ForumSL
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. SL
  6. spurverbreiterung

spurverbreiterung

Themenstarteram 9. März 2009 um 18:09

hallo vielleicht kann mir jemand helfen habe einen sl 55 amg r 230 Bj 04 mit Originalfahrwerk und Felgen möchte Spurscheiben drauf machen wieviel mm sind da den machbar ohne zu bördeln

Ähnliche Themen
27 Antworten

hallo, habe seit einem jahr verbreiterung 2mm drauf, attlles io und sieht super aus mit den originalfelgen

haport

Zitat:

Original geschrieben von haport

hallo, habe seit einem jahr verbreiterung 2mm drauf, attlles io und sieht super aus mit den originalfelgen

haport

Hallo haport,

Sicher?! 2mm Spurverbreiterung, sieht man das überhaupt?

Grüßle Uwe

Ich fahr mit 20mm und das ist gut so.

Zitat:

Original geschrieben von haport

hallo, habe seit einem jahr verbreiterung 2mm drauf, attlles io und sieht super aus mit den originalfelgen

haport

Für den Nachbau in 1:18 ist das bestimmt vollkommen ausreichend...:D!

Hallo,

Ich habe auch 20 mm von die Firma H&R. Geht prima.

Zitat:

Original geschrieben von rio66

hallo vielleicht kann mir jemand helfen habe einen sl 55 amg r 230 Bj 04 mit Originalfahrwerk und Felgen möchte Spurscheiben drauf machen wieviel mm sind da den machbar ohne zu bördeln

i

Hallo

Meine Empfehlung so oder so bördeln bei Spurverb., da bei einenm rechten Schlagloch Gefahr von Pneubeschädigung während der Fahrt gegeben ist!

Vorne habe ich je 12 mm und hinten je 20 mm auf 8.5 bzw 9.5 20"

Grüsse

hallo, habe mich vertippt, habe nicht 2mm spurverbreiterung, es ist eine 25 mm platte aufgeschraubt und bin optisch breiter als ein amg

gruss haport

Hallo rio,

ich hab auch einen 55er aus 2004 und kann dir empfehlen, vorne max. 10mm und hinten max. 20mm Distanzscheiben von H&R draufzumachen. das bringt eine gute und nicht übertriebene Optik - ohne Bördeln.

Ich persönlich habe vorne und hinten 10mm.

Du wirst ja damit sicher nicht auf die Rennstrecke gehen, denn bei Extrem-Belastung kann es Probleme mit Distanzscheiben geben. Für dich ist sicher auch nur die Optik wichtig??

VG von Ulrich

Themenstarteram 11. März 2009 um 20:04

Zitat:

Original geschrieben von AMGFreund

Hallo rio,

ich hab auch einen 55er aus 2004 und kann dir empfehlen, vorne max. 10mm und hinten max. 20mm Distanzscheiben von H&R draufzumachen. das bringt eine gute und nicht übertriebene Optik - ohne Bördeln.

Ich persönlich habe vorne und hinten 10mm.

Du wirst ja damit sicher nicht auf die Rennstrecke gehen, denn bei Extrem-Belastung kann es Probleme mit Distanzscheiben geben. Für dich ist sicher auch nur die Optik wichtig??

VG von Ulrich

Super vielen dank ! ne will nicht auf die rennstrecke nur optik werde auch mal die Zehner probieren danke

Zitat:

Original geschrieben von cpu4u

Ich fahr mit 20mm und das ist gut so.

 

Ich auch, und zwar auf beiden Achsen, von der Firma PowerTech (mit 19 Zöllern).

Bild #202905505
Burnie 01
Burnie-008

hab da mal so ne blöde Frage. Hab mir ne Spurverbreiterung von FK besorgt. laut Anbieter und Teilenummer(natürlich im Netz verglichen) sollen diese 20mm sein, aber wenn ich mir die Platten so anschaue und nachmesse, kommen diese nur auf 10mm. Das wäre ja alles nicht so das Problem, bloß man soll ja seine original Radbolzenlänge nehmen und die Länge bzw. die Breite der Scheibe draufrechnen... somit habe ich Original plus 20mm.

Sind die Scheiben nun flasch verpackt worden oder holen 10mm Platten 20mm an Radstand raus? Wäre für mich irgendwie unlogisch...

Danek für die Antworten!

hallo

du musst unterscheiden zwischen den angaben 10 mm pro seite bzw 20 mm pro achse,da du ja eig. 2 räder drauf haben solltest pro achse.

und 2 mal 10 mm gibt ( muss gehirnprothese holen )...... da, 20 mm:D

gruss mario

Hallo SL-Gemeinde,

ich habe auf meinem 350er Bj2003, die 18-Zoll-Felgen im 5-Speichen-V12-Design montiert.

Auf der VA: 8,5J ET35 mit 255/40 ZR 18 Pirelli Zero Rosso.

Auf der HA 9,5J ET40 mit 285/35 ZR 18 Pirelli Zero Rosso.

Ich möchte mir gerne Spurverbreiterungen montieren.

Kann mir jemand einen Tip geben, wieviel mm man maximal pro HA und VA

anbauen kann ohne umzubörteln?

Reifen sollen aber beim einfedern nicht schleifen.

Viele Grüße Harald

Hallo Harald,

VA = 10mm

HA = 25mm pro Rad.

Ciao Velimir

Deine Antwort
Ähnliche Themen