ForumLeichtkrafträder
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. Leichtkrafträder
  5. sind 125ccm unfrisiert alles krücken?

sind 125ccm unfrisiert alles krücken?

Themenstarteram 13. Juni 2004 um 20:20

Hi Leutz,

bin auf der Suche nach Info´s über 125ccm Maschinen die auch ohne Tuning Spass machen - und nicht fahren wie Mofa´s.

Wer weiß hierzu was?

Bin ne gedrosselte Yamaha DT125 und auch schon ne gedrosselte Husqvarna WR125 gefahren. Das war beidesmal die volle Lachnummer.

Taugen die so oft gelobten 2-taktkrücken wirklich nur was wenn man sie mit offener Leistung fährt.

Oder zieht eine 4-takt Maschine generell mit mehr Drehmoment in den "sinnvollen" Drehzahlbereichen?

Wer hat denn schon mal beide Varianten gegeneinander selbst getestet, also 2-takt gegenüber 4-taktern.

Ähnliche Themen
40 Antworten

also wenn du schon 2takter für krücken im gedrosselten zustand hälst, dann fahr blos keinen gedrosselten 4takter!

am 13. Juni 2004 um 21:13

dem schließ ich mich nur an

bin schon n paar mops gefahren, und die dt 125 geht im gedrosselten zustand noch deutlich besser als zb die honda xr oder intruder oder auch cbr

die dt hat schon 14 (12) PS gedrosselt, mehr is legal nciht drinn

am 13. Juni 2004 um 21:40

da sag ich nur: lol !!!

nen 4takter wird niemals schneller als 129 kmh sein, und ne tz 125 läuft mal eben 230km/h ...... das allein zum topspeed, sonst noch fragen ?

Frag mal an Xstream nach seiner Husqvarna WRE 125 die geht gedrosselt sau heftig.

Themenstarteram 13. Juni 2004 um 21:52

Wer´s net geschnallt hat, also nochmal: ich will nicht wissen was die grätschen frisiert fahren sondern was sie gedrosselt auf die Piste bringen.

Alles klar jetzt?

Zitat:

und ne tz 125 läuft mal eben 230km/h ...... das allein zum topspeed, sonst noch fragen ?

meinst du die tzr? wenn ja 230Km/h??? in tausend kalten wintern nicht!:D

Zitat:

Original geschrieben von HeadShok

...und ne tz 125 läuft mal eben 230km/h ...

Immer diese maßlosen Übertreibungen...:(

hast du mal auf EuroSport motorrad-rennen geschaut? in der 125er klasse laufen die ALLE 230 km/h spitze!!!!

Hat mich au vll gewundert, aber is wirklich so!!

@Moerff

Du willst doch nicht etwa den technischen Aufwand, der bei solchen Rennen betrieben wird, mit dem bischen Schrauberei an Serien-125ern vergleichen....

am 13. Juni 2004 um 22:15

die tzr hat den gleichen motor wie ich

meine läuft jetzt um die 160-170, mit gia sind mind 180 aufjedenfall drinn

wenn sich jetzt einer die mühe macht, alles ganzgenau berechnet, das polrad erleichtert, das abgasvolumen dem krümmer optimalanpasst, das pleul erlichtert ,um sie optimal auszuwuchte, einlass und auslass sowie die kanäle vergrößert und überarbeitet, halt ich 230 für möglich

@drahke

nein natürlich nicht, aber ich denke mal, dass HeadShock die Wettbewerbsmaschine meinte...

@Moerff:

Tja, die 125er-GP-Maschinen schmeißen aber auch alle paar 100 km den kompletten Motor weg.

Das macht keiner hier im LKR lange mit.

 

@speedrider:

Mäßige mal deine Ausdrucksweise!

 

Gruß

Crosskarotte

am 13. Juni 2004 um 22:39

tzr heiß tz replika du amateurtuner, und das ist ne tz http://people.freenet.de/125erwelt/yamahatz.htm

Zitat:

Leergewicht 72.30 kg

das ist echt heftig :eek:

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. Leichtkrafträder
  5. sind 125ccm unfrisiert alles krücken?