ForumCar Audio Produkte
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Car Audio & Navigation
  5. Car Audio Produkte
  6. Subwoofer + Endstufe! Kaufberatung!

Subwoofer + Endstufe! Kaufberatung!

Themenstarteram 29. Februar 2008 um 15:22

Hallo!

Ich will mein Hifisystem (BMW 3er E46 touring) mit einem Subwoofer unterstützen.

Es soll ein 30er im Gehäuse sein. Das Gehäuse soll möglichst weniug Platz im Kofferraum wegnehmen, aber dennoch gut klingen.

Geschloossen oder Bass-Reflex ist egal.

Dazu suche ich noch eine passende Endstufe, die über High-Level-Eingänge verfügen muss.

Habt ihr Tipps für eine gute Kombination?

Ähnliche Themen
28 Antworten

Was schwebt dir denn preislich so vor?? Und ist High-Level ein Muss oder könntest du dich auch mit der Idee eines HiLo-Adapters anfreunden??

Gruß Tecci

Themenstarteram 1. März 2008 um 14:25

High-Low-Adapter würde auch gehen. Preislich weiss ich noch nicht.

500 Euo maximal, eher weniger.

Themenstarteram 1. März 2008 um 16:15

Ich habe mich für einen kostengünstigen Gebrauchtkauf entschieden.

Den Sub hab ich gerade gekauft:

Emphaser Subwoofer 30cm Bassreflex EL12

Was sollte da für eine Endstufe ran?

am 1. März 2008 um 17:21

Hast du den Emphaser schon?

--> welche Musikrichtung ist es denn überhaupt?

Gruß

tom

Themenstarteram 1. März 2008 um 17:44

Hab ihn noch nicht, aber gerade bei ebay ersteigert.

Ich höre fast alles.

Themenstarteram 1. März 2008 um 19:56

Für welche Musikrichtung ist der Emphaser geeignet und für welche weniger?

High-End bekommt man mit dem Hifi-System eh nicht in den e-46, wenn man die originale Optik erhalten will.

War der Emphaser ein schlechter Kauf?

Themenstarteram 1. März 2008 um 21:50

Ist die Alpine MRV-T420 geeignet?

240W x 1 RMS [4? - Bridged @12V (0.3%THD)]

340W x 1 RMS [4? -Bridged @14.4V (0.3%THD)]

Themenstarteram 1. März 2008 um 22:55

Emphaser EA 2190 2-Kanal Verstärker 600 W RMS Leistung

Das dürfte zuviel Leistung sein oder?

am 1. März 2008 um 23:04

Naja, Emphaser ist eben nicht so mein Fall.

ISt eine ACR Marke (was nciht heißen soll, das das unbedingt schlecht ist).

Mir gefällt es nicht..

Stufenmäßig..

Was willst du denn da ausgeben?

Gruß

tom

Themenstarteram 1. März 2008 um 23:08

Ich spekuliere da auf einen Gebrauchtkauf. Die von mir zuerst eingestellte Endstufe ist für 100 Euro zu haben.

Wie gesagt, High-End muss es bei mir im auto zur Zeit nicht sein. Dafür stimmt der Rest einfach nicht. Und ein komplettumbau kommt nicht in Betracht.

am 1. März 2008 um 23:11

Dann schau mal evtl nach einer EC 3002. von Eton.

Die liegt neu bei 189 €

Evtl bekommst du sie günstig. Wäre eine gute Sub Endstufe (wobei ich jetzzt die Daten des Woofers nicht 100 % kenne)

Gruß

tom

Themenstarteram 1. März 2008 um 23:22

Zitat:

Original geschrieben von Toms_Car_HiFi

Dann schau mal evtl nach einer EC 3002. von Eton.

Die liegt neu bei 189 €

Evtl bekommst du sie günstig. Wäre eine gute Sub Endstufe (wobei ich jetzzt die Daten des Woofers nicht 100 % kenne)

Gruß

tom

Der Verkäufer meinte, dass die Endstufe im günstigsten Fall schon 300 W RMS an 4 Ohm haben sollte!?

So technisch versiert bin aber nicht.:confused:

Themenstarteram 1. März 2008 um 23:25

ETON PA 5002

Die ist auch gerade bei ebay zu haben.

Themenstarteram 2. März 2008 um 11:43

Ist audiobahn ok? Hab mich mit dem Thema lang nicht beschäftigt.

audiobahn A8000T ist gerade bei ebay zu kaufen.

Deine Antwort
Ähnliche Themen