ForumKaufberatung
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Kaufberatung
  5. Suche Auto max. 25-30k€

Suche Auto max. 25-30k€

Themenstarteram 20. Juli 2019 um 18:34

Hallo Leute,

ich habe leider 0 Ahnung von Autos - habe erst begonnen mich einzulesen und zu schauen, worauf man beim Kauf eines Autos achten muss. Mit dem Vergleich vom Drehmoment (nm) etc. kenn ich mich leider weiterhin nicht so wirklich aus...

Das Auto ist nicht direkt für mich, sondern für die Eltern - wir zahlen gemeinsam für das neue "Familienauto".

Wichtig ist es für uns, dass es ein gemütlicher 5-Sitzer ist inkl. einem großen Kofferraum (~600 Liter). Ich habe mich bisher im Bereich SUV's & Kombi's umgesehen. Falls möglich, dann keine Limousine (da wir eher höher gelegene Autos suchen)

 

Das Auto soll zumindest 150 PS und ein Automatikgetriebe haben (optim. Drehmoment wäre auch nett). Wir suchen hauptsächlich nach Vorführwagen (mit max. 5-10k KM), aber vermutlich würden wir auch einen gebrauchten bis zu 20-25k Kilometerstand nehmen.

EZ: 2017-2019 (bevorzugt 2018-2019)

Budget: Wir hatten uns für 20-25K max. entschieden..sollten wir jedoch ein 40k € für 28-29k bekommen - würden wir den vermutlich auch nehmen. Die Preise können ja z.b. auch runtergehandelt werden (Bsp. Autohändler verkauft es für 33.000 - und wir handeln es auf 26-27.000 runter).

Pro Jahr würde das Auto vermutlich 15.000-20.000 KM max. fahren und auch eher kürzere Strecken (daher max. 1H Fahrt in der Stadt) - daher suchen wir ein Benzin-Auto.

VW Tiguan kam mir noch in den Sinn - jedoch findet man den hauptsächlich nur im manuellen Schaltgetriebe.

 

Danke vielmals für eure Hilfe!!

 

MfG, DostMaster

Beste Antwort im Thema

Interessant ist der Wunsch nach einem 33000-Euro-Auto das dann auf 25000 runtergehandelt werden soll....

uiuiuiui....

29 weitere Antworten
Ähnliche Themen
29 Antworten

Moin!

Ein ca. 2 Jahre alter Tiguan II könnte für 25t€ möglich sein..., aber weniger (mit Automatik etc.) wird schon schwer...

5-7l mit einem Benziner in einem SUV dieser Größe??

Auch das wird quasi nicht möglich sein, sorry. Die Dinger sind schwer, sind groß und haben einen ultra schlechten CW-Wert...

Um ehrlich zu sein bieten SUV bis auf die erhöhte Sitzposition nicht wirklich Vorteile m.M.n.; aber sei es drum, die Leute wollen diese Teile nun mal eben..(sogar in meiner Familie).

Kleiner Kofferraum, recht kleiner Fond, recht durstig..., dafür aber gar nicht mal soo günstig...

Es gibt ja einige SUV mittlerweile..., einfach mal das Internet bemühen...

Ach ja, kleiner als einen Tiguan (obwohl der ja per se schon eher groß ist) würde ich bei Euren Vorstellungen (Kofferraum) nicht wählen...; man wundert sich, wie klein dieser Dinger von Innen sind...; obwohl Sie so groß erscheinen...

Bei neuen SUV kann es durchaus 20% geben, siehe z.B. [url=https://www.meinauto.de/bedarfskonfigurator/#!/maBodyType[]=SU&searchPrice[]=1&searchPrice[]=9999998&page=1&pageSize=10&sort=]meinauto.de[/url]

 

Bei gebrauchten dürfte das deutlich schwieriger werden. 5-7 Liter werden mit einem Benzinmotor nur in einer Klasse kleiner als der Tiguan realistisch sein, außer ihr nehmt einen Hybrid oder seid extreme Sparfahrer.

Ach ja, total vergessen: Wenn Ihr Euch ein EU-Fahrzeug holt, sind durchaus 20% drin, wohlgemerkt vom Listenpreis!

Zum Teil auch knapp (je nach Modell und und und) bis bzw. knapp über 30%....

Einfach mal googeln.

Lohnt sich teilweise mehr/eher, als sich einen Jahreswagen zu holen...

Wenn Du bei einen Gebrauchten einen angeschlagenen Preis X siehst (mal angenommen 25t€), dann kannst Du schon froh sein, wenn Du dann noch 1 oder 2t€ runterhandeln kannst...; alles andere (sofern der Preis vorher nicht illusorisch war!) ist unrealistisch...

ML

https://suchen.mobile.de/.../details.html?...

https://suchen.mobile.de/.../details.html?...

https://...autohaus-am-spitzacker.de/.../

Ford Focus Turnier 1.5 EcoBoost ST-Line, neu als EU-Fahrzeug mit 150 PS, Automatik und der Kofferraum sollte mit den gängigen SUV mithalten können...

@Wecki500: Der/die TE bzw. die Eltern suchen ausschließlich nach SUVs mittlerweile...!

Ferner ist der Wagen nicht soo günstig...; ich gehe von einem LP i.H.v. 32250€ aus...; komplett neu zum o.g. LP für 23452€ inkl. Überführung zu bekommen... (31%)

Danke für den Hinweis...Den entscheidenden Satz mit der Entscheidung für ein SUV habe ich überlesen...

Themenstarteram 25. Juli 2019 um 22:24

Hello - danke nochmal an alle für die Antworten.. leider hatte ich unter der Woche keine Zeit mehr nach weiteren SUV's zu suchen - werde mich da am WE wieder ranmachen..

Und ja - es soll leider nur ein SUV sein, ansonsten sah der Ford Focus Turnier ziemlich fein aus..Eventl. mache ich mir aber doch zu viele Hoffnungen mit Tiguan II & max. 30k und EZ 2018..

@DarkDarky: Danke dir für den Tipp mit dem EU-Fahrzeug.. habe da bisschen gegoogled und ich denke da müsste ja dann doch etwas aufpassen und Erfahrung haben, bevor man einen Falscheinkauf hier tätigt :D.. Hätte da vermutlich zu viel Schiss mit dem EU-Import Auto.. aber 20-30% billiger ist echt viel.. muss ich schon sagen

Werde hier am WE nochmal weitersuchen...

@DotMaster:

Ach Du, eigentlich ist das heutzutage ja per se kein großes Ding mehr, dass "online" zu machen...

Man muss ja dennoch in eine oder die Filiale des Online-Händlers...

Und so wie ich das sehe, sind gerade VWs ausstattungstechnisch bei EU-PKW ziemlich identisch mit dt. Modellen...; das war früher durchaus mal anders...

Ich suche gerade für meinen Bruder auch mal wieder einen Tiguan II..., dessen Budget ist aber max. 23-24tkm...

Das ist dann noch schwerer... Aber bei 30t€ sollte es doch bei den EU-PKW doch ziemlich "locker" möglich sein...?

Ein Risiko sehe ich da nicht wirklich; gerade was die Garantie angeht.

Man muss halt im Onlinehandel, wie ja überall wenn's um ordentlich Geld geht, das Kleingedruckte lesen. Wichtig sind zB allf Garantieunterschiede (va bzgl Dauer).

 

Ansonsten, Service machst Du ganz normal bei der Marken-WS.

Zitat:

Hätte da vermutlich zu viel Schiss mit dem EU-Import Auto..

Wieso, das macht Null Unterschied.

Sieh dir mal Toyota RAV4 Hybrid, Honda CR-V Hybrid und Mazda CX-5 an.

Zitat:

@DostMaster schrieb am 25. Juli 2019 um 22:24:37 Uhr:

Und ja - es soll leider nur ein SUV sein, ansonsten sah der Ford Focus Turnier ziemlich fein aus...

Dann nimm den Focus nicht als ST-Line sondern als Active, dann ist er höhergelegt. :D

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Kaufberatung
  5. Suche Auto max. 25-30k€