ForumStyling und optisches Tuning
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. Styling und optisches Tuning
  6. Spiler oder Bodykit für audi A4 B5 aus ABS (KEIN GFK)

Spiler oder Bodykit für audi A4 B5 aus ABS (KEIN GFK)

Themenstarteram 27. Mai 2005 um 14:30

Spoiler oder Bodykit für Audi A4 B5 aus ABS (KEIN GFK)

 

Hallo leude ich suche internetseiten oder anbieter die Spoiler oder Body-Kits für den Audi A4 B5 anbieten aber aus ABS und kein GFK. kann mir da wer helfen??

Danke

21 Antworten

Servusla!

Also Rieger baut die Teile aus ABS. Ich würde mir persönlich auch Rieger holen. Im Moment brauch ich aber erstmal Felgen und Reifen.

Würde mir nicht GFK holen. Viele Kumpels haben schon schlechte Erfahrung mit dem Material gehabt ; )

Andere Hersteller von ABS- Teilen kenne ich leider auch nicht.

www.rieger-tuning.de

Themenstarteram 1. Juni 2005 um 19:30

ja Rieger macht das aber nur Spoileransätze und die find ich einfach nur hässlich hab mich jetzt schon für was endschieden!

Trozdem THX

Für Welchen Hersteller hast Du Dich denn jetz entschieden? Da für mich ja auch nur ABS in Frage kommen würde, wäre das mal interessant zu wissen...

Oder weiß jemand anderes noch Hersteller, die zum Beispiel ABS-Frontschürzen bauen?

Grüße

RenesnReen

Themenstarteram 7. Juni 2005 um 17:29

hab das von csr genommen! aus GFK weil man einfach nichts anderes bekommt. ausser das von Rieger aber da es (finde ich) scheisse aussieht weil es ja nur ansätze sind. GreeZ

Hi

Ob die Teile passen oder nicht hängt nicht vom Material ab sondern von dem der sie herstellt.

Die ABS-Teile von RIEGER sind auch nicht immer das Wahre wenn es um die Paßgenauigkeit geht. es gibt einige Hersteller die auch sehr gut passende GFK-Teile anbieten. Diese lassen die aber sicher nicht in Polen, Bosnien oder Timbuktu fertigen wie Dietrich, IN Tuning und wie sie alle heißen.

MfG

JayJayS

Dann mal her mit den anbietern! Ich suche auch geile Stossstangen für mein Coupe! Bin aber kurz davor mir alles original bei Audi zu kaufen da ich bis jetzt nur schlechtes über GFK mitbekommen habe hier in den Foren!

Was ist so schlecht an dem Material?

Hi

Das Material ist richtig gut, wenn man weiß wie man damit umgehen muß ! Das Prinzip der Verarbeitung ist recht simpel nd wird deshalb von Hinz und Kunz in jeder 2. Hinterhofgarage praktiziert. Leider wird dort meist nur eine Glasfasermatte ind Form gelegt, ein bissl Standard-Polyester-Harz (billig) draufgeschüttet und mit dem Pinsel breit geschmiert, trocknen gelassen und fix mit der Flex auf mehr der weniger "Maß" geschnitten. Das ganze dauert ohne trocknen bei einer Stoßstange 1-2 Stunden und hat einen Materialwert von ca. 15-20€.

Das ganze wird dann bei Ebay&Co. für 150€ verkauft, mit etwas Glück ist vieleicht noch ein kopiertes Materialgutachten dabei, wo nicht nachvollziehbar ist, das dieses mit dem Bauteil übereinstimmt. Ergebniss: Paßt nicht, großer Lackieraufwand durch Luftblasen, Rißbildung durch zu geringe Materialstärke oder fehlende chem. Verbindung, Ärger bei der TÜV-Abnahme.

Richtig verarbeitetes, hochwertiges GFK ist ultraleicht, sehr stabil (höhere Zugfestigkeit als Stahl!), leicht zu lackieren da die Oberfläche aus einer Art Spritzspachtel besteht, leicht zu reparieren und für seinen Verwendungsbereich genau abstimmbar.

Das einzige Manko bisher war die fehlende Recyclingfähigkeit. Wir haben ein Verfahren entwickelt, bei dem wir 95% des GFK-Abfalls wiederverwerten können und das ohne große Kosten zu verursachen.

Fazit: ABS ist ein gutes Material, jedoch die Herstellungsverfahren Spritzguß- und Tiefziehtechnik sind aufwendig und teuer, was sich im Preis des Teils auch wiederspiegelt.

Nicht umsonst fertigen auch Firmen wie Brabus, Lumma Design, etc. teilweise aus GFK.

MfG

JayJayS

Was ist denn jetzt wirklich empfehlenswert an Stossstangen? Ich suche jetzt wie ein wilder und möchte mir am liebsten diese holen. Wisst ihr auf die schnelle welche Firma das ist?

Hi

Die Stoßstange müßte es bei Carline Tuning geben.

Mein Geschmack ist sie jedoch nicht. Zu rund für den 80er. Eine Ähnliche gibts auch bei RIEGER, jedoch mit etwas eckigeren Lufteinlässen.

Der Beitrag geht doch aber um einen A4 B5 wenn ich mich nicht irre !? Da hat Seidl Tuning diese Stoßstange im Programm. Gibts dort auch als kompletten Breitbausatz im RS4-Look.

MfG

JayJayS

Zitat:

Original geschrieben von Budd

Was ist denn jetzt wirklich empfehlenswert an Stossstangen? Ich suche jetzt wie ein wilder und möchte mir am liebsten diese holen. Wisst ihr auf die schnelle welche Firma das ist?

Ich habe so eine ohne die Kiemen.

Von der Firma "SGI" - hat echt ne gudde Qualität.

guckst du hier

Lg

nockstoana

@nockstoana

hab ich auch estern nachgeguckt, und überlegt mir mal so eine A Front zu holen, jedoch ist der Preis über meinem Limit. Ein Freund von mir meint dauaernd ich sollte die A4 Klarglasscheinwerfer einbauen, doch ich kenne mich da nicht so aus mit spachteln usw. werde mir aber was von Dietrich holen. bin noch nicht sicher!

@JayJayS

ich wollte nicht unbedingt nen neuen Thread erstellen, sonst hätts nur wieder mäcker gegeben ;)

Die auf dem Bild ist doch eben die Eckigere Variante!Schau dir doch mal ne RS Stossstange an da sind die noch runder.

Hy Budd...ich hab mir dein feines Coupe schon in deinem eigenen thr angeschaut, und ich würd mich echt wahnsinnig freuen, wenn du dein Coupe nicht mit diesen riesen 2F2F-Spoiler-Nachbau-Zeugs verschandeln würdest!!

Büddäbüddä!! *g*

Versuch doch lieber ne schöne Cabriostoßstange(die vom 98er Modell) zu finden...die ist dezent, noch sehr selten auf irgendwelchen Treffen...und das Beste weil original Audi

1. Super passgenau

2. unterstreicht es die edle Coupeform

3. dein Lacker wirds die danke(weil kein GFK-Scheiß!)

4. du schwimmst gegen den scheinbar unaufhaltsamen 2F2F-Trend

Ach übrigens, sollten dir die M3-look spiegel an diesem von dir gezeigten Cab auch gefallen, müßte ich dich leider erschießen! *Lol*

-kleiner Scherz am Rande-

meins doch nur gut!! *g*

MfG

Hehe...danke für die Rosen!:D

Aber das Problem ist, ich mag 2F2F überaus gerne! Bin jedoch wirklich am überlegen ob ich den so lasse oder die 98 Stossstange hole wie du meintest, aber hab mir gerade die weissen original Blinker geholt.

Ich spiele schon mit dem gedanken meinen zu verkaufen und mir einen Japaner zu holen,damit ich den so wie bei 2F2F tunen kann und es auch passt!

Falls ich den doch behalte und den weiter tune werd ich sicherlich keine M3 Spiegel nehmen sondern Porsche ;) denke das du dann nicht schiessen wirst oder?:D Und das wichtigste ist, LEISTUNG muss her!

MFG Sebi

Na das klingt doch vernünftig ;-)

Die Porschespiegel seien dir erlaubt...

Mittlerweile sind die übliche Auktionpreise für die RS2-Leuchten bei ebay besonders für die PorscheNebler in erträgliche Regionen gerückt. Ich hatte in meinem damaligen B4quattro auch so einen GFK-RS2-nachbau dranne... Stunden hab ich mit nem Kumpel drangesessen(der hatte schon Ahnung davon,ich zu dem Zeitpunkt nich*g*). Am Ende sah's immernoch nicht perfekt aus....leichte Welle unterm Grill, keine 100%e passgenauigkeit am Kotflügelabschluss usw... Nie wieder GFK (vom Hinterhoftuner).

Na ja, jedenfalls hatte ich da auch die Porscheblinker drinne...die gabs damals noch bei Audi für läpische 50Euro NEU!!! Mittlerweile haben die die Ersatzteilpreise für diese "alten" Teile wieder erhöht...*gruslich...*brrr*

Was deinen Umstieg auf die Japsen angeht...soviele Modelle mit Leistung gibts bei denen doch auch nicht? Nen alter Kumpel hat nen Prelude BB1, also den 185PS V-Tec...der geht zwar relativ gut, aber

1. der Sound kommt nie an nen 5-Zyllinder ran

2. pack ich bei der Bude ab 150 vor "Angst" beide Hände fest ans Lenkrad, weil der so beschissen garstig unruhig auf der VA ist...bei meinem Audi reichen auch bei 200 noch 2Finger am Lenkrad! Da spührt man doch die Qualität!!

3. außerdem darfst du dich wieder mit der "braunen Pest" beschäftigen

4. Der Innenraum wirkt bei allen Japsen so wie er eben auch ist: BILIIG!

5. wirklich gute Spoilerparts mit TüV(!) sind auch bei den Japsen selten...richtig krasse Teile sind meist importiert aus den Staaten,oder eben aus Japan, und hierzulande sehr schwer einzutragen(nur mit Tricks! ;-) )

 

Na ja...man hats schon nich leicht mit den Autos...

Deine Antwort
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. Styling und optisches Tuning
  6. Spiler oder Bodykit für audi A4 B5 aus ABS (KEIN GFK)