ForumBiker-Treff
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. Biker-Treff
  5. Road Trip mit nem 50er Roller

Road Trip mit nem 50er Roller

Hallo zusammen , habe mir ein paar posts angeguckt und mich gleichh registriert.

fahre am sonntag (übermorgen) von Cottbus nach Stuttgart mit meinem 50er ...600 km , mit nem schnintt von 50 kmh brauch ich also 12 stunden :) Naklar kommen tankpausen und andere kleine stops vor.

Habe vorhinh meinen Schrauber gefragt was er davonhält ...gegrinst hat er aber sein ok gegeben.

einmal eine andere Art unser Land ein bischen näher kennen zu lernen.

wenn ich zurück bin meld ich mich und berichte .

Ähnliche Themen
15 Antworten

Viel Spaß auf der Fahrt.... aber einen 50er-SCHNITT wirst Du wohl nicht schaffen, Rechne mal gerne eine Stunde mehr. Mindestens. Aber das macht nix.

Und laß uns wissen, wie es gelaufen ist.

Viel Spaß dir und genieße die Fahrt- vielleicht mit nen Sleepover ??

Gib mal Laut wie es dir gefallen hat usw.

rc 46 Gi

Mit nem ausgewachsenen Motorrad kalkuliert man etwa 60km die Stunde, bei Autobahn ggf etwas mehr... Aber ich würde mindestens einen Übernachtungsstop einplanen

Wenn ich mit einem 50km/h Roller die Strecke kenne und auf bekannter Strecke wirklich pushe, erreiche ich einen 40er Schnitt.

Um mit einem 50er Roller einen 50er Schnitt zu schaffen, musst Du jede rote Ampel ignorieren und über jede Kreuzung blindlings rüberstechen. Ob das 600km lang gut geht?

Interessant. Sowas hab ich auch noch vor. Nur noch weiter und elektrisch.

Ist es denn noch ein 50km/h- Roller oder sind es nur noch 45?

Ich glaube nicht, dass Du einen Schnitt von mehr als 40 erreichen wirst.

Selbst wenn Du echte 50 fahren könntest, senkt jedes Zucken am Gasgriff Deinen Schnitt nach unten, da Du ja nie schneller als 50 wirst und so den Schnitt nie nach oben verbessern könntest.

An einem Tag halte ich das für kaum machbar.

Wie planst Du denn zu navigieren?

Mit einer Schwalbe ginge das. Aufpassen, dass man nicht Kraftfahrstraßen oder gar Autobahnen benutzt.

Jeder, der in seinem Auto oder seinem Motorrad einen Bordcomputer hat, wird bestätigen können: Die tatsächliche Durchschnittsgeschwindigkeit bei einem PKW liegt weit unter dem, was man gefühlt erfahren hat. Realistisch sind tatsächlich nicht mal 50 km/h wenn man überwiegend Landstraßen benutzt hat, und wenn man kein Raser ist. Beim Motorrad höher.

Ich kenne keinen kostenlosen Routenplaner, der tatsächlich die Maximalgeschwindigkeit eines Fahrzeugs mit einberechnet, aber bei einem 50ccm-Roller (egal ob frisiert oder unfrisiert - solch Kinderkram spielt in der Praxis in dieser Liga nicht wirklich eine Rolle) komme ich auf eine Durchschnittsgeschwindigkeit von unter 25 km/h. Es gibt keine Autobahn, deswegen viele Ortsdurchfahrten, und auch kaum Überholmöglichkeiten, usw.

Nehme ich diesen Ansatz, den ich für realistisch halte, als Grundlage, dann komme ich mit einem kleinen Roller auf eine Reisezeit von zwei Tagen.

Das hat auch der Hasinger schon so gesagt: Ohne eine Übernachtung ist das nicht zu machen. Und selbst das ist eine Herausforderung. Aber eine schöne. Viel Glück hjp!

Rechne mit 16 Stunden oder mehr.

Wie andere schon sagten: Die Reisegeschwindigkeit ist immer niedriger als der höchstmögliche Tachostand. Pausen sind nötig; mit 50er Roller kannst du keine Autobahn fahren, also auch durch Ortschaften mit Tempo 30 Limits und Ampeln...

Ich habe letztes Jahr mit meinem XMAX300 einmal 900 Kilometer an einem Tag gemacht. Obwohl ich fast nur Autobahn gefahren bin, habe ich mit Pausen 11 Stunden gebraucht. Also eine Reisegeschwindigkeit zwischen 80 und 85 km/h. Für die Landstraße dürfte das Verhältnis zwischen gefühlter und tatsächlicher Geschwindigkeit ähnlich sein.

Zitat:

@kandidatnr2 schrieb am 16. Juli 2021 um 20:26:47 Uhr:

Mit einer Schwalbe ginge das.

Selbst das wird schwierig. Auf einem Hochgeschwindigkeitsoval ok, immer im Kreis und alle 2 Stunden für 5 Sekunden Boxenstopp.

Aber iron butt Fahrten sind immer noch keine Kleinigkeit, obwohl die Anforderung "nur" 1609km in 24 Stunden ist, "nur" 67km/h Durchschnittsgeschwindigkeit. Mit einem dicken Motorrad auf der Autobahn.

Klingt doch lächerlich!? - Bis man das mitlaufende Navi beobachtet.

Mit meinem Motorrad würde ich für die 600km ohne Autobahn rund 10 Std reine Fahrzeit einplanen. Plus Tanken und Pausen. Ich hänge mal ein Bild von einer meiner Touren an.

 

Ich denke schon das es mit einer 50er möglich ist die Strecke an einem Tag zu fahren. Wenn man morgens um 4 losfährt und jede Menge Sitzfleisch hat. Sollte das allerdings deine erste Tour dieser Art sein, dann würde ich es lassen Und wenn du es unbedingt probieren möchtest, dann plane auf jeden Fall mit einer Übernachtung unterwegs.

 

Gruß Christian

 

Asset.PNG.jpg

Zitat:

@tomS schrieb am 17. Juli 2021 um 00:26:22 Uhr:

Zitat:

@kandidatnr2 schrieb am 16. Juli 2021 um 20:26:47 Uhr:

Mit einer Schwalbe ginge das.

Selbst das wird schwierig. Auf einem Hochgeschwindigkeitsoval ok, immer im Kreis und alle 2 Stunden für 5 Sekunden Boxenstopp.

Aber iron butt Fahrten sind immer noch keine Kleinigkeit, obwohl die Anforderung "nur" 1609km in 24 Stunden ist, "nur" 67km/h Durchschnittsgeschwindigkeit. Mit einem dicken Motorrad auf der Autobahn.

Klingt doch lächerlich!? - Bis man das mitlaufende Navi beobachtet.

Das stimmt. Mit einer normalen 50 er wird er über eine 35er Schnitt nicht hinaus kommen.

Wenn man Land und Leute kennen lernen möchte muss man auch mal stehen bleiben und mit den Leuten sprechen und sich was ansehen. Ich würde da nen 3 oder 4 Tage Trip draus machen wenn möglich.

Hey Leute ,

Vielen Dank für eure antworten, echt tolle comunity hier :)

Am Ende muss ich doch das Auto nehmen da meine kleine Tochter mit muss, und der Trip ist auch halb spass halb "muss" .

Jetzt nimmt mine Frau den Roller weil sie ein Fahrzeug braucht um zur Arbeit zu kommen , und ich eben das Auto.

Aber ich habe auf jeden fall mvor mal eine "kleinere" Tour , von Cottbus nach Berlin zu machen . das sind ca 130 KM.

Naja nicht das gleiche aber bestimmt auch mal nene Trip wert .

mein roller ist aufgemotzt und mscht laut Tacho 70 , aber ich werde auf jeden Fall davon berichten , mit Fotos :)

P.S. Coole Truppe hier bin froh dass ich diese Seite gefunden habe . Danke .

sorry für die schreibfehler , bin in eile :)

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. Biker-Treff
  5. Road Trip mit nem 50er Roller