ForumW124
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. E-Klasse
  6. W124
  7. Sicherung fliegt immer raus bei 124 er Cabrio für Zentralverriegelung .....

Sicherung fliegt immer raus bei 124 er Cabrio für Zentralverriegelung .....

Themenstarteram 7. Mai 2008 um 19:50

Mercedes Cabrio w124er BJ. 1996 E200er 93000km....

HEUTE war der ADAC da und stellte fest das mein Gurtbringer wohl einen Kuzschluss hätte oder verklemmt ist.

Er fährt nicht mehr vor macht keinen Mux und deshalb wohl fliegt die Sicherung da raus.

Folge ist ,dass immer die Sicherung C im Sicherungskasten die unter anderem Zuständig ist für Zentraverriegelung und Gurtbringer durchbrennt.

Hat jemand von euch schon mal diese Seitenbverkleidung hinten abgebaut.

Worauf muss man achten und wie funktioniert das, will da nix kaputt machen beim abbau.

Kennt einer so ein Problem mit der Sicherung C ????

Wie kann sich da was verhäddern oder verklemmen oder ist nur der Motor defekt und deshalb gibt es einen Kurzschluss???

Danke für eure Hilfe

henry

 

Ähnliche Themen
22 Antworten
am 7. Mai 2008 um 20:11

Das Sitzkissen und die Rückenlehne müssen raus, dafür muss wiederum die Verkleidung um die hinteren Überrollbügel ab. Alles eigentlich kein Thema, aber etwas nervig. Schraub drauf los, das ergibt sich eins nach dem anderen. Fang mit dem Sitzkissen an, dafür brauchst Du nur vorne die beiden roten Klammern drücken.

Themenstarteram 7. Mai 2008 um 21:20

Hast du das schon mal gemacht???

Was meinst du mit Verkleidung der hinteren Überollbügel???

Weisst du einen Tip was da verklemmen kann am Stelmotor oder wie es da zu einem kurzen kommen kann???

Oder kann der Motor einfach hinüber sein und es gibt ne Überspannung???

Oh man ich hab einfach das Gefühl nun kommt der Wagen in die Jahre fahre ihn nun 7 Jahre lang habe ihn immer gepflegt und echt geliebt, aber nun verlässt mich langsam der Mut wenn ich noch dazu lese wieviel unter uns Verdeckprobleme haben und was die Einzelnen teile alle kosten dann bekomme ich echt etwas Angst den das könnte ich mir einfach nicht leisten.

Kennt niemand nen Autoelektriker der helfen könte im Raum Stuttgart...

Themenstarteram 9. Mai 2008 um 12:04

Wie bau ich den die Rückenlehne raus wo isdt die Befestigt sag mal.hmmmm

Habe nun rausgefunden sobald ich einsteige und zündung auf an schalte fliegt die sicherung C raus auch bei 16 a die ich getauscht habe.

Da gibt es doch bloss den Impulse das die Innenleuchte ausgeht und eben das der Gurtbringer vorfährt.

Also da muss was sein ein Kurzschluss oder so.

Weiss jemand wie ich den Gurtbringer ausschalten kann abstecken kann an dem Steuergerät unter der Sitzbank eventuell???

Kann auch ein Foto einsetzen??

Möchte halt umgehen das ich die SEitenverkleidung abbaune muss weil es echt schwierig erscheint für mich.

am 9. Mai 2008 um 18:54

Hast Du mal daran gedacht das Cabrio stillzulegen oder zu verkaufen? Es ist weder gut für Dich noch für den Wert des Autos wenn Du die notwendigen Reparaturen nicht durchführst. Ist halt schwierig bei ner Umschulung. Aber das Auto wird nicht billiger, es geht halt im Alter mehr kaputt. Da ist es sinnvoll wenn Du jetzt eine Entscheindung triffst und die durchziehst.

Wie dem auch sei, Du kannst den Motor auch erstmal abklemmen, aber der muss halt irgendwann mal repariert werden. Ist nur doof wenn das Auto nach Deiner Umschulung ne Großbaustelle ist.

Ich hänge mal die Anleitung zum Ausbau der Seitenverkleidung an.

am 9. Mai 2008 um 18:55

Und vorher die Sitzbank raus.

am 10. Mai 2008 um 17:35

Hallo

sollte es nicht reichen erst einmal die Stecker vom Steuergerät zu entfernen

ohne Steuergerät wird der Gurtbringer nicht versuchen auszufahren wenn die Sicherung dann heile bleibt wars das

Gruß

Peter

Themenstarteram 10. Mai 2008 um 21:35

Guten Abend Peter

Das wäre erstmal die beste und schnellste Lösung das ich weiterfahren kann über das Wochenende und am Feiertag und kann den ausbau des Seitenteils verschieben auf ein paar schlecht Wetter tage.

Weiss jemand welchen Stecker ich am Steuergerät abziehen muss den da gehen einige Stecker rein in das Steuergerät unter der Sitzbank, meinst du das ???

Bitte wer könnte da mal nachschauen in dieser benannten Werkstatt CD dort sollte das auch aufgeführt sein oder?=?=?=

Wäre sehr dankbar um eure Hilfe.

 

am 11. Mai 2008 um 15:20

Ja genau das oberhalb der ZV Pumpe auf der Linken Seite alle Stecker raus

müsste gehen hab noch mal ein Foto angehängt

Gruß

Peter

Themenstarteram 11. Mai 2008 um 15:28

Hallo

Danke dir.

Hab das mal verglichen bei mir sieht das allles etwas anderst aus.

Was steht den genau auf dem Kasten drauf und wieviel stecker gehen da bei dir rein oder raus?

Hast du ähnliche Probleme ???

 

am 11. Mai 2008 um 15:51

nochmal

am 11. Mai 2008 um 15:56

und nochmal

es müssten zwei Stecker sein die da reingehen (oder drei)

habe die Probleme nicht da mein Wagen noch eine Baustelle ist

schaut aus wie Neu aber der zweite blick zb unter der Rücsksitzbank echt verbastelt bringe nach und nach alles in ordnung im Frühjahr war das Dach und die Gasumrüstung dran

Vatertag die ZV und Tempomat sowie eine neue Mittelkonsohle

die sorgen wie Du habe ich nicht weil das Steuergerät Gurtbringer bei mir kaputt ist

Gruß

Peter

am 11. Mai 2008 um 16:03

habe nochmal einen beitrag von 124cc kopiert

vieleicht hilft er Dir weiter

Hallo Peter

Habe mal in meiner Schatzkiste gestöbert, weil mein Gurtbringer nicht funktionierte hatte ich mir bei Ebay einen gesteigert. Der ist für die rechte Seite. Da ist nur ein Stecker. Also sitzt das Steuergerät auf der linken Seite.

Was funktioniert bei deinem Gurtbringer nicht mehr? Oder streiken beide?

Ihre Endpunkte erreichen die Gb über Mikroschalter. Das Ausfahren und Einfahren.

Bei mir war der Gb zu weit hineingedrückt. Ist wahrscheinlich passiert, als versucht wurde, die Durchführung des Gurtes auf die Gurtbringerstange zu drücken.

Die Stange war zu weit drin. Als ich sie herauszog, siehe da, er funktionierte wieder.

Ich hoffe das hilft Dir ein wenig. Klappte auch schon bei ein paar Kollegen.

Viele Grüße von der Saar....Frank....

 

Themenstarteram 11. Mai 2008 um 16:19

Zitat:

Original geschrieben von 300e 24V Cabrio

und nochmal

es müssten zwei Stecker sein die da reingehen (oder drei)

habe die Probleme nicht da mein Wagen noch eine Baustelle ist

schaut aus wie Neu aber der zweite blick zb unter der Rücsksitzbank echt verbastelt bringe nach und nach alles in ordnung im Frühjahr war das Dach und die Gasumrüstung dran

Vatertag die ZV und Tempomat sowie eine neue Mittelkonsohle

die sorgen wie Du habe ich nicht weil das Steuergerät Gurtbringer bei mir kaputt ist

Gruß

Peter

Der Tempomat geht bei mir mal, mal nicht.

Was waren es bei dir für Probleme???

Wo kann man da mal nachschauen??

Hast mir da einen Tip???

Nach dem Gurtteil schaue ich gleich nachher mal.

 

am 11. Mai 2008 um 16:34

Hallo

bei mir war das Steuergerät hin

Dir würde ich raten ein neues Thema aufzumachen da einige hier besser beseid wissen

halt mich mal auf dem Laufenden wegen der Gurtbringer

Gruß

Peter

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. E-Klasse
  6. W124
  7. Sicherung fliegt immer raus bei 124 er Cabrio für Zentralverriegelung .....