ForumEos
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Eos
  6. Sitzheizung dauer ewig

Sitzheizung dauer ewig

Themenstarteram 7. Januar 2009 um 8:51

Moin moin zusammen,

auch wenn ich das Thema schon ein paar mal hier gefunden habe, sind die Einträge doch schon alle sehr alt (2 Jahre).

Daher möchte ich gerne nochmal dieses Thema beginnen und hoffe, dass wir neue Erkenntnisse oder Lösungen zu dem Problem finden.

Gerade jetzt wo es draußen die -10 Grad Grenze durchbricht, ist doch ein warmes Auto einfach nur was schönes. Dabei sollte selbstverständlich auch die Sitzheizung nicht fehlen. Leider ist uns aufgefallen, das die Sitzheizung bei unserem Eos (Ledersitze) echt ewig braucht, bis sie mal warm wird.

Manchmal ist man wirklich schon 5-10 km unterwegs, bis man überhaupt merkt, dass die Sitzheizung den Befehl sich zu erwärmen bekommen hat. Und das bei Stufe 5!

Das ist nach meinem Empfinden eindeutig zu lange. Bei unserem Skoda (Stoffsitze) dauert es knapp ne Minute bis man was merkt.

Ist sie erstmal warm, wird es bei Stufe 5 echt sehr warm, aber das dauert ...... Allerdings möchte ich nicht immer erst 10 mal um den Block fahren, damit ich merke das die Sitzheizung geht.

Ist das bei euch auch noch so (das Problem war ja schon früher bekannt) oder ist das ein defekt bei uns?

Wäre schön mal zu hören, was ihr dazu sagen könnt.

20 Antworten

2 Minuten, dann wird es langsam warm (Ledersitze Vienna, Stufe 2-3). Das Aufheizen zur vollen Leistung scheint etwas zu dauern.

Interessant ist die beschriebene Wahrnehmung, dass Stoffsitze schneller warm würden. Ist zwar schon ein paar Jahre her, aber denselben Eindruck hatte ich von einem Sharan-Firmenwagen mit Velours. Die Sitze waren damals in Minutenfrist puppig warm, wenn ich mich recht entsinne. Ist da was dran?

Ja, das dauert bei den Ledersitzen ein wenig und ist bei dir kein Einzelfall.

Ich habe auch den EOS mit Leder Vienna und das dauert.

Bei meiner Frau, die einen Golf Cabrio mit Stoffsitzen und Sitzheizung hat, geht es ein wenig flotter und der kalte Stoff fühlt sich einfach nicht so unangenehm an wie das kalte Leder.

Leder ist dicker und es braucht länger, bis die Wärme nach aussen an den :D dringt.

Wenn es aber dann warm ist, dann.................glüht der Hintern. :p

Es geht mir genauso! Mir dauert es auch zu lang, bis ich mal ein warmes Popöchen bekomme.Habe Nappaleder in meinem Eos. Fuhren mal einen Sharan, allerdings mit Stoffsitzen, da ging`s ganz fix. In unserem Toyota RAV dauert es aber nicht lang, und der hat Ledersitze. Wird Zeit, dass der Frühling kommt!!!

Obwohl: Sind am 2. Weihnachtstag offen bei 2°C und Sonnenschein spazieren gefahren. Super tolles Gefühl und gar nicht kalt! Bin weiterhin verliebt in meinen neuen Eos.

Themenstarteram 9. Januar 2009 um 10:12

Habe es gestern nochmal beobachtet.

Wagen an, Sitzheizung auf Stufe 5: Nach ca. 5 Minuten habe ich gemerkt das sich was tut. Nach 12 bis 13 Minuten war die Sitzheizung so warm, wie ich sie bei Stufe 5 erwarten würde.

Verstehe aber nicht, wieso das so ewig lange dauert bis die endlich warm wird.

Naja wenn ich meine Felgen beim :-) abhole, werde ich den mal darauf ansprechen!

Hach, mit Stoffsitzen ca. 2 Minuten, dann merkt mans schon. Und nach 5 min ists gut :D

Höchstens 2 Minuten, bei Stoffsitzen. Nach 5 Minuten muß ich runter auf Stufe 2, weil zu warm. Bei draußen -10 Grad oder mehr, wie zur Zeit, einfach herrlich.

Zitat:

Original geschrieben von Boni1950

Höchstens 2 Minuten, bei Stoffsitzen. Nach 5 Minuten muß ich runter auf Stufe 2, weil zu warm. Bei draußen -10 Grad oder mehr, wie zur Zeit, einfach herrlich.

Hast aber einen hitzeempfindlichen :D

Wenn die Sitzheizung dann aber mal auf vollen Touren läuft, schalte ich sie auch so schnell nicht wieder runter! Ich hole mir dann immer einen heißen.......Sehr zum Spott meines Mannes!

Zitat:

Original geschrieben von AlienShooter

Habe es gestern nochmal beobachtet.

Wagen an, Sitzheizung auf Stufe 5: Nach ca. 5 Minuten habe ich gemerkt das sich was tut. Nach 12 bis 13 Minuten war die Sitzheizung so warm, wie ich sie bei Stufe 5 erwarten würde.

Verstehe aber nicht, wieso das so ewig lange dauert bis die endlich warm wird.

Naja wenn ich meine Felgen beim :-) abhole, werde ich den mal darauf ansprechen!

Kann ich eigentlich nur bestätigen. Nach ca. 10 Min. finde ich es unangenehm und mache die Heizung aus.

Beim Polo meiner Freundin mit Stoffsitzen merkt man es schon viel eher.

Ich hab Stoffsitze und würde sagen dass die Sitze in unter 1min warm werden. Kann das nur in Metern messen, denn wenn ich vom Parkplatz runter bin, ist s schon schön warm :D

Zitat:

Original geschrieben von osaki2

Ich hab Stoffsitze und würde sagen dass die Sitze in unter 1min warm werden. Kann das nur in Metern messen, denn wenn ich vom Parkplatz runter bin, ist s schon schön warm :D

Na na na, jetzt übertreibst du aber.........:p

Hallo,

ich habe Vienna-Ledersitze und kann bestätigen, das bei -10°C und Stufe 5, es erst nach ca. 10 km die Sitze spürbar warm werden. Das sind ca. 10 min und ist nach meiner Meinung viel zu lang.

Gruß

Manfred

Zitat:

Original geschrieben von Manfred 4

Hallo,

ich habe Vienna-Ledersitze und kann bestätigen, das bei -10°C und Stufe 5, es erst nach ca. 10 km die Sitze spürbar warm werden. Das sind ca. 10 min und ist nach meiner Meinung viel zu lang.

Gruß

Manfred

Ich habe die gleiche Ausstattung wie du.

Schwarze Ledersitze Vienna und kann sagen, dass nach ca. 5-7 km die Sitze warm werden.

Richtig heiss sind sie dann ab ca. 10 km und ich muss die Sitzheizung schon zurück stellen. Meistens drehe ich sie gleich ganz aus.

Meine Frau hat das 4-er Golf Cabrio mit Stoffsitzen und Sitzheizung. Bei ihrem Auto geht es ein wenig schneller, aber auch nicht die Welt.

Der grosse Unterschied ist der, dass sich Stoffsitze selbst im kältesten Winter nicht so unangenehm anfühlen, wie es Ledersitze tun. Das ist aber bei jeder Automarke das gleiche. Im Sommer heiss, im Winter kalt, dass ist das Drama mit den Ledersitzen.

Aber probiere einmal ein Cabrio mit Stoffsitzen zu verkaufen. Alle wollen Ledersitze und ehrlich gesagt, sie sehen auch um Längen besser aus. Cabrio und Ledersitze gehören einfach zusammen. :cool:

Habe auch Ledersitze. Bei mir werden die Sitze auch nach ca 5-7Km warm, heiß erst nach 10-15Km. Leider kann ich es nicht richtig beurteilen, da ich meine Göttin seit November in der Garage stehen hab, Sessionkennzeichen März-Oktober! Und ich freue mich schon richtig drauf, dass es wieder Frühling wird und offen über die Straßen crusen kann.

Bei meinem Ganzjahresauto verhält es sich gleich mit der Dauer, da ich auch hier Ledersitze habe.

Deine Antwort
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Eos
  6. Sitzheizung dauer ewig