ForumFahrzeugtechnik
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Fahrzeugtechnik
  5. Scheibenkupplung rutscht. Warum?

Scheibenkupplung rutscht. Warum?

Themenstarteram 16. April 2018 um 18:13

Hallo Leute,

ich hänge gerade an einer Frage.

Könnt ihr mir vielleicht bei der richtigen Beantwortung helfen?

Frage:

Die Scheibenkupplung rutscht. Welche der genannten Ursachen ist möglich?

  • 1. Die Kupplungsscheibe ist zu dick.
  • 2. Die Motoraufhängung ist schadhaft.
  • 3. Das Kupplungspedal hat keinen Totgang.
  • 4. Die Getriebewelle fluchtet nicht mit der Kurbelwelle.
  • 5. Die Torsionsdämpfer sind defekt.

Vielen Dank schon mal für euren Rat,

Karl

Beste Antwort im Thema

Na, in welchem Fragebogen taucht diese Frage auf?

 

Ich sage, der Reibbelag ist zu dick! Der muss weg! Handbremse anziehen, Vollgas geben und versuchen im 4. Gang anzufahren. Wenn es qualmt, bist du auf dem richtigen Weg. Kurz danach rutscht sie nicht mehr... :D

 

MfG

14 weitere Antworten
Ähnliche Themen
14 Antworten

Na, in welchem Fragebogen taucht diese Frage auf?

 

Ich sage, der Reibbelag ist zu dick! Der muss weg! Handbremse anziehen, Vollgas geben und versuchen im 4. Gang anzufahren. Wenn es qualmt, bist du auf dem richtigen Weg. Kurz danach rutscht sie nicht mehr... :D

 

MfG

Bitte löschen.

Habe es jetzt erst verstanden worum es geht.

Tja, soll er doch mal die Nase ins Buch stecken.

Zitat:

@karlzeiger schrieb am 16. April 2018 um 18:13:28 Uhr:

Hallo Leute,

ich hänge gerade an einer Frage.

Könnt ihr mir vielleicht bei der richtigen Beantwortung helfen?

Frage:

Die Scheibenkupplung rutscht. Welche der genannten Ursachen ist möglich?

  • 1. Die Kupplungsscheibe ist zu dick.
  • 2. Die Motoraufhängung ist schadhaft.
  • 3. Das Kupplungspedal hat keinen Totgang.
  • 4. Die Getriebewelle fluchtet nicht mit der Kurbelwelle.
  • 5. Die Torsionsdämpfer sind defekt.

Vielen Dank schon mal für euren Rat,

Karl

Davon rutscht aber keine Kupplung...

1:Die Kupplung trennt nicht.

2. Ruckelt und macht Geräusche...

3.?? Denke mal das da dann Luft drin ist ?!

4.ist was ganz anderes im Arsch und die Kupplung ist 2.rangig ^^

5. Vibrationen im pedal/ beim anfahren ...

Mensch Leute,

 

er möchte seine Hausaufgaben von uns gemacht bekommen!

 

MfG

Merkwürdige Antworten :confused: Wenn ne Kupplung rutscht :

- Belag verölt

- Kupplungsspiel zu stramm eingestellt (Seilzug)

- Belag verschlissen

- Druckfedern der Druckplatte ermüdet (kein Anpreßdruck)

Also würde Nr. 3 Spiel zu stramm, oder kein Totpunkt, die richtige sein.

Prüfungsvorbereitung :))))

Ich lache mich schlapp. Wie viele Ankreuzaufgaben habt ihr in der Prüfung?

 

 

Kupplungspedal hat keinen Totgang, weil Seilzug zu stramm eingestellt. Uralte Frage, gibt es heute gar nicht mehr.

 

Edit, Tommel var schneller :D

Zitat:

  • 1. Die Kupplungsscheibe ist zu dick.
  • 2. Die Motoraufhängung ist schadhaft.
  • 3. Das Kupplungspedal hat keinen Totgang.
  • 4. Die Getriebewelle fluchtet nicht mit der Kurbelwelle.
  • 5. Die Torsionsdämpfer sind defekt.

Vielen Dank schon mal für euren Rat,

Karl

Richtige Antwort sind 2 und 3.

Wenn 1 dann trennt sie nicht, wenn 4 dann Rubbelt sie, aber kuppelt trotzdem, und wenn 5 dann klappert sie, aber schließt trotzdem, wobei ein Dozent ohne Ahnung 5 natürlich anders sehen kann...

Ich würde 3 ankreuzen

na ja 2 währe nicht richtig. was kann man gewinnen?

Gibts hier keinen Ton zum Vorlesen ???

Zitat:

@karlzeiger schrieb am 16. April 2018 um 18:13:28 Uhr:

… Vielen Dank schon mal für euren Rat,

Mein Rat: Google weiß sowas. Seite 5 von 8, dort ist sogar die richtige Lösung angekreuzt: http://cms.springertransportmedia.de/.../...BKF_2014_L%C3%B6sungen.pdf

Zitat:

@karlzeiger schrieb am 16. April 2018 um 18:13:28 Uhr:

Hallo Leute,

ich hänge gerade an einer Frage.

Könnt ihr mir vielleicht bei der richtigen Beantwortung helfen?

Frage:

Die Scheibenkupplung rutscht. Welche der genannten Ursachen ist möglich?

  • 1. Die Kupplungsscheibe ist zu dick.
  • 2. Die Motoraufhängung ist schadhaft.
  • 3. Das Kupplungspedal hat keinen Totgang.
  • 4. Die Getriebewelle fluchtet nicht mit der Kurbelwelle.
  • 5. Die Torsionsdämpfer sind defekt.

Vielen Dank schon mal für euren Rat,

Karl

Nicht dein Ernst oder?

DoMi

Wahrscheinlich Lehrling!

 

MfG

Zitat:

@birscherl schrieb am 17. April 2018 um 07:35:44 Uhr:

Zitat:

@karlzeiger schrieb am 16. April 2018 um 18:13:28 Uhr:

… Vielen Dank schon mal für euren Rat,

Mein Rat: Google weiß sowas. Seite 5 von 8, dort ist sogar die richtige Lösung angekreuzt: http://cms.springertransportmedia.de/.../...BKF_2014_L%C3%B6sungen.pdf

Siehste, so ne Scheisse habe ich mir schon gedacht...

Und was ist wenn ich n LKW mit ner manuell betätigten Kupplung fahre bei dem die Motoraufhänung abgerissen ist? Wenn das Gestänge verklemmt ist, weil der Motor drauf liegt, in Folge einer defekten Motoraufhänung oder weil der Weg des Gestänges nicht mehr passt, weil der Motor auf der Vorderachse liegt und die Kupplung immer betätigt ist, dann ist die Ursache dass die Kupplung rutscht sicherlich ein defektes Motorlager...

Bei diesem Staatsblödsinn hilft nur Musterantworten auswendig lernen.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Fahrzeugtechnik
  5. Scheibenkupplung rutscht. Warum?