ForumMotorroller
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. Motorroller
  5. Roller geklaut,suche neuen was empfehlt ihr?

Roller geklaut,suche neuen was empfehlt ihr?

Themenstarteram 17. Juni 2011 um 9:33

Hallo, leider haben sie mir diese woche meinen Roller geklaut,und ich suche jetzt einen neuen.

Habe natürlich nicht so viel geld max 700 euro weniger wäre besser.

Habe jetzt 2 gefunden

einmal den Peugeot

http://kleinanzeigen.ebay.de/.../29616710

und dann Explorer. http://kleinanzeigen.ebay.de/.../28642313

Ich persönlich würde liebr Peugeot bevorzugen,aber er hat schon 18000 km runter und ist endtroselt.

ich möchte natürlich nicht das es nach 1 jahr kaputt ist.

was meint ihr dann lieber doch den explorer der noch 1 jahr Garantie hat?

danke im vorraus.

Ähnliche Themen
19 Antworten
Themenstarteram 17. Juni 2011 um 15:17

Ich könnte jetzt noch den bekommen was haltet ihr von den?

http://home.mobile.de/.../showDetails.html?...

am 17. Juni 2011 um 15:30

Die oberen Links funktionieren bei mir nicht, aber der Agility ist besser als sein Ruf. Auch wenn er die letzten drei Jahre nur rumstand, er kommt vom Händler, also wurde er sicherlich durchgescheckt und du müsstest auch nen Jahr Gewährleistung bekommen.

Themenstarteram 17. Juni 2011 um 16:11

Ok vielen dank ich habe mir jetzt noch den hier raus gesucht

 

http://kleinanzeigen.ebay.de/anzeigen/s-anzeige/sachs-sx-1/28018521

der Kymco Agility 50 ist glaube ein 4 Takt oder irre ich mich da?

der sachs gefällt mir natürlich auch sehr gut.

der erste link oben ist ein explorer race gt 50 und hat erst 640 km runter.

am 17. Juni 2011 um 16:14

Ja, iss nen 4T, aber so lahmarschig ist der garnicht. Würde ihm in jedem Fall nem Sachs und nem Explorer vorziehen. Kannst ihn ja einfach mal probefahren.

Der wäre vielleicht auch garnicht so schlecht, müsstest ihn halt nur wieder drosseln (oder auch nicht).

http://kleinanzeigen.ebay.de/.../29376805

Den Ludix II haben wir in unserer Familie mit jetzt 6000km runter sehr zuverlässig und anspruchslos.

Dem Sachs und Explorer auf jeden Fall vorzuziehen.

Themenstarteram 17. Juni 2011 um 18:06

Also der Ludix II gefällt mir nun leider garnicht wirklich. ich schwanke jetzt zwischen dem Sachs SX1 oder dem Kymco Agility 50 .

bei letzteres weiß ich halt nicht weil es ein 4T ist. da ist ja alles teuer wenn ma was ist, er hat zwar erst 450 km runter aber da würde ja bestimmt schon bald die erste inspektion an stehen oder?

würde ja gern ein Peugeot Jet Force C-Tech nehmen, aber der wurde gestern leider verkauft schon.

am 17. Juni 2011 um 19:27

von den beiden auf jeden Fall den Kymco, Sachs( China) taugt nicht so viel;)

Mag zwar als 2 Takter leistungsstärker sein, allerdings ist bei Kymco die Qualität einfach höher und du findest überall Ersatzteile und Händler.

Themenstarteram 17. Juni 2011 um 20:21

Ok da werde ich ihn mir morgen mal ansehen und pro befahren. vielleicht finde ich ja in der zeit noch was vergleichbares. wie sieht es den mit Reparatur aus wenn was kaputt ist? macht es sich den so deutlich bemerkbar das es ein 4T ist?und muss man da nicht immer die Ventile einstellen lassen? kenn mich da nicht ganz so aus, will halt jetzt von dem letzten Geld was gutes,was dann auch länger hält, und noch eine Alarmanlage holen, gibts ja bei ebay. müßte nur gucken wie ich das alles anschliesen muss. Und der Preis von 850 Euro ist auch ok? wie sieht es bei 4T mit inspektion aus auch so aller 3000km? und die erste bei 500km? weil dann wäre die erste ja schon fällig.

Hatte vorher auich ein china roller Explorer GT50 lief zu letzt 13T km ganz gut,bis er geklaut wurde.

 

Themenstarteram 17. Juni 2011 um 21:04

so habe jetzt noch mit jemand gesprochen könnte den hier

http://kleinanzeigen.ebay.de/.../s-detailansicht.html?adId=28161051

für 850 euro bekommen,wie ist jetzt eure Meinung oder trotzdem den 4T mit 1 Jahr Garantie?

am 18. Juni 2011 um 7:29

Kauf den Speedy!

Themenstarteram 18. Juni 2011 um 9:49

Ok kannst du mir ein grund sagen? bessere Marke oder weshalb?

werde die 2 mir dann angucken.

Von den Ersatzteilkosten und Wartungskosten würd ich den Kymco vorziehen.

Außerdem sind die Kymcos sehr zuverlässig, hochwertige Verarbeitung kommt hinzu.

am 18. Juni 2011 um 14:10

Kymco ist sehr gut, das will ich nicht bestreiten, aber auch hier gibt es noch dezente Unterschiede zwischen nem Agility und z.B. nem Super 9.

Ich weiß nicht was an den Wartungskosten beim Speedy teurer sein soll..? Für den bekommst du nun wirklich alle Teile an jeder Straßenecke. Im Vergleich zum Agility ist der Speedy def. robuster, agiler und wahrscheinlich auch langlebiger.

Themenstarteram 18. Juni 2011 um 17:45

Hallo so habe nur beider Probegefahren der Speed war schon ein tick besser vom fahren, aber habe mich dann für den Kymco entschieden, weil er noch 1 jahr Garantie hat und ich direkt zum Händler gehen kann wenn was ist. der Anzug geht könnte echt bisschen mehr sein,aber für die stadt reicht es mir aus. bei dem Speed waren halt keine belege da das was gemacht wurde,er hat gesagt er hat nur öl immer rein getan das wars,und der auspuff war auch schon fast durch.

 

habe jetzt 900 euro bezahlt und bekomme dafür die erste Inspektion kostenlos.

sollte ok sein oder?

Also vielen dank für eure hilfe.

jetzt wollt ich mir ne Arlamanlage bei ebay holen, hab nur leider garkeine Ahnung wie man das alles anschließt,ist das den sehr schwer?

hatte an sowas gedacht

http://www.youtube.com/watch?v=uJHUud9E56I

http://cgi.ebay.de/.../120592218352?...

Was haltet ihr davon oder was könnt ihr empfehlen.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. Motorroller
  5. Roller geklaut,suche neuen was empfehlt ihr?