ForumToyota
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Toyota
  5. Stundenlohn TOYOTA

Stundenlohn TOYOTA

Themenstarteram 13. Juli 2005 um 20:40

Hallo ich war heute bei Toyota wegen ein paar Ersatzteilen,

an der Wand war eine Tafel mit Preisen des Hauses.

 

Lackierarbeiten 118 euro die Stunde

Karroserie Arbeiten 88,99 Euro

Mechanik 89,89 euro

Kann mir jemand sagen wie hoch die Preise bei den deutschen Herstellern sind??

 

Gruß adam

Toyota carina e td

650 000 tkm

Ähnliche Themen
26 Antworten

Kommt schon hin mit 90 euro für ne stunde arbeit.

Ist aber von händler zu händler unterschiedlich

Und bei den deutschen ist das auch so ungefähr.

Re: Stundenlohn TOYOTA

 

Zitat:

Original geschrieben von rapalaa

Toyota carina e td

650 000 tkm

Das beweist mal wieder die sprichwörtliche Qualität von Toyota. Die Autos sind einfach unzerstörbar und fahren selbst nach 650 Mio. km noch wie ein schweizer Uhrwerk (650 000 tkm = 650 000 000 km) :D ;) Du solltest mal einen Guiness Buch der Rekorde-Eintrag beantragen ;)

Sorry für OT

Gruß

hankblank

das stimmt jetzt aber nicht fuer alle toyota, denn unser paseo mit 120000km weilt fuer meinen geschmack zu haeufig in der werkstatt und die ersatzteile (OK, ist ein exot) sind suendteuer

und von den neueren in europa produzierten toyotas hoert man auch nicht mehr nur das beste

gruss

m

Hallo,

unsere Mitsubishi-Werkstatt liegt auf den Land zwischen Hamburg und Bremen. Unser Stundenlohn für normale Werkstattarbeit ( Kundendienst, uä) ist 54,50.- + Mwst = EUR 63,22.- .

Nur mal so zu Vergleich . Die o.g. Preise sind doch Abzocke. Ach ja, wir machen alle Fabrikate.

Gruß doko

Ja, also ich kenn das auch so, das die Preise in der Regel zwischen 60 bis max 80 Euro liegen. Mehr ist definitiv zu viel.

Was verdienen die Werkstattleute den so, wenn man mal fragen darf ? Die unterschiede zwichen Ost und West sollen ja noch exestieren!

mfg Tomm

Traut sich keiner von den Toyota-Leuten was zu sagen?

Muß ja nicht die Warheit sein ,so ungefähr wäre ja auch schon was. Oder giebt es Mindestlöhne im KFZ-Gewerbe?

N Kumpel kann max. 70 Euro als Lackierermeister bei der Versicherung abrechnen. Bei mehr streichen se. Ist Ost und er ist selbständig...

v

 

In der Regel liegen Städtische Vertragswerkstätten im Stundenlohn immer über dem von Ländlichen.

Bei grösseren Reperaturen lohnt der Vergleich.

Zitat:

Original geschrieben von Tomech

Traut sich keiner von den Toyota-Leuten was zu sagen?

Muß ja nicht die Warheit sein..

In den meisten Arbeitsverträgen steht etwas dazu, nicht nur bei Toyota.

Stichwort Verschwiegenheitsverpflichtung, betrift interne Dokumente, Anweisungen, und eben auch wer was bekommt.

Normaler Stundenlohn waren glaub bei meinem Toyota-AH 69€.

Was bringts mir wenn ich die billigste Werksatt suche, dort aber an der falschen Stelle gespaart wird.

Der Vergleich lohnt schon, nur auch drauf achten wie die arbeit ist...sonst kostet die Stunde weniger, dafür dauerts länger ;).

lg Hydro

Re: v

 

Zitat:

Original geschrieben von kolop

In der Regel liegen Städtische Vertragswerkstätten im Stundenlohn immer über dem von Ländlichen.

Bei grösseren Reperaturen lohnt der Vergleich.

Kannst du mir ne besonders teure empfehlen? Brauch nen Kostenvoranschlag für die Versicherung :D

Hier bei uns in Bottrop haben wir einen Stundenlohn von 65,-- EUR zzgl. MwSt. also 75,40 EUR inkl. MwSt. Ist eine Toyota Vertragswerkstatt. Die Preise für die Mechanikstunde ist hier eigentlich noch recht niedrig. Der VW und BMW Händler um die Ecke liegen da weit drüber, von BRABUS (ca. 1 KM Luftlinie) gar nicht zu sprechen... ;)

ich meine mal gehört zu haben, dass Audi Vertragswerkstätten einen Stundenlohn von ca. 130 EUR haben. Ich behaupte das nur :).

Zitat:

Original geschrieben von avaurus

ich meine mal gehört zu haben, dass Audi Vertragswerkstätten einen Stundenlohn von ca. 130 EUR haben. Ich behaupte das nur :).

260 DM die stunde ? ja klar......

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Toyota
  5. Stundenlohn TOYOTA