzin, Versicherung, Wartung, Reparaturen ... ...

Bei Gebrauchtwagen kann es da zu sehr interessanten Ergebnissen kommen.

Du kaufst z.B. dieses Auto:

http://suchen.mobile.de/fahrzeuge/showDetails.html?id=144261237

Den handeln wir auf 90.000 Euro runter.

Dann haben wir jährlich Afa von (wir schreiben das gute Stück mal in 5 Jahren ab, ist ja ein Gebrauchter) 18.000 Euro, zuzüglich aller Betriebskosten.

Listenneupreis am Tag der Erstzulassung ca. 20.000 DM, rund 10.000 Euro, zu versteuern 12*1% = 1.200 Euro.

Wenn das kein Schnäppchen ist. :D :D

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Finanzierung
  5. Suche eine Auto für meine Mutter, Monatliche Leasing Rate 500€