ForumReifen & Felgen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Reifen & Felgen
  5. passen die reifen für meinen Mercedes 190er ?

passen die reifen für meinen Mercedes 190er ?

Themenstarteram 28. Juni 2020 um 21:51

Hallo liebe Community,

ich bin neu hier und hab eine frage zu meinem Mercedes 190 E 2.0

Ich hab mir das auto vor 3 Wochen gekauft und hab ein Satz reifen mit Originalen Felgen dazu bekommen, doch der Verkäufer meinte er weiß nicht ob die passen. Da ich sie gratis dazu bekam, habe ich sie einfach mitgenommen.

Die Reifen&Felgen haben folgende maße:

7,5x16 Zoll

ET46

225/60/16

Mitelloch Nabe 66,6mm

Bolzenschaftlänge ca.2cm

Kann mir bitte jemand helfen und sagen ob die aufs Auto passen oder zu groß sind.

Danke schonmal im Voraus.

Ähnliche Themen
17 Antworten

Entweder im CoC nachschauen oder bei Zubehörfelgen im Gutachten.

Der Radsatz ist de facto nicht passend und kann auch durch keine Einzelabnahme legalisiert werden.

225 60 R16 passt niemals auf einen 190er.

 

Das müssten wenn eher 205 50 16 sein.

 

Das sind Felgen Reifenkombi vom W220 oder AMG.

Passen definitiv NICHT auf den kleinen Bruder drauf.

 

Grundsätzlich herzlichen Glückwunsch zum Mercedes.

 

Habe auch einen 190 2.0 gehabt, der Wagen hat ein hammergeiles Fahrverhalten, super Federung und extrem ruhiger Lauf gerade aus.

Mit über 1 Millionen km Laufleistung habe ich ihn vor 3 Jahren gegen einen Phaeton ausgetauscht.

Paßt niemals. Der Abrollumfang der Reifen ist viel (!) zu hoch. Könnte mir vorstellen, daß das nicht Mal freigängig ist.

 

Ob die Felgen ggfs mit anderen Reifen verwendbar sind wäre zu prüfen.

Was steht in deinem Fahrzeugschein?

Basisgröße beim 190 ist 185/65 R15

Ja, der 2,0 E darf sicher auch 195/65-15 fahren, die 185er sind eher für die 200 Diesel. Dann ginge auch 205/60-15, aber es geht ja um 16 Zoll Felgen

Darf er sicher nicht... aber 205/55 R 15 waren zulässig und optional bestellbar.

Zitat:

@golfer0510 schrieb am 28. Juni 2020 um 21:54:16 Uhr:

Entweder im CoC nachschauen ....

Ist zwar dein Standartsatz, aber 1993 gab es noch keine CoC Papiere.

Zitat:

@Siggi1803 schrieb am 28. Juni 2020 um 22:59:39 Uhr:

Zitat:

@golfer0510 schrieb am 28. Juni 2020 um 21:54:16 Uhr:

Entweder im CoC nachschauen ....

Ist zwar dein Standartsatz, aber 1993 gab es noch keine CoC Papiere.

Und wo ist das Problem, dann schaut man in den Fahrzeugbrief der alten Art.:o

Zitat:

@nogel schrieb am 28. Juni 2020 um 22:10:22 Uhr:

Ja, der 2,0 E darf sicher auch 195/65-15 fahren, die 185er sind eher für die 200 Diesel. Dann ginge auch 205/60-15, aber es geht ja um 16 Zoll Felgen

Nö, darf er nicht. Ab Werk waren beim W201 nur drei Dimensionen homologiert: 175/70-14 (Serie bis Mopf 1985), 185/65-15 und 205/55-15. Es gibt auch noch ein paar eintragungsfähige Dimensionen wie 195/60-15, aber das war's dann so ziemlich.

205 50 16 ist auf jeden Fall zulässig

Zitat:

@nogel schrieb am 28. Juni 2020 um 22:10:22 Uhr:

Ja, der 2,0 E darf sicher auch 195/65-15 fahren, die 185er sind eher für die 200 Diesel. Dann ginge auch 205/60-15, aber es geht ja um 16 Zoll Felgen

Was machst du schnell nochmals Beruflich? :D

Zitat:

@golfer0510 schrieb am 28. Juni 2020 um 23:15:53 Uhr:

 

 

Und wo ist das Problem, dann schaut man in den Fahrzeugbrief der alten Art.:o

Dann schreib es auch bei deinem "Standartsatz" auch dazu. :o:o:o:cool::cool:

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Reifen & Felgen
  5. passen die reifen für meinen Mercedes 190er ?