ForumPflegeprodukte
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Fahrzeugpflege
  5. Pflegeprodukte
  6. Sonax

Sonax

Themenstarteram 24. Mai 2009 um 13:51

Hallo!

Ich bin neu hier und habe von Pkw-Politur und Wachsen keine Ahnung. Vorletzte Woche habe ich mir einen Ford Mondeo MK4 (Kombi) gekauft. Er ist ein Jahr alt. Als ich ihn gekauft habe, war er nicht gereinigt.

Ich möchte ihn nun richtig pflegen, gleichzeitig aber nicht viel Geld für die Pflegemittel ausgeben. Im Internet bin ich auf das Sonax xtreme brilliant wax 1 nano pro gestoßen. Es ist recht günstig und wird evtl. meine Ansprüchen genügen.

Mir stellen sich nun folgende Fragen:

Wie reinige ich mein Fahrzeug, reicht eine normale Wäsche in der Waschanlage?

Was muss ich danach machen, muss ich das Fahrzeug erst noch mit einer Politur polieren, das Wax ist doch nicht gleichzeitig eine Politur, oder reicht schon die Pflege mit dem Wachs von Sonax?

Wollte eine vorherige Politur erforderlich sein, welche ist zu empfehlen, evtl. von Sonax (da preisgünstig).

Wie verarbeitet man das Wachs und evtl die Politur?

Bei der ersten Wäsche habe ich ein paar kleine Kratzer festgestellt, kann man die auch mit dem Zeug verschwinden lassen, oder was ist hier zu empfehlen?

Danke im voraus

dieschabe

Ähnliche Themen
22 Antworten
Themenstarteram 24. Mai 2009 um 16:43

Hallo!

Ich bin´s nochmal, kann mir denn keiner helfen?

LG

dieschabe

Hallo dieschabe,

willkommen bei Motor-Talk. ;)

Innerhalb von 3 Stunden wird wohl keiner ntworten, die liegen alle noch draussen am Weiher pflegen noch alle ihre Autos. Etwas mehr Zeit musst du ihnen schon lassen. Ausserdem kannst heute eh nix einkaufen. :)

Achso: Bitte verwende naechstes Mal doch einen besseren Titel. "Sonax" kann ja alles sein..

Gruss

yo-chi (wartet auf sein Liquid Glass Set... dum di dum di dum...)

Zitat:

 

Gruss

yo-chi (wartet auf sein Liquid Glass Set... dum di dum di dum...)

... warte auch auf mein LG, wird aber wohl heute nicht mehr kommen :D

Hallo Schabe,

eigentlich ist Sonax nicht günstig, weil es hochwertig ist. Vielleicht ist das Internetprodukt ein Plagiat.

Die Wäsche in der Waschanlage ist genügend, wenn Du während der Rückfahrt keinen Sand etc. aufsammelst.

Als Politur empfehle ich: A1 Speed Polish

Ich hoffe ich konnte helfen!

gruss stefan ;)

Zitat:

Original geschrieben von dieschabe

Hallo!

Ich bin neu hier und habe von Pkw-Politur und Wachsen keine Ahnung. Vorletzte Woche habe ich mir einen Ford Mondeo MK4 (Kombi) gekauft. Er ist ein Jahr alt. Als ich ihn gekauft habe, war er nicht gereinigt.

Ich möchte ihn nun richtig pflegen, gleichzeitig aber nicht viel Geld für die Pflegemittel ausgeben. Im Internet bin ich auf das Sonax xtreme brilliant wax 1 nano pro gestoßen. Es ist recht günstig und wird evtl. meine Ansprüchen genügen.

Mir stellen sich nun folgende Fragen:

Wie reinige ich mein Fahrzeug, reicht eine normale Wäsche in der Waschanlage?

Was muss ich danach machen, muss ich das Fahrzeug erst noch mit einer Politur polieren, das Wax ist doch nicht gleichzeitig eine Politur, oder reicht schon die Pflege mit dem Wachs von Sonax?

Wollte eine vorherige Politur erforderlich sein, welche ist zu empfehlen, evtl. von Sonax (da preisgünstig).

Wie verarbeitet man das Wachs und evtl die Politur?

Bei der ersten Wäsche habe ich ein paar kleine Kratzer festgestellt, kann man die auch mit dem Zeug verschwinden lassen, oder was ist hier zu empfehlen?

Danke im voraus

dieschabe

Hallo,

ich würde den Wagen normal waschen, dann zuerst mit dem Sonax X-treme 2 Sensitive behandeln. Dies ist ein Wachs mit einem geringen Anteil an Schleifmittel, der ausreicht um den Lack porentief zu reinigen. Kratzer kannst du damit nicht auspolieren, da der Schleifmittelanteil zu gering ist (was auch aus meinen ERfahrungen beim Sonax X-Treme 3 Progressive der Fall ist), jedoch sehr gut kaschieren.

Ich denke dass diese X-treme 2 & 3 Produkte von der Polierleistung zw. Wachs und einem Lackreiniger liegen.

Der Vorteil beim X-Treme 2 & 3 ist, dass du - vorausgesetzt du verwendest absolut saubere Tücher und Pads / Schwämme - nichts falsch machen kannt.

MIt dem X-treme 2 bekommst du auch Flugrost und Teerflecken mit geringen Aufwand weg.

Wenn du den Wagen mit X-treme 2 gereinigt hast, kannst du das X-treme 1 nano-Pro hauchdünn auftragen und dann spielend einfach auspolieren.

Mit der KOmbination aus X-treme 2 und X-Treme nano-Pro habe ich stets einen hohen Glanz und hohe Standzeit erreicht.

Synthie

hi, hinterlässt das wax wolken? Ich wollte es mir nähmlich auch zulegen.

hallo !!! ob das sonax wachs wolken hinterlässt, kann ich nicht beurteilen nur kann ich sagen, dass es weitaus bessere wachse gibt wie die von sonax. ich kann hier immer nur das 3m rosa empfelen. sehr einfach in der handhabung auch für nicht geübte. weniger ist oft mehr und weiterhin habe ich ein ein liter gebinde. die standzeit und das apperlverhalten finde ich nach wie vor sehr gut, wobei es hier im forum leute gibt, die sagen, dass dieses wachs nicht zu den besten zählt.

ich kann es nur empfelen also schaut euch um und lest die faq

Ohja das ist wohl war mit den Haaren. Ich finde sonax und 3m absolut schei..... Ich mein ich verarveite auf der arbeitet politur von Consignu und dann cleaner fluid danach swiz öl ich finde es gibt nicht besseres.

TruckerWI1: Kannst du evtl. etwas näher erläutern, was du für Blodsinn hältst?

@golflc7v: Wenn es deiner Meinung nach nichts Besseres gibt, was waren denn deine Vergleichsprodukte?

Ja,kann ich.

Lappen zum Einpolieren...........Lappen zum Auspolieren..................SOnax...............Suoperglanz mit Kombimitteln..............echt schööööööööööööööön

Wie gesagt,erst belesen.

Wenn man Kritik übt, dann sollte man dies auch konstruktiv tun. Du hast schon gesehen, dass der Anfang des Threads schon ein wenig älter ist?

Deine Antwort
Ähnliche Themen