ForumReifen & Felgen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Reifen & Felgen
  5. Richtige RH CUP Zentrierringe passen nicht !!!??

Richtige RH CUP Zentrierringe passen nicht !!!??

Themenstarteram 6. März 2009 um 12:49

Hi leute undzwar folgendes:

Ich habe RH Cup Felgen und habe mir das Gutachten Von der RH Website runtergeladen!

jedoch steht Das ich beige Zentrierringe brauche!!!

Passen aber NICHT drauf auf die Alufelge!

WAS KANN DA FALSCH SEIN!??!

DAS Gutachten Hat mir ein Service mitarbeiter angegeben und meinte dieser soll richtig sein!!

Davor waren die nämlich auf einen Opel Corsa vom Kumpel draufmontiert.

Ich weis echt nicht mehr weiter bitte hilllllllllft mirrrrrr!!!

Wäre euch sehr dankbar wenn mir jmd weiterhelfen könnte!!

vlt ist ja jmd dabei d,bei dem das selbe/ ähnliches war!!!

liebe grüße!!!

Ähnliche Themen
30 Antworten

auf welches auto sollen denn die felgen jetzt drauf?

Themenstarteram 7. März 2009 um 17:32

Auf meinen 3Golf TDI mit 90 PS. !!!

4 x100 LK

du musst dir das nabenloch der felge ohne zentrierring ausmessen, und dann zentrierringe von eben der besagten gemessenen gröse auf 57,1mm kaufen! 57,1 mm ist der radnabendurchmesser von VW!!

Themenstarteram 9. März 2009 um 17:50

Hi Passat Also habe den inneren kreis der Rh cup felge gemessen!

der beträgt wie du gesagt hast ! 57,1mm.!

Aber der Radnabendurchmesser von VW ist ja 57.1mm!

Dann brauch ich ja Keine Zentrierringe!!!!

Problem: Auf m gutachten steht aber dass ich beige zentrierringe brauche. Diese hab ich auch bestellt. Aber passen net !!

Was mach ich jetzt?? (dumme frage ich weis ) .:S

lg

wenn das nabenloch der felgen genauso wie die radnaben von VW ist,nämlich 57,1mm dann benötigst du keine zentrierringe,vergiss das gutachten und montier sie ohne und gut ist! kann nichts passieren oder sonstiges!

gruß

Themenstarteram 10. März 2009 um 12:11

HMM aber das Gutachten sagt was anderes ??.... :(...

Und wenn ich auf der autobahn mit 200 fetz.....

hab da schon ein bischen muffen!...

lg!

schau, wenn das nabenloch der felge 57,1mm hat kannst du keine zentrierringe für VW mit nabendurchmesser 75,1mm nehmen ist ja logisch, das mit den zentrierringen ist für andere autos sein die ne kleiner nabe als 57,1 mm haben,die benötigen dann klarerweise zentrierringe!!

P.S dein 90PS Golf III, geht ja gar keine 200 :D

Zitat:

HMM aber das Gutachten sagt was anderes ??....

Das ist in der Tat etwas seltsam. Welche Typbezeichnung steht denn auf der Felge und welche im Gutachten?

Zitat:

Und wenn ich auf der autobahn mit 200 fetz.....

hab da schon ein bischen muffen!...

Aber nicht wegen einer Mittenzentrierung. Die ist nur eine Montagehilfe, um das Rad leichter und ohne unerwünschte Unwuchten montieren zu können. Danach wird das Rad nur durch die Schraubenverbindungen gehalten, die Mittenzentrierung hat keine tragende Wirkung. Es ist daher eher wichtig, einen guten Drehmomentschlüssel zu haben.

Ich würde Räder auch sauber ohne eine Mittenzentrierung montieren können, aber sie ist eben meistens vorgeschrieben.

 

Gruß

Alpha Lyrae

Geh davon aus das die felgen speziel für VW´s sind. Gibt ja kaum autos wo die nabe kleiner ist das man zentrierringe montieren könnte.

Themenstarteram 10. März 2009 um 17:47

Zitat:

Original geschrieben von Passat_V6

schau, wenn das nabenloch der felge 57,1mm hat kannst du keine zentrierringe für VW mit nabendurchmesser 75,1mm nehmen ist ja logisch, das mit den zentrierringen ist für andere autos sein die ne kleiner nabe als 57,1 mm haben,die benötigen dann klarerweise zentrierringe!!

P.S dein 90PS Golf III, geht ja gar keine 200 :D

...Hahaha... ich WUSSTE zu 100% das jetzt so ein spruch kommt! =)..

ähmm aber bergabwärts komm ich sogar auf meine 210-215 km/h ...

naja wie dem auch sei! jungs ich mach mal ein foto bei dem ich das abmess und lads mal hoch oK.?

Grüße euch bis gleich!

Themenstarteram 11. März 2009 um 5:28

Hi leutz wie gesagt hier dann das bild

danke

lg !!!

hoffe ist nicht sooooo unscharf!!!

Hallo funky-golf,

auf dem Bild kann man kaum etwas sehen, was zu neuen Erkenntnissen führen könnte. Es ist nur gut für die Mülltonne!

Auf meinen Beitrag zu Deinem Thema hast Du nicht geantwortet, aber Du magst ja vielleicht einen Grund dafür haben, und sei es nur eine Art der gewollten selektiven Wahrnehmung.

Ich werde daher meine Hilfestellung zu diesem Thema vorläufig einstellen!

Ich mag mich Dir nicht aufdrängen, OK?

Themenstarteram 11. März 2009 um 18:26

Zitat:

Original geschrieben von Alpha Lyrae

Zitat:

HMM aber das Gutachten sagt was anderes ??....

Das ist in der Tat etwas seltsam. Welche Typbezeichnung steht denn auf der Felge und welche im Gutachten?

Zitat:

Original geschrieben von Alpha Lyrae

Zitat:

Und wenn ich auf der autobahn mit 200 fetz.....

hab da schon ein bischen muffen!...

Aber nicht wegen einer Mittenzentrierung. Die ist nur eine Montagehilfe, um das Rad leichter und ohne unerwünschte Unwuchten montieren zu können. Danach wird das Rad nur durch die Schraubenverbindungen gehalten, die Mittenzentrierung hat keine tragende Wirkung. Es ist daher eher wichtig, einen guten Drehmomentschlüssel zu haben.

Ich würde Räder auch sauber ohne eine Mittenzentrierung montieren können, aber sie ist eben meistens vorgeschrieben.

 

Gruß

Alpha Lyrae

#HEY sorri alfpha nichts gegen dich das hat garnichts damit zutun!

habe deinen beitrag leider übersehen!.. tut mir leid!

ich danke dir aber dass du diesen beitrag unterstützt hast!

und hoffe du wirst dies auch so weiter so machen!

1 one all, & all for 1 ;)...

gemeinsam helfen bringt uns alle weiter....

äHMM....

Ja das ist eben eine Rh Cup felge... und ja hinten steht halt drauf

( kenn mich eben nicht so gut aus)

7J x15

ET 3

Ad 705 437 .... :S

Das gutachten hat der nette herr nicht mitgegeben weil er diesen selber nicht hatte!

so bin ich hald auf die page von Rh. und hab mir da eins geholt ...

und in diesem gutachten steht... Beige Zentrierringe.... Hallo?????:.... :)

LG alfpha & alle andere!!!

Warum erzwingst du jetzt eine antwort in der steht kauf beige Zentrierringe,ich habe mittlerweile in meiner tuning zeit schon 15-20 sätze alufelgen gekauft, wenn der nabendurchmesser der felge derselbe ist wie die deines Golf's ( nämlich 57,1mm ) dann kannst du keine Zentrierringe nehmen was verstehst du daran nicht,die ringe würde ja das nabenloch der felgen noch kleiner machen!!! Fazit du kannst die felgen ohne bedenken ohne Zentrierringe fahren, das hatte ich dir aber bereits schon mal gesagt!

seltsam erbittet hilfe und antworten, Lehnt aber alles ab! dann halt nicht, auch das wird mein letzter beitrag zu dem thema sein!

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Reifen & Felgen
  5. Richtige RH CUP Zentrierringe passen nicht !!!??