ForumWerkzeug
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Werkzeug
  5. Suche Betriebsanleitung / Handbuch für Hofmann Geodyna 30-4

Suche Betriebsanleitung / Handbuch für Hofmann Geodyna 30-4

Themenstarteram 2. Juli 2017 um 15:44

Hallo erstmal an die Community

Dieses Forum hat mir schon viele male geholfen und vielleicht wird es das diesmal auch.

Bin neu hier und habe auch gleich mal eine Frage / Suche

Und zwar bin ich auf der Suche nach einer Betriebsanleitung / Handbuch für die Auswuchtmaschine von Hofmann Geodyna 30-4.

Wuchttechnik.de(perter Starke) werde ich als letzte Option nehmen fals mir hier keiner helfen kann.

Die Anleitung in diesem Beitrag "Geodyna 30-2, Anleitung zum Kalibrieren gesucht."

habe ich mir schon angeschaut.

Ob diese für Geodyna 30-4 auch geht?

Danke

MFG

Beste Antwort im Thema
am 11. April 2015 um 23:20

linken Drehregler auf cal stellen. wie die anderen beiden stehen, ist egal, beim kalibrieren.

Maschine mit leerer Welle (ohne Konus und Dem Festschraubteil) zum ersten Durchlauf starten. Warten bis Maschine stoppt.

Kalibriergewicht (218g schwer) nun in das Gewinde (M8) in der Felgenanlagefläche einschrauben.

Maschine mit Kalibriergewicht zum zweiten Durchlauf starten.

Warten, bis sie stoppt.

Bei gelungener Kalibrierung piepst die Maschine nun.

Das wars.

Wenn sie nicht piept, ganze Prozedur wiederholen... Bei mir hat es auch manchmal erst nach dem zweiten Versuch geklappt.

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Geodyna 30-2, Anleitung zum Kalibrieren gesucht.' überführt.]

26 weitere Antworten
Ähnliche Themen
26 Antworten
am 27. Mai 2014 um 22:33

Hi.

Ich habe letztens eine Wuchtmaschine "Hofmann Geodyna 30-2" erstanden, leider mal wieder ohne irgendwelche Papiere dabei.

So funktioniert das Ding, nur müsste sie wohl mal Kalibriert werden.

Kann mir jemand schreiben, wie das bei dieser Maschine funktioniert?

Dass ich dazu ein Kalibriergewicht brauche, habe ich schon rausgefunden... ;-)

Nur zum eigentlichen Kalibriervorgang findet sich im Netz leider nix... (Ja, Google hab ich schon bis zum abwinken verwendet! ;-))

Wäre schön, wenn jemand weiß, wie´s geht, und es mir auch verrät ;-).

Gruß, der Ennigerloher!

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Geodyna 30-2, Anleitung zum Kalibrieren gesucht.' überführt.]

hallo es gibt den Peter starke der hat eigentlich alles guter mann

http://www.peter-starke.com/

frag dem mal hatte eine geodyna 30 - 3 hab von ihm auch die Anleitung bekommen der hat auch kalibriergewichte günstig denn die kosten bei Hofmann Maschinen viel

solltest du nichts kriegen melde dich ich seh dann mal nach ob ich die Anleitung von meiner noch wo hab

mfg

Original geschrieben von Ennigerloher

Hi.

Ich habe letztens eine Wuchtmaschine "Hofmann Geodyna 30-2" erstanden, leider mal wieder ohne irgendwelche Papiere dabei.

So funktioniert das Ding, nur müsste sie wohl mal Kalibriert werden.

Kann mir jemand schreiben, wie das bei dieser Maschine funktioniert?

Dass ich dazu ein Kalibriergewicht brauche, habe ich schon rausgefunden... ;-)

Nur zum eigentlichen Kalibriervorgang findet sich im Netz leider nix... (Ja, Google hab ich schon bis zum abwinken verwendet! ;-))

Wäre schön, wenn jemand weiß, wie´s geht, und es mir auch verrät ;-).

Gruß, der Ennigerloher!

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Geodyna 30-2, Anleitung zum Kalibrieren gesucht.' überführt.]

am 28. Mai 2014 um 11:23

Hallo, Andi.

Zitat:

Original geschrieben von lt andi

... es gibt den Peter starke der hat eigentlich alles guter mann

http://www.peter-starke.com/

Ja, den guten Mann hab ich auch schon gefunden, da werde ich wohl auch das Gewicht holen.

Zitat:

...melde dich ich seh dann mal nach ob ich die Anleitung von meiner noch wo hab

Das wäre toll, denn ich hab den Preis auf der starke-webseite gesehen, was der für ne Anleitung nimmt...

Und eigentlich brauche ich ja auch nur den Teil der Anleitung, wo es eben um das Kalibrieren der Maschine geht, denn wie man damit wuchtet, weiß ich. ;-)

Wäre also toll, wenn du mal nach deiner Anleitung forschen könntest, und sie mir zukommen lassen könntest, zumindest den Kalibrierungsteil. Format, egal... pdf, jpg, doc, ...geht alles ;-)

 

Gruß, der Ennigerloher!

 

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Geodyna 30-2, Anleitung zum Kalibrieren gesucht.' überführt.]

Moin, hat sich hier schon was ergeben? ich suche auch nur den Teil des Kalibrierens!

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Geodyna 30-2, Anleitung zum Kalibrieren gesucht.' überführt.]

am 11. April 2015 um 23:20

linken Drehregler auf cal stellen. wie die anderen beiden stehen, ist egal, beim kalibrieren.

Maschine mit leerer Welle (ohne Konus und Dem Festschraubteil) zum ersten Durchlauf starten. Warten bis Maschine stoppt.

Kalibriergewicht (218g schwer) nun in das Gewinde (M8) in der Felgenanlagefläche einschrauben.

Maschine mit Kalibriergewicht zum zweiten Durchlauf starten.

Warten, bis sie stoppt.

Bei gelungener Kalibrierung piepst die Maschine nun.

Das wars.

Wenn sie nicht piept, ganze Prozedur wiederholen... Bei mir hat es auch manchmal erst nach dem zweiten Versuch geklappt.

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Geodyna 30-2, Anleitung zum Kalibrieren gesucht.' überführt.]

Hallo ich habe seit 3 Jahren eine GEO 85 und seit gestern zeigt diese immer Fehler E52 usw an. ich gehe davon aus dass ich diese neustarten und kalibrieren muss. Aber ich weis nicht ob man hierfür eine besondere Scheibe benötigt. Hilfe Hilfe wer weis darüber mehr oder vielleicht sogar Anleitung auf deutsch und Foto damit ich die Messpunkte ET und Durchmesser und Felgenbreite ermitteln kann. Vielen Dank

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Geodyna 30-2, Anleitung zum Kalibrieren gesucht.' überführt.]

Hallo

Ich habe seit heute auch eine Geo 85 die zeigt e77 an, wenn jemand dafür eine Beschreibung hätte wäre das toll.Leider finde ich nichts im Netz

 

Zitat:

@ud6 schrieb am 14. August 2015 um 16:51:50 Uhr:

Hallo ich habe seit 3 Jahren eine GEO 85 und seit gestern zeigt diese immer Fehler E52 usw an. ich gehe davon aus dass ich diese neustarten und kalibrieren muss. Aber ich weis nicht ob man hierfür eine besondere Scheibe benötigt. Hilfe Hilfe wer weis darüber mehr oder vielleicht sogar Anleitung auf deutsch und Foto damit ich die Messpunkte ET und Durchmesser und Felgenbreite ermitteln kann. Vielen Dank

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Geodyna 30-2, Anleitung zum Kalibrieren gesucht.' überführt.]

Hallo

Meine Wuchtmaschiene schreibt immer den Fehler e11

Funktionierte gestern beim Vorbesitzer ohne Probleme .

Meine Vermutung das er nicht genug Strom bekommt da das Kabel Ca 50m lang ist

2,5q

Guss Thomas

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Geodyna 30 fehlercode e11' überführt.]

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Geodyna 30-2, Anleitung zum Kalibrieren gesucht.' überführt.]

am 1. Juli 2016 um 8:24

sollte das sein Seite 16.

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Geodyna 30 fehlercode e11' überführt.]

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Geodyna 30-2, Anleitung zum Kalibrieren gesucht.' überführt.]

Hat sie vieleight auch die gebrauchts anweisung fur die Hofman 77M

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Geodyna 30 fehlercode e11' überführt.]

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Geodyna 30-2, Anleitung zum Kalibrieren gesucht.' überführt.]

Google ist Dein Freund :-)

http://www.manuals.help/manuals.php?...

Themenstarteram 3. Juli 2017 um 18:39

Danke für die Schnelle Antwort

Auf dieser Seite wird sie zum Kauf angeboten und google habe ich auch schon Stundenlang durchforstet.

aber trotzdem Danke

werde in kürtze eine Geodyna 30-2 zulegen was zum nachschlagen wäre natürlich toll

dann sind wier schon zu zweit auf ger suche.

matthias.winnen@web.de

bitte um inputt

Ganz einfach:

Justier - Anleitung für Wuchtmaschine 30-2 Hofmann:

Tätigkeit Anzeige

Knopf „Felgenbreite“ auf Cal. stellen Cal 1

Ohne Felge Wuchtlauf starten Cal 1

Gewicht anschrauben und starten Cal 2

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Werkzeug
  5. Suche Betriebsanleitung / Handbuch für Hofmann Geodyna 30-4