ForumFahrzeugpflege
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Fahrzeugpflege
  5. Scheibenabdeckung Winter Alternative

Scheibenabdeckung Winter Alternative

Themenstarteram 17. November 2011 um 8:27

Guten Morgen,

nachdem die Sufu nix gebracht hatte und es einen Enteiserspray-Fred gibt, möchte ich mich mal Alternativen zum Eiskratzen erkundigen.

Die normalen Scheibenschutzfolien für die Windschutzscheibe sind ja bekannt, die man fürn Appel und nen Ei an der Tanke bekommt. Funktioniert gut, erspart das Kratzen und somit auch Kratzer auf der Scheibe (abhänig vom Eisratzer).

Jetzt habe ich Scheibenabdeckungen gesehen, die auch über die Seitenscheiben und Schlösser gehen. Problem an der Sache: die meisten werden magnetisch befestigt. Das hält entweder nicht auf Aluteilen oder hält allgemein schlecht bei Wind oder macht Kratzer (worst case). Beispiel. Es gibt noch welche, die mit Haken befestigt werden. Das wäre noch ne Möglichkeit. Wie schauts aus mit Folien für LKW und Vans? Die sind grösser und gehen vllt sogar mit über die Seitenscheiben und man kann sie noch in die Tür einklemmen.

Frostschutz- und Enteisespray lasse ich hier gezielt ausser Acht, da diese Mittelchen unser Wachs angreifen.

Habt ihr Erfahrungen?

mfg

Beste Antwort im Thema

Zitat:

Original geschrieben von Friedel_R

Wie schauts aus mit Folien für LKW und Vans? Die sind grösser und gehen vllt sogar mit über die Seitenscheiben und man kann sie noch in die Tür einklemmen.

Sieht schlecht aus. Damit die Scheiben nicht zufrieren, muss die Folie direkt ohne Luftspalt auf der Scheibe anliegen. Universalfolien machen das i.d.R. nicht.

20 weitere Antworten
Ähnliche Themen
20 Antworten

habe jetzt diese Magnetvariante mal bei unserem Polo "installiert", mal schauen ob die a) morgen noch drauf ist und b) was abgehalten hat

Hallo

Ich mache morgens immer einen kleinen Heizlüfter ins Auto.

Kurze Zeit später sind alle Scheiben frei. Einfach nur gut.

Setzt natürlich einen 230V anschluß voraus.

Bis dann

Ich setze weiterhin auf einen Carport :D

Von den Scheibenabdeckungen halte ich gerade mal gar nichts, sehe es öfter beim Nachbarn, entweder fliegt das Teil weg oder er hat Wasser im Fußraum... Kratzer im Lack sowieso. Klar kann ein Eiskratzer die Scheibe verkratzen, diese Abdeckung tut es aber auch ;) In diesem Winter musste ich erst 1x kratzen, obwohl mein Auto von 6:30Uhr bis 16:15 Uhr immer draußen steht. Keine Ahnung, ob es am Koch Chemie Quick and Shine liegt (auf Front- und vorderen Seitenscheiben), oder ob Opel frostresistente Scheiben verbaut? Auf jeden Fall werde ich das Q&S auch mal innen testen, ob es hilft, dass meine hinteren Scheiben nicht mehr so schnell beschlagen?!

es gibt gute und schlechte Scheibenschutzfolien.

Ich als Audi Fahrer mit STandheizung und Tiefgarage habe aber ganz schön geschaut als ich die original Schutzfolie von KIA für den RIO meiner LAPin sah: Die deckt die komplete Frontscheibe ab. Da wo sie um die A-Säule rum geht, ist ein kleines Fenster und da wird sie mit einem Saugnapf an der kleinen Dreiecksscheibe befestig. Jetzt kommt der Clou: die Seitenscheiben werden auch noch komplett bedeckt und zwar so, dass die "Seitenteile" ne Tasche haben wo sie über das Türblatt oben eingehängt werden.

Ist etwas schwierig zu beschreiben aber somit sind die kompletten Seitenscheiben und die Frontscheibe immer eisfrei. Wenn ich zu Hause bin, muss der Kleine raus aus meiner TG.... :D :D

Zitat:

Original geschrieben von StandArt

habe jetzt diese Magnetvariante mal bei unserem Polo "installiert", mal schauen ob die a) morgen noch drauf ist und b) was abgehalten hat

tja was soll ich sagen ... hat perfekt geklappt, das Auto war eisfrei (also unter der Folie) und zwar Front- und Seitenscheiben, Türschloß frei, Spiegel frei, Magneten haben festgehalten

Ich benutzte schon seit Jahrzehnten die Garagen von www.eigbrecht.de kosten zwar etwas mehr haben aber innen eine sehr lackschonende Fläche und halten ewig,und Kratzer auf dem Lack hatte ich noch nie.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Fahrzeugpflege
  5. Scheibenabdeckung Winter Alternative