ForumS60, S80, V70 2, XC70, XC90
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volvo
  5. S60, S80, V70 2, XC70, XC90
  6. Passen diese Felgen? Gebraucht, oder lieber neu?

Passen diese Felgen? Gebraucht, oder lieber neu?

Volvo V70 2 (S)
Themenstarteram 24. Febuar 2018 um 18:39

Hallo liebe Gemeinde,

das Handbuch und die Fahrzeugpapiere helfen mir als Laien leider nicht richtig weiter. Seit ich Auto fahre, musste ich mich noch nie mit der Anschaffung von Felgen auseinandersetzen. Könnt ihr mir helfen?

Fahrzeug:

- Volvo V70 (II) - EZ 06/2005 (Facelift) - 2.4 - 125KW (170 PS) - Automatik

- derzeit auf 16" Stahl

Felgen:

- original Volvo Cassiopeia Alufelgen von einem Volvo S60 (Teilenummer: 30635281)

- Maße: 7.5Jx17x49

Das Angebot besteht aus gebrauchten Felgen beschrieben mit "modelltypischen Beschädigungen". Was gibt es beim Gebrauchtfelgenkauf (insbes. Alus) zu beachten?

Freue mich auf eure Antworten! Vielen Dank für euere Hilfe :D

Beste Antwort im Thema

es soll Menschen geben, die haben Freude am selber schrauben, aufhübschen, herrichten, selber gestalten, reparieren.

Kaum zu glauben, gell?:D

12 weitere Antworten
Ähnliche Themen
12 Antworten

Hi!

Die Felgen an sich sind zugelassen auf dem V 70 II.

Bereifung 225/45/17

Die passenden Dokumente gibt es auch bei Volvo und im Netz.

Entscheidend ist Deine Fahrgestellnummer und die entsprechenden Ziffern in der Freigabe:

die Cassiopeia Felgen wurden serienmässig 2005 beim Sondermodell "Move" vom S60 und V70 montiert.

Bei meinem V70 Move waren die Cassiopeia Felgen durch Winterbetrieb meines Vorbesitzers angegriffen. Das Alu ist poliert und mit Klarlack versiegelt. Mechanische Beschädigungen führen zur Unterwanderung von Feuchtigkeit und Sauerstoff was unweigerlich zu Oxidation führt.

Ich habe mich, nach Kostenvoranschlag für eine Instandsetztung, für neue originale Cassiopeias entschieden, die ich direkt bei einem Volvo Händler gekauft habe. Diese werden nur noch in den Sommermonaten gefahren.

Die Felgen stehen dem V70 richtig gut, sind auch nicht so häufig im Straßenbild zu entdecken. Montiert wurde serienmässig 225/45/17

Img-20170613-141456

Die "Thor" in gleicher Größe finde ich persönlich auch sehr schön.

Gibt's günstig bei den Ebay Kleinanzeigen.

Themenstarteram 26. Febuar 2018 um 13:26

Herzlichen Dank euch allen für die hilfreichen Antworten! Nun habe ich sie besorgt und werde wohl noch einiges an Arbeit in die Felgen investieren müssen. Dazu mehr in diesem Thread: https://www.motor-talk.de/.../...lackieren-wer-weiss-rat-t6281951.html

Zitat:

@DrFlaisch schrieb am 24. Februar 2018 um 18:39:02 Uhr:

Hallo liebe Gemeinde,

das Handbuch und die Fahrzeugpapiere helfen mir als Laien leider nicht richtig weiter. Seit ich Auto fahre, musste ich mich noch nie mit der Anschaffung von Felgen auseinandersetzen. Könnt ihr mir helfen?

Fahrzeug:

- Volvo V70 (II) - EZ 06/2005 (Facelift) - 2.4 - 125KW (170 PS) - Automatik

- derzeit auf 16" Stahl

Felgen:

- original Volvo Cassiopeia Alufelgen von einem Volvo S60 (Teilenummer: 30635281)

- Maße: 7.5Jx17x49

Das Angebot besteht aus gebrauchten Felgen beschrieben mit "modelltypischen Beschädigungen". Was gibt es beim Gebrauchtfelgenkauf (insbes. Alus) zu beachten?

Freue mich auf eure Antworten! Vielen Dank für euere Hilfe :D

Was sind modelltypische Beschädigungen! Wo hast Du denn das her.

Für mich ist das ungepflegt und Schrott.

Seelze 01

Themenstarteram 26. Febuar 2018 um 13:41

Zitat:

@Seelze 01 schrieb am 26. Februar 2018 um 13:34:09 Uhr:

 

Was sind modelltypische Beschädigungen! Wo hast Du denn das her.

Für mich ist das ungepflegt und Schrott.

Seelze 01

So stand es in der Artikelbeschreibung bei Kleinanzeigen. Der Verkäufer meinte, dass er auf zwei neuen S60 die er fuhr, jeweils diesen Typ Felge hatte. Und bei beiden kam es nach einiger Zeit zu den gleichen "modelltypischen" Beschädigungen. Dass sie ungepflegt sind, sieht man ja im verlinkten Thread. Deshalb frage ich nach eurem Rat. Nicht nach Schönheitsnoten. Danke.

Zitat:

@DrFlaisch schrieb am 26. Februar 2018 um 13:41:52 Uhr:

Zitat:

@Seelze 01 schrieb am 26. Februar 2018 um 13:34:09 Uhr:

 

Was sind modelltypische Beschädigungen! Wo hast Du denn das her.

Für mich ist das ungepflegt und Schrott.

Seelze 01

So stand es in der Artikelbeschreibung bei Kleinanzeigen. Der Verkäufer meinte, dass er auf zwei neuen S60 die er fuhr, jeweils diesen Typ Felge hatte. Und bei beiden kam es nach einiger Zeit zu den gleichen "modelltypischen" Beschädigungen. Dass sie ungepflegt sind, sieht man ja im verlinkten Thread. Deshalb frage ich nach eurem Rat. Nicht nach Schönheitsnoten. Danke.

Also wenn du meine Aussage "Schrott" als Schönheitsfefler bezeichnest dann tust du mir leid und kauf den Alushrott.Es gibt immer Leute die enen Dummen suchen und auch finden.Viel Spass mit den Felgen.

Seelze 01

Sehr hilfreiche Tipps....

Neu/neuwertig kaufen kann doch jeder.

Selber machen ist doch viel interessanter.

Zitat:

@T5-Power schrieb am 26. Februar 2018 um 15:29:42 Uhr:

Sehr hilfreiche Tipps....

Neu/neuwertig kaufen kann doch jeder.

Selber machen ist doch viel interessanter.

was ist denn da interessanter dran

es soll Menschen geben, die haben Freude am selber schrauben, aufhübschen, herrichten, selber gestalten, reparieren.

Kaum zu glauben, gell?:D

"Wer keine Ahnung davon hat,einfach mal die Fresse halten!"

D.Nuhr

Das Internet ist toll,hier kann jeder seine Meinung äußern,dumm ist nur,das es auch jeder tut.

Also"Selze 00",wenn Du nichts Sachdienliches zum Ausgangsthema zu sagen hast,empfehle ich Dir,Dich einfach nicht zu äußern.

am 26. Febuar 2018 um 19:28

Genau! Jedem Tierchen sein Plaisierchen. Jeder hat was, das ihn antreibt. Es kann uns doch egal sein, was jemand gerne macht. Er tut doch niemandem weh.

Entweder, man kann jemandem helfen und will es auch, oder eben nicht.

Niemand muss sich auslachen lassen.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volvo
  5. S60, S80, V70 2, XC70, XC90
  6. Passen diese Felgen? Gebraucht, oder lieber neu?