ForumFahrzeugtechnik
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Fahrzeugtechnik
  5. Runterschalten

Runterschalten

Hi,

Ich habe eine dumme Frage.

An alle die sportlich fahren oder auf der Rennstrecke fahren.

Schaltet man in den 1ten gang wenn es sein muss oder bleibt man einfach im 2ten Gang?

Ähnliche Themen
76 Antworten

Zitat:

@hwd63 schrieb am 12. Dez. 2020 um 19:42:07 Uhr:

Welches Turboloch beim 2.0 TDI Motor?

Wieviele soll es denn geben?

Es gibt nur eins am unteren Ende des Drehzahlbands, wie man auch gut an den statischen Drehmomentkurven sehen kann.

Dazu kommt dann noch der Turbolag und schon kommt der Motor mit einer zu langen Übersetzung an seine Grenzen.

Zitat:

@hwd63 schrieb am 12. Dezember 2020 um 19:42:07 Uhr:

@navec

Welches Turboloch beim 2.0 TDI Motor??

Ich kenne da keins, habe einen 2.0 TDI im Audi Q3 mit 140 PS.

Mit dem fahre ich ohne Probleme ab 1000 U/min. bzw. ab Leerlaufdrehzahl egal, ob 2., 3., oder 4. Gang raus dem Drehzahlkeller.

Da braucht es keinen 1. Gang nach durchfahren einer Kurve bzw. ausrollen bis hinunter bis Leerlaufdrehzahl.

Habe ganz am Anfang als der Opel Antara auf den Markt kam, Probe gefahren.

Wenn du da bis auf Leerlaufdrehzahl hast ausrollen lassen am Berg, auf Gaspedal gedrückt, starb dir der Motor schlagartig ab.

Das kenne ich vom 2.0 TDI nicht.

Dann berichte mal, wie es in der Praxis ist, z.B. im 4. Gang ab 1000rpm voll zu beschleunigen....und versuche das Gleiche noch mal bei 2000rpm im 4. Gang.

Das was bei 1000rpm in Relation zu dem, was bei 2000rpm passiert, nennt man Turboloch....

Deine Antwort
Ähnliche Themen