ForumOpel
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Opel
  5. rennen gegen saab troll r

rennen gegen saab troll r

Themenstarteram 4. November 2005 um 20:47

ich fahr gerade auf der autobahn und von hinten kommt mit blinker links und xenon mit lichthube und fing an hinter mir zu drängeln.so nett wie ich bin lies ich das auto vorbei und er tat mich dann mit ein pfeifen überholen.es war ein saab und hinten satand ganz gross drauf saab troll r. ich schaltete bei 140 runter in die drei und gab gas und wollte mal testen was das ding bringt mit sein 272ps.ich hatte gemerkt wann sein drehzahlband vom turbo zu ende war wo ich mit mein scheiss langen f25 getriebe gepunktet hab und bin dann bei 250 kmh vorbei. wo ich danmn ravensburg runter bin von der autobahn bin ich an tankstelle und der saab ist mir hinterher gefahren.er stieg aus und kam zu mir an zapfseule und fragte mich was ich unter der haube habe.ich sagte ein v6 mit 170pferden hast du das nicht gehört :). ich sag euch der hat gekotzt ey,wahnsinn.ich glaub der fährt morgen zu saab und verkauft die höhle. ich liebe den cali.

47 Antworten

boah bist du cool :rolleyes:

Themenstarteram 4. November 2005 um 21:21

ich weiss, danke.

:o

MfG

Troll R vs 2.5 V6

 

Hi Chris,

ein feuchter Traum? Schon gegen einen Serien 9-5 Aero siehst Du kein Land, es sei denn er fährt nur auf drei Töpfen bei 42 Grad Celsius ;)

Selbst ein gut gehender Serien-Calibra Turbo sieht gerade auf der AB ab 200 km/h recht arm gegen einen Troll aus. Auf freier Bahn sind gut getunte SAAB eigentlich nur von starken V8 und Sportwagen zu schlagen.

Gruss

ein ex-Aero Pilot

Also der Calibra mit 170 PS ist glaube ich einer der schwächsten Motoren die im Cali verbaut wurden!

--> Keine Chance gegen den SAAB !

Mit 170 PS schneller als 250 km/h halte ich auch für ein Gerücht (siehe Astra-H 2 Liter Turbo 170 PS), aber immerhin noch möglich, weil du ja auch noch bei 140 in den 3. Gang schalten kannst!

Aber und jetzt muss ich den anderen widersprechen!

Die besseren Motorisierungen im Cali gerade die AllradVersionen machen jeden SAAB platt! Diese fahren ja auch alle locker weit über 250 km/h!

Themenstarteram 4. November 2005 um 22:05

grüss dich. ja eben das hat mich ja auch gewundert der hat ja gute 100ps mehr wie ich. vom calibra turbo bin ich nicht überzeugt weil das ding oben raus ziehmlich träge ist. unten raus seh ich natürlich kein stich aber in hohen geschwindigkeiten drücken die sechs ganz ordentlich. gut kann auch sein das beim troll bei 250 der begrenzer kam. vielleicht hat er auch nur die aufklebebuchstaben nur so dran gemacht. das die trolle gut gehen und absolute kampfmaschinen sind wissen wir ja alle. 0-100-6.9sec 0-200-22.4sec. gute werde sag ich mal.gut was ich wiederrum zu mein cali sagen muss ist das ich mit den gute 150000 km autobahn gefahren bin und das er vielleicht deswegen so rennt. aber wer weiss.

Themenstarteram 4. November 2005 um 22:09

pass hier die daten wo ich laut tacho schalten tu. 1.bis 65 2.120 3.170 4.225 5.260 lait tacho wie gesagt und eingetragen ist er mit 237km/h. so viel spiel haben doch die elektronischen tachos nicht mehr.

Zitat:

Original geschrieben von Finkicarlo

Also der Calibra mit 170 PS ist glaube ich einer der schwächsten Motoren die im Cali verbaut wurden!

Hm,eine der schwächsten Versionen?:confused:

Zumindest auf dem Papier ist es die zweitstärkste

Motorisierung im Serien-Cali.Welcher andere Cali Motor aufer der Turbo sollte denn stärker sein??

Aber bekannt ist ja das der V6 im Cali gerade wegen dem F25 recht träge ist.

MfG Tigra2.0 16V

Themenstarteram 4. November 2005 um 22:13

da geb ich die vollkommen recht _tigra_ undenraus kannst du das ding in die tonne treten. aber bis er drehzahlen hat dann geht die post ab.

Zitat:

Original geschrieben von Tigra2.0 16V

Zitat:

Original geschrieben von Finkicarlo

Also der Calibra mit 170 PS ist glaube ich einer der schwächsten Motoren die im Cali verbaut wurden!

Hm,eine der schwächsten Versionen?:confused:

Zumindest auf dem Papier ist es die zweitstärkste

Motorisierung im Serien-Cali.Welcher andere Cali Motor aufer der Turbo sollte denn stärker sein??

Aber bekannt ist ja das der V6 im Cali gerade wegen dem F25 recht träge ist.

MfG Tigra2.0 16V

Was ? Echt?

Das ist aber eine Enttäuschung! Ich hätte gedacht der Cali wäre schneller! (bzw. hat mehr PS)! Heute gibts ja schon im Astra 200 PS und da dachte ich hat der Calibra doch wesentlich mehr zu bieten! Aber gut, dann war zu der Zeit wohl 170 PS schon ziemlich stark!

Was hat der stärkste calibra serienmäßig?

Zitat:

Original geschrieben von Finkicarlo

Aber gut, dann war zu der Zeit wohl 170 PS schon ziemlich stark!

Was hat der stärkste calibra serienmäßig?

Nein waren sie mit Sicherheit nicht.:D

Mehr als 204PS gabs serie nicht.

So.

Gegen einen Saab Troll hast du keine Chance wenn er voll aufs Gas geht ist er weg.

Im übrigen fährt dein Calibra serie niemals! echte 250km/h!

Lass es wenns hochkommt echte 240 gewesen sein. 10km/h Tachoabweichung sind bei Calibras eigentlich ein sehr guter Wert(meistens sind es bis zu 20km/h).

Wie schon einer vor mir geschrieben hat schöner Wunschtraum.

Hier nochmal die Daten vom V6:

170PS

227Nm!!!

F25 Getriebe

...

Themenstarteram 5. November 2005 um 6:32

ich sag ja laut tacho 260 ich hab ja nichts anderes beauhauptet. der troll ist mit 255 eingetrgen und der turbo cali 250. jetzt muss ich sagen der troll hat 274 ps und der turbo cali 204ps. gut ist auch wieder getriebe abhängig. ihr wissst ja alee das gast alle autos über die eingetragene geschwindigkeit fahren. und meiner ist halt mit 237 eingetragen bei 6200u/min. Drehen tut er bis 7000 dann kommt der begrenzer bei 260.

Genaugenommen ist der Cakibra Turbo "nur "mit 247km/h eingetragen.

Finkicarlo:

Naja,Entäuschung kann man dazu nicht sagen.Wegen des genialen CW-Wertes war bzw. ist der Cali wirklich ein richtig gutes Sport-Coupe.Die Motorisierung ist eigentlich auch mit 170PS ausreichend.Aber wie beschrieben ist eben das unpraktisch übersetzte Getriebe das Hinderniss.Das ein sportliches Fahren eigentlich kaum im V6 ermöglicht.

Wenn man ein Spaßmotor haben möchte der super geht und pefekte Fahrleistungen bietet,sollte man zum beliebten 16Ventiler(C20XE) greifen.Da kauft man Fahrspaß gleich mit und ist neben recht zügiger Fahrweise auch ziemlich sportlich unterwegs wegen der Drehfreude.

P.S.Den V6 gabs in 2 Versionen.

Als C25XE und als X25XE.Unterscheiden sich im wesentlichen durch den Schriftzug Eco-Tec.Haben aber beide 170PS.Wobei der C25XE angeblich etwas besser sein soll.

MfG Tigra2.0 16V

Habe ich dich richtig verstanden, dass dann ein 4 Zylinder sportlicher bzw. besser und schneller wäre als ein 6 Zylinder mit mehr PS, aber wegen der schlechten Getriebe, doch ein 4 Zylinder mehr Spritzigkeit hat?

Wenn ja, kann man dem 6 Zylinder kein anderes Getriebe verpassen?

  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Opel
  5. rennen gegen saab troll r