ForumWerkzeug
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Werkzeug
  5. Reinigung: Bremsenreiniger / Kaltreiniger

Reinigung: Bremsenreiniger / Kaltreiniger

Themenstarteram 19. September 2016 um 14:21

Teile entfetten, Teile reinigen usw kann man mit dem Bremsenreiniger oder Kaltreiniger.

Mal ist das eine besser mal das andere.

Was verwendet Ihr lieber bzw in welcher Situation zum Reinigen od Entfetten ?

Gibt es Marken, die Ihr bevorzugt und womit habt Ihr schlechte Erfahrungen.

 

Bremsenreiniger wirkt meiner Meinung schneller. Kaltreiniger eher zum Teile länger einwirken geeignet.

Gute Erfahrung:

Bremsenreiniger: Caramba, Presto

Kaltreiniger 'no name'

eher schlechte Erfahtung:

Bremsenreiniger Sonax Dose defekt

Beste Antwort im Thema

Moin,

ich bestell meist so 24 Dosen a 600ml von Caramba bei eBay. Ich suche mir da immer die günstigsten Angebote. Hatte aber auch schon welchen von Presto oder Würth.

Kaltreiniger habe ich aber auch. Ist halt der Nachteil das er einweichen muss und nicht verdunstet. Deswegen nehme ich nur noch Bremsenreiniger.

Gruss Andreas

54 weitere Antworten
Ähnliche Themen
54 Antworten

Moin,

ich bestell meist so 24 Dosen a 600ml von Caramba bei eBay. Ich suche mir da immer die günstigsten Angebote. Hatte aber auch schon welchen von Presto oder Würth.

Kaltreiniger habe ich aber auch. Ist halt der Nachteil das er einweichen muss und nicht verdunstet. Deswegen nehme ich nur noch Bremsenreiniger.

Gruss Andreas

Gibt's den Bremsenreiniger eigentlich auch als 5-Liter-Kanister für die "Blumenspritze"? Die Dosen nerven irgendwie.

Zitat:

@Handschweiß schrieb am 19. September 2016 um 15:36:44 Uhr:

Gibt's den Bremsenreiniger eigentlich auch als 5-Liter-Kanister für die "Blumenspritze"? Die Dosen nerven irgendwie.

Tetrachloroethylene

Ist der hauptbestandteil 90- 95 percent

5-10 percent Treibgas

https://www.zoro.com/.../?...

Rudiger

Zitat:

@Handschweiß schrieb am 19. September 2016 um 15:36:44 Uhr:

Gibt's den Bremsenreiniger eigentlich auch als 5-Liter-Kanister für die "Blumenspritze"?

Bremsenreiniger gibt es in allen möglichen Gebindegrößen...je größer die Menge - desto billiger wirds!

Ich nutze seit Jahren nurnoch 5 oder 10L Kanister - mal von Würth, mal von Caramba und mal die Hausmarke des örtlichen Industriebedarf's...je nach dem, was gerade am günstigsten ist.

Zitat:

@Rudiger schrieb am 19. September 2016 um 16:09:11 Uhr:

Tetrachloroethylene

Ist der hauptbestandteil 90- 95 percent

Das mag vllt. in den U, S und A zutreffen - in .de besteht Bremsenreiniger aber nicht aus Tetrachlorethen, sondern schlichtweg bis auf ein paar paar % aus Reinigungs/Testbenzin verschiedener Siedefraktionen!

Zitat:

@Handschweiß schrieb am 19. September 2016 um 15:36:44 Uhr:

Gibt's den Bremsenreiniger eigentlich auch als 5-Liter-Kanister für die "Blumenspritze"? Die Dosen nerven irgendwie.

Die blumenritze sollte komplett aus metal sein. Wir haben die spritzer, die mit pressluft geladen werden.

Rudiger

Für 60 Cent die Dose von Försch saue ich nicht mit dem Kanister rum.

Der Druck ist aus meiner Sicht wichtig.

Mein direkter Vergleich 2 Übergroße Dosen von Teile 24 haben den selben Wirkungsgrad wie eine normale Dose von Försch.

Da gibt es wohl große Unterschiede.

Ich kaufe immer die Car Tech beim Stahlgruber, wenn die auf 1,05€ in der Aktion stehen

Zitat:

@Bananenbiker schrieb am 19. September 2016 um 16:19:08 Uhr:

Für 60 Cent die Dose von Försch saue ich nicht mit dem Kanister rum.

.

Wo sind hier die 0,60€ zu finden ? > > > http://www.ebay.de/.../252510989596?...

Zitat:

@pakGolf schrieb am 19. September 2016 um 14:21:08 Uhr:

Teile entfetten, Teile reinigen usw kann man mit dem Bremsenreiniger oder Kaltreiniger.

Mal ist das eine besser mal das andere.

Was verwendet Ihr lieber bzw in welcher Situation zum Reinigen od Entfetten ?

Gibt es Marken, die Ihr bevorzugt und womit habt Ihr schlechte Erfahrungen.

.

Ich verwende Leunamot.

Teroson Bremsenreiniger im 5 Liter Kanister mit entsprechendem (Teroson) Pumpzerstäuber und gibbet bei der CARAT Gruppe.

Zitat:

@Bananenbiker schrieb am 19. September 2016 um 16:19:08 Uhr:

Für 60 Cent die Dose von Försch saue ich nicht mit dem Kanister rum.

Der Druck ist aus meiner Sicht wichtig.

Mein direkter Vergleich 2 Übergroße Dosen von Teile 24 haben den selben Wirkungsgrad wie eine normale Dose von Försch.

Da gibt es wohl große Unterschiede.

Bei meinem Vertreter. ;)

Neulich auf dem Flohmarkt verkaufte ein Schlaubi für 10 €/Dose......:D

Zitat:

@Handschweiß schrieb am 19. September 2016 um 15:36:44 Uhr:

Gibt's den Bremsenreiniger eigentlich auch als 5-Liter-Kanister für die "Blumenspritze"? Die Dosen nerven irgendwie.

Jede, aber wirklich JEDE Pumpflasche die nicht ausdrücklich für Bremsenreiniger geeignet ist, verreckt nach kurzer oder ganz kurzer Zeit, wenn man Sie zum Sprühen von Bremsenreiniger verwendet...und ich habe VIELE ausprobiert.

Blumenspritze kannst du direkt vergessen.

DoMi

Zitat:

@Bananenbiker schrieb am 19. September 2016 um 16:19:08 Uhr:

Für 60 Cent die Dose von Försch ...

250ml Dosen?

Bitte den Link zum Produkt!

DoMi

Es wird keinen Link zu dem Produkt geben, ist bei fast allen Vertreibern so welche nicht an den Endkunden verkaufen.

Dort können eben nur gewerbliche Einkaufen, und manch gutes Produkt taucht dann über der UVP oder irrwitzig hohen Preisen in der Bucht auf.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Werkzeug
  5. Reinigung: Bremsenreiniger / Kaltreiniger