ForumCRV, HRV & FRV
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Honda
  5. CRV, HRV & FRV
  6. Spinnen bei Euch die Kühlventilatoren auch?

Spinnen bei Euch die Kühlventilatoren auch?

Themenstarteram 8. Mai 2009 um 20:18

Ich ärgere mich bei jedem Ampelstop und Stau über den Lärm und Ruck der Ventilatoren bei eingeschaltener Klimaautomatik. Das passiert im Intervall von ca. 7 -10 Sekunden ständig! Mein freundlicher Werkstattmeister behauptet, daß dies "normal" sei.

Damit bin ich nicht zufrieden und dränge auf Abhilfe!

Kennt jemand von Euch dieses Problem?

Ich fahre einen CRV Diesel vom Sept.07 mit 24000km.

Grüsse

11 Antworten

Zitat:

Original geschrieben von Neckar

Ich ärgere mich bei jedem Ampelstop und Stau über den Lärm und Ruck der Ventilatoren bei eingeschaltener Klimaautomatik. Das passiert im Intervall von ca. 7 -10 Sekunden ständig! Mein freundlicher Werkstattmeister behauptet, daß dies "normal" sei.

Damit bin ich nicht zufrieden und dränge auf Abhilfe!

Kennt jemand von Euch dieses Problem?

Ich fahre einen CRV Diesel vom Sept.07 mit 24000km.

Grüsse

Hallo!

Das ist völlig normal, das hatte schon mein 97er C-RV!

Wenn du noch dazu ein Klick-Klack hörst, ist es die Magnetkupplung, wenn du weiters auf den Drehzalmesser schaust, geht auch die Drehzal beim Benziner kurz in die Knie als ob er gleich abstirbt!

Völlig normal für ein Fahrzeug wie meines mit 37000.- Listenpreis ohne Extras.

In dieser Preisklasse sollte ein immer mitlaufender selbst regelnder Klimakompresser Standart sein!

Ich habe es fast schon aufgegeben die unzähligen nicht behobenen Mängel bei Honda zu urgieren, die präpotent der Honda-Techniker ist himmelschreiend!

Es kommen immer mehr Ärgernisse dazu, letztens habe ich bemerkt dass der Dachhimmel stellenweise gelbe Streifen hat, hauptsächlich bei den Einstiegen, genau dass hatte mein 97er auch!

Es stellte sich heraus dass der Kleber durchfärbte! In der Mitte der Dachrollo löst sich der Himmel von der Verklebung, wenn man in nach oben drückt bleibt er 5 Sekunden kleben und dann löst ersich wieder mit einem Krach.

Das Auto ist im Aussehen HUI und in der Verarbeitung und Technik teilweise unterer Standart!

Ich würde jedem stark raten zu überlegen ob man den Blender kaufen

soll. Das ist jedenfalls meim letzter Honda das habe ich mir geschworen, selbst wenn andere SUV's auch nicht besser sind!

Gruß

Zitat:

Original geschrieben von AntonGuenter56

Zitat:

Original geschrieben von Neckar

Ich ärgere mich bei jedem Ampelstop und Stau über den Lärm und Ruck der Ventilatoren bei eingeschaltener Klimaautomatik. Das passiert im Intervall von ca. 7 -10 Sekunden ständig! Mein freundlicher Werkstattmeister behauptet, daß dies "normal" sei.

Damit bin ich nicht zufrieden und dränge auf Abhilfe!

Kennt jemand von Euch dieses Problem?

Ich fahre einen CRV Diesel vom Sept.07 mit 24000km.

Grüsse

Hallo!

Das ist völlig normal, das hatte schon mein 97er C-RV!

Wenn du noch dazu ein Klick-Klack hörst, ist es die Magnetkupplung, wenn du weiters auf den Drehzalmesser schaust, geht auch die Drehzal beim Benziner kurz in die Knie als ob er gleich abstirbt!

Völlig normal für ein Fahrzeug wie meines mit 37000.- Listenpreis ohne Extras.

In dieser Preisklasse sollte ein immer mitlaufender selbst regelnder Klimakompresser Standart sein!

Ich habe es fast schon aufgegeben die unzähligen nicht behobenen Mängel bei Honda zu urgieren, die präpotent der Honda-Techniker ist himmelschreiend!

Es kommen immer mehr Ärgernisse dazu, letztens habe ich bemerkt dass der Dachhimmel stellenweise gelbe Streifen hat, hauptsächlich bei den Einstiegen, genau dass hatte mein 97er auch!

Es stellte sich heraus dass der Kleber durchfärbte! In der Mitte der Dachrollo löst sich der Himmel von der Verklebung, wenn man in nach oben drückt bleibt er 5 Sekunden kleben und dann löst ersich wieder mit einem Krach.

Das Auto ist im Aussehen HUI und in der Verarbeitung und Technik teilweise unterer Standart!

Ich würde jedem stark raten zu überlegen ob man den Blender kaufen

soll. Das ist jedenfalls meim letzter Honda das habe ich mir geschworen, selbst wenn andere SUV's auch nicht besser sind!

Gruß

Ja Hallo Anton!

Seit wann so negativ?

Zitat:

Original geschrieben von V70_D5

Zitat:

Original geschrieben von AntonGuenter56

 

Hallo!

Das ist völlig normal, das hatte schon mein 97er C-RV!

Wenn du noch dazu ein Klick-Klack hörst, ist es die Magnetkupplung, wenn du weiters auf den Drehzalmesser schaust, geht auch die Drehzal beim Benziner kurz in die Knie als ob er gleich abstirbt!

Völlig normal für ein Fahrzeug wie meines mit 37000.- Listenpreis ohne Extras.

In dieser Preisklasse sollte ein immer mitlaufender selbst regelnder Klimakompresser Standart sein!

Ich habe es fast schon aufgegeben die unzähligen nicht behobenen Mängel bei Honda zu urgieren, die präpotent der Honda-Techniker ist himmelschreiend!

Es kommen immer mehr Ärgernisse dazu, letztens habe ich bemerkt dass der Dachhimmel stellenweise gelbe Streifen hat, hauptsächlich bei den Einstiegen, genau dass hatte mein 97er auch!

Es stellte sich heraus dass der Kleber durchfärbte! In der Mitte der Dachrollo löst sich der Himmel von der Verklebung, wenn man in nach oben drückt bleibt er 5 Sekunden kleben und dann löst ersich wieder mit einem Krach.

Das Auto ist im Aussehen HUI und in der Verarbeitung und Technik teilweise unterer Standart!

Ich würde jedem stark raten zu überlegen ob man den Blender kaufen

soll. Das ist jedenfalls meim letzter Honda das habe ich mir geschworen, selbst wenn andere SUV's auch nicht besser sind!

Gruß

Ja Hallo Anton!

Seit wann so negativ?

Hallo!

Weil ich immer an das gute geglaubt habe und dass die unzähligen Mängel sicher von Honda behoben werden! Aber dem ist nicht so!

Alle meine Urgenzen wurden heruntergemacht mit Antworten wie:

Kommen Sie vor Garantieende dann schaun wir noch mal.

Die Zerkratzte Kunststoffteile sind normal da sind Weichmacher wegen der Sicherheit drinnen.

Die Falten im Leder die bei mir schon am Wulst brüchig werden sind bei Leder auch normal.

usw.

Es kommen leider immer mehr Mängel zu Tage die die Freude an dem Wagen trüben.

Ich habe einen 07/2007er und erst 22000km drauf, mein 97er hatte am Schluss über 160000km und bei weitem nicht so viele Mängel, der neue Besitzer hat in jetzt fast 2 Jahre und 220000km drauf und hat noch helle Freude an dem Wagen.

Wenn Honda wenigstens den einen oder anderen Mangel zugeben würde und eine Lösung anbietet wäre ich schon zufrieden aber dem ist leider nicht so!

Gruß

 

Zitat:

Original geschrieben von Neckar

Ich ärgere mich bei jedem Ampelstop und Stau über den Lärm und Ruck der Ventilatoren bei eingeschaltener Klimaautomatik. Das passiert im Intervall von ca. 7 -10 Sekunden ständig! Mein freundlicher Werkstattmeister behauptet, daß dies "normal" sei.

Damit bin ich nicht zufrieden und dränge auf Abhilfe!

Kennt jemand von Euch dieses Problem?

Ich fahre einen CRV Diesel vom Sept.07 mit 24000km.

Grüsse

Das habe ich auch und ist offenbar normal. Man gewöhnt sich dran....

Themenstarteram 13. Mai 2009 um 16:36

Hallo Jaegermeister 67, danke für Deine Meinung... ich will das aber nicht akzeptieren und werde alles mögliche unternehmen, daß dieses Problem gelöst wird! Ich bin schon dran!!Ich zahle doch nicht so viel Geld für ein Auto, das mich immer ärgert! Ich will, daß das Ein- und Ausschalten "sanft" und leise abgeht!

Also , mal abwarten!

Grüße vom Neckar

Zitat:

Original geschrieben von Neckar

Hallo Jaegermeister 67, danke für Deine Meinung... ich will das aber nicht akzeptieren und werde alles mögliche unternehmen, daß dieses Problem gelöst wird! Ich bin schon dran!!Ich zahle doch nicht so viel Geld für ein Auto, das mich immer ärgert! Ich will, daß das Ein- und Ausschalten "sanft" und leise abgeht!

Also , mal abwarten!

Grüße vom Neckar

Hallo!

Bitte poste alles, Honda hat bei mir in Österreich nicht mal mit den Ohren gewackelt als es um dieses Problem ging!

Gruß

Zitat:

Original geschrieben von Neckar

Ich ärgere mich bei jedem Ampelstop und Stau über den Lärm und Ruck der Ventilatoren bei eingeschaltener Klimaautomatik. Das passiert im Intervall von ca. 7 -10 Sekunden ständig! Mein freundlicher Werkstattmeister behauptet, daß dies "normal" sei.

Damit bin ich nicht zufrieden und dränge auf Abhilfe!

Kennt jemand von Euch dieses Problem?

Ich fahre einen CRV Diesel vom Sept.07 mit 24000km.

Grüsse

Scheint bei allen so zu sein. Im letzten Stau und bei den warmen Temperaturen ist das mir auch bewusst aufgefallen. Es nervt einfach nur. Meine Frau hat einmal das Radio ausgemacht, horchte und sagte "klingt komisch, oder?"

AntonGünter56: treffende Aussage, besser kann man das nicht sagen!

......seit ich wieder eine manuell regelbare Klima habe, bin ich zufrieden.

Die Klimaautomatik beim Civic hat mich genervt.

Allerdings nicht wegen dem ständigen an-u. ausschalten, denn das ist nun mal so.

cu

Tilo

das problem ist halt, dass das andere marken besser können (auch bei wesentlich günstigeren modellen). wenn ich mich recht erinnere war das mal vor 15 jahren bei meinem suz... swift so, dass man jedes mal das anlaufen des lüfters auch im innenraum gehört hat.

zur klimaautomatik jetzt auch kein kommentar...

Ich glaube, dies beruht auf folgendem:

Aus Spargründen wird der Klimakompressor öfters ausgeschaltet.

Da der Ventilator vermutlich mit dem Kompressor gekoppelt ist, meint man dass dieser spinnt!

Wer besseres weis, den bitte mich zu korrigieren.;)

Hallo !

 

Können sie bitte kurz helfen ? Ich starte auto morgen früh obwohl jetzt ist kalt 0 Grad und sofort startet ventilator auch. Im voraus beste Dank an allen.

Deine Antwort
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Honda
  5. CRV, HRV & FRV
  6. Spinnen bei Euch die Kühlventilatoren auch?